Jump to content

An die Elektrik Experten: X1 Ladeleuchte flackert


ChristophX2
 Share

Recommended Posts

Moin,

seit 2 Tagen flackert die Ladeleuchte ztw. an meinem 2.0i 8V während der Motor läuft. Bei nur Zündung an leuchtet sie dann dunkler bis gar nicht. Über Nacht ist erstmal wieder alles O.K. für 5 Min. Bei Zündung aus bleibt sie auch aus. Wie im XM-Thread von Barbecker beschrieben habe ich mal die Spannung an der Batterie gemessen: 11,4 Volt bei Motor an, 12,2 bei Motor aus. Ich tippe da mal auf die Lima (Name: Valeo, gerade volljährig, knappe 231TKm). Frage: gibt´s da den Regler einzeln, oder ist es besser bei dem Alter und Laufleistung eine AT-Lima einzubauen?

Gruß,

Christoph

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

hab meine Teileprogramme nach PC-Wechsel noch nicht am laufen,

meine aber bei der Valeo gibt es den Regler/Kohlen einzeln.

Sollte so wie bei den Bosch-Limas gut zu tauschen sein.

Das weiß aber bestimmt noch jemand genauer. ;)

Zur Laufleistung - das wäre schon zu überlegen mit der AT-Lima.

Ist halt schon ein Unterschied, ob z.B. 30.- oder 300.-€

Gruß Herbert

Link to comment
Share on other sites

Moin,

ne Valeo hatte ich im letzten XM - ich habe die gegen 'ne günstige aus dem freien Handel ausgetauscht. War so um 140 Euro.

Da der Montageaufwand beim XM recht hoch ist, wollte ich keine Experimente mit ner Gebrauchten machen.

Ist wohl auch nicht sinnvoll, die alte Lima habe ich dann aufgemacht: Schleifkohlenwechsel nicht vorgesehen, mit Gebastel bleibt immer noch ein teilweise kaputtes Gehäuse übrig, weicl sich das ganze nicht zerstörungsfrei öffnen lässt.

Außerdem hatten sich die Kohlen in den Kollektor hineingefressen, so dass dieser auf jeden Fall auch getauscht werden musste. Kilometerstand war bei mir so um 26 tkm.

Bei ner Gebrauchten würde ich auf jeden Fall auf die Laufleistung achten - scheinbar sind die Teile bei 250 tkm einfach am Ende.

Schwebende Grüße

Jörg

Link to comment
Share on other sites

Na, bei meiner 1. X1 hat die LiMa 302tkm gehalten, bei meiner 2. X1 nur 150tkm. Beides VALEO.

Laufleistung war wohl unterschiedlich, aber das Alter ähnlich. die 1. war 12 Jahre alt, die 2. 13 Jahre.

Die 2. hatte ich zerlegt. Messung zeigte Diodendefekt und die Kohlen waren im Kollektor gut 2mm eingelaufen.

Hier hatte ich auch nach Ersatzteilen geschaut. Waren teurer als eine Austausch-LiMa.

Grüße Fred.

Link to comment
Share on other sites

Vielen dank für eure Tips!

Habe gestern mit versch. Werkstätten telefoniert (mein Schrauber hat dieses Jahr keine Zeit mehr und das Wetter ist z.Zt. auch nicht so prickelnd, da ich nur einen Hof zur Verfügung habe), und lasse mir jetzt bei Ulrich Flory hier in D. eine neue Lima einbauen. Teiletausch und Gebrauchte machen sie aus Erfahrung alle nicht (mehr)!

Christoph

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...