Jump to content

Quietschendes und klapperndes Gurtschloss mit WD 40 spühlen?


ACCM arnekurt
 Share

Recommended Posts

ACCM arnekurt

Hallo,

bei meinem C5 lebt das Gurtschloss am Sitz. Es quietscht und klappert. Es nervt einfach.

Ist in dem Grurschloss irgendeine Elektronik verbaut, die ich wenn ich es mit WD 40 oder ähnlichem flute zerstört wird, oder noch besseer vielleicht sogar irgendetwas pyrotechnisches hoch geht?

Greetz, Arne

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Ich kann mir nur vorstellen, dass da eventuell Kontakte für eine Gurtanzeige drin sind.

Der pyrotechnische Gurtstraffer sitzt nicht im Schloss.

Viele Grüße

Fred :)

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich würde mir auch eher Sorgen um Fingersauberkeit und Geruch machen. Vielleicht ´mal nur so ganz wenig und gezielt sprühen.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht besser Ballistol als WD40 nehmen, das ist ungiftig, biologisch abbaubar (geht sicher besser aus den Klamotten raus) und enthält nicht so viele Zusatzstoffe.

Link to comment
Share on other sites

ACCM arnekurt
Hallo,

ich würde mir auch eher Sorgen um Fingersauberkeit und Geruch machen. Vielleicht ´mal nur so ganz wenig und gezielt sprühen.

Gernot

Naja, fluten hört sich so brachial an.

Ich dachte nur so an 2-3 Liter... ;)

Nee. iss schon klar, nicht zuviel. WD 40 weiss ich noch nicht, möglicherweise auch Teflonspray. Das sollte dann auch die Finger sauber lassen.

Greetz, Arne

Link to comment
Share on other sites

Tunap InnenraumPlus 104 klebt nicht riecht nicht kannst sogar auf den Gurt direkt sprühen ,das er weicher wird und besser einrollt. Kann`s besorgen.. Oder sonst ein Cockpitantistatikspray könnte auch gehen.

Link to comment
Share on other sites

Tunap InnenraumPlus 104 klebt nicht riecht nicht kannst sogar auf den Gurt direkt sprühen ,das er weicher wird und besser einrollt. Kann`s besorgen.. Oder sonst ein Cockpitantistatikspray könnte auch gehen.

Auf den Gurt selbst würde ich gar nichts sprühen, sondern ihn mit mildem Seifenwasser reinigen, da durch Chemikalien das Gewebe angegriffen werden kann.

Gruß,

Cit-Fahrer

Link to comment
Share on other sites

ACCM arnekurt

Auf den Gurt selber soll nichts. Der zieht gut ein. Es ist wirklich nur das Gurtschloss. Das habe ich heute mal mit Teflonspray bearbeitet. Das Quietschen ist weg. Bin aber nicht gefahren, also mal sehen ob es auch insgesamt etwas leiser geworden ist.

-> Damit es nicht stinkt, hängt jetzt ein Duftbaum im Auto <-

Natürlich nicht. Gott sei Dank ist sogar unser Hund relativ geruchsneutral...... ;)

Greetz, Arne

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...