Jump to content

XM TD springt schlecht an


x1tctbreak
 Share

Recommended Posts

Hi Leute,

jetzt schlagt mich bitte nicht gleich...Dieselvorheizung ist überbrückt und zieht auch keine Luft. Auch mehrmaliges Vorglühen bringt keinerlei Verbesserung. Demnach können es ja nicht die Glühkerzen sein, oder? Der Anlasser muß immer so ca. 2-3 sek. orgeln bis er anspringt. Oder ist das etwa normal? Während der Fahrt keine Auffälligkeiten. Für ein paar Tipps wäre ich euch sehr dankbar.

Gruß

Alex

Link to comment
Share on other sites

Hallo Alex !

kuerz Frage: war das schon mal anders ?

bei meinem ist das schon immer so gewesen - habe dann mehrfach gehoert, das sei normal und hab mich dann damit abgefunden - will ja nicht nur immer meckern

wenn ich einen Diesel will, der sofort anspringt, soll ich halt weiter meinen cx-sauger fahren, - hat mir unser Schrauber gesagt -

Link to comment
Share on other sites

Hi Leute,

@barbara

keine Ahnung, hab den XM erst am Freitag gekauft. Ist aber eine von Hoppecke-die sollen ja nicht so gut sein...

@wolfgang

ich kann mich an den Y3 TD meines Vaters erinnern, da ging das besser...

Gruß

Alex

Link to comment
Share on other sites

Hi,

hab ich auch derzeit. Witzig: MIT PÖL schwer angehen, aber dann 1300 rpm Leerlauf, und keine Probleme, wenn Klima und Lima und HP anlaufen. Mit Diesel pur besseres Starten, ABER dann Leerlauf um 650, rumpelrumpel--urg.

Ich hab lange gemessen, und bei mir ist es dann WEG, d.h. er startet sehr gut, wenn eine 2. Batterie dranhängt. An den Glühkerzen liegt OHNE 2. Batterie nur so um die 9 V an, MIT 2. Batterie dann über 11- und wupp, beim ersten Drehen ist er da. Witzigerweise hat der Anlasser auch mit nur einer Batterie kein Problem mit fixem durchdrehen. Das Vorglührelais hab ich gebrückt, half nix (ich dachte, die Schaltflächen seien verschmort, isses nicht).

Vermutlich sind es 2 Sachen- die maue Batterie, zum Winter kommt ne neue, und desweiteren etwas wenig Kompression (200 tkm), denn bei hoher Kompression dürfte der Anlasser bei madiger Batterie nicht so fix drehen.

Mal sehen, wie meiner sich mit neuer Batterie macht- die, die drin ist, ist 4 Jahre alt...

Carsten

Link to comment
Share on other sites

Hi Leute,

es funzt wieder einwandfrei!!! Hab heute eine neue Batterie gekauft,... die RICHTIGE!!!! Es war nur eine 55Ah drin. Es sollte aber eine 74Ah drin sein! Eingebaut, vorgeglüht, angelassen....und sofort springt er an, ohne orgeln und murren. Soviel zum techn. Verständnis einer Pug-Werkstatt.

Gruß

Alex

Link to comment
Share on other sites

hihihihi... 55Ah im Diesel!!! Wahrscheinlich verbaut Deine Pug-Werkstatt auch je eine halbe Packung FENOMEN-Glühkerzen von Ikea...

Beste Grüße und allzeit gutes Starten wünscht

Sören

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...