Jump to content

der Service bei Citroen...


picasso03
 Share

Recommended Posts

...wird nicht allzu gross geschrieben, das hat manschon in manchen Posts in diesem Forum lesen können, nun haben wir dies heute leider auch am eigenen Leibe erfahren dürfen :-(

Nehmt es mir nicht übel, aber ich muss mir jetzt erst mal Luft machen: Meine Frau ist mit unserem Picasso (Erstzulassung: 12.6.03) unterwegs, von Chemnitz in Sachsen über Bayern (Regensburg/Passau) möchte Sie durch Österreich sowie Ungarn nach Rumänien fahren. Kurz vor Wien leuchtet die Motorkontrollleuchte (sieht komisch aus, wird aber jetzt mit drei "L" geschrieben ;-) sowie die Meldung "Fehler Motorsteuerung" auf. Bei dem Anruf der Citroen-Servicerufnummer (des Frontscheibenaufklebers) erzählte die Dame am anderen Ende meiner Frau, dass sie da gar nichts machen könnte, gab ihr eine Telefonnummer einer Citroen-Werkstatt in Wien und fertig. Die Werkstatt wiederum liess meine Frau ebenfalls im Regen stehen "Wir können da gar nichts machen" und gaben wieder eine Rufnummer, diesmal eine kostenlose österreicher Nummer. Dort dann endlich hat man meiner Gattin eine Werkstatt-Adresse gegeben, allerdings hat sie den Führerschein erst seit knapp 4 Monaten, traut sich also allein nicht nach Wien. Folglich musste nun der ADAC bzw. sein Partnerclub in Ö herhalten und momentan wartet meine Frau mit unserem Picasso irgendwo vor Wien auf den Abschleppwagen...

Das Schlimmste ist dass ich hier sitze, rein gar nichts machen kann ausser am Telefon ein bißchen beschwichtigen... Das ko... mich an, hoffentlich kann ihr in der Werkstatt nun geholfen werden, schließlich hat sie noch ca. 1300 km vor sich...

der geplagte picasso03 (alias Raik)

edit:

PS: nun war der freundliche Mann vom ÖAMTC (richtig?) da, konnte auch nur feststellen, das der Wagen in die Garage muss und hatte zu allem Überfluss auch schon einen anderen Wagen huckepack, es dauert mindestens noch eine Stunde bis der nächste Abschlepper da ist und der Meister der Cit-Werkstatt ist nur noch bis 17:00 Uhr in der Werkstatt ... SO EINE SCH...

Link to comment
Share on other sites

Bei CitAide stehen drei Helfer in Wien drin - vielleicht hätte das auch ein wenig geholfen.

Wäre vielleicht sowiso mal interessant, ob schon jemand CitAide nutzen musste... hmm gut ich mach mal einen neuen Thread dazu auf.

Gruss und viel Glück

Michael

Link to comment
Share on other sites

Gute Idee, aber ich denke, bei diesem Problem der Elektronik hätte ein CitAide-Helfer bestimmt auch nicht helfen können oder hat man als Privat-Bastler die Möglichkeit, den Fehlerspeicher und das System des Picasso auszulesen? Wenn ja, bin ich auch an so einem System interessiert (inkl. Beitritt zur CitAide-Liste für meine Gegend)

;-)

der Thread interessiert mich übrigens auch...

Viele Grüße, picasso03 (alias Raik)

Link to comment
Share on other sites

den fehlerspeicher kann ich auch nicht auslesen, aber als fremdenführer in eine cit-werkstatt könnte ich helfen und mein schwiegersohn ist pannenfahrer beim öamtc. der hätte vielleicht auch eine idee.

Link to comment
Share on other sites

@zeus50:

hier nochmal offiziell: ein ganz großes Danke für deine Hilfsbereitschaft, bin beeindruckt und, wie bereits in der E-Mail an dich geschrieben: "...deine Hilfsbereitschaft, das macht Citroen-Fahren doch wieder zur Freude ;-)..."

@alle: Ich halte den Thread hier auf dem laufenden unseren Vorfall betreffend

Viele Grüße, picasso03 (alias Raik)

Link to comment
Share on other sites

Wenn man die Citroen-Mobilitäts-Garantie-Hotline anruft, sollten die eigentlich

ein Ersatzauto organisieren. Das hat bei meinem XM und bei meinem C5 schon

mal relativ flott geklappt. Da würde ich einfach darauf bestehen. Wozu gibt es

bei jedem Neuwagen eine Mobilitätsgarantie?

Viel Erfolg!

Martin

Link to comment
Share on other sites

Neuigkeiten gibt es bis jetzt keine, meine Frau steht immernoch auf einem Parkplatz irgendwo vor Wien. Die Telefonnr. von zeus50 hat sie schon da, es kann also durchaus sein, dass sie sich mal meldet ;-) , Citroen Assistance hat ihr ein Hotelzimmer zugesichert (da das Cit-Autohaus auf jeden Fall schon geschlossen ist), bleibt nur zu hoffen, dass dieses Hotel nicht zu weit weg (vom Autohaus) ist...

es ist ein Tragödie, wenn die netten und hilfsbereiten Citroen-Fahrer in Österreich nicht wären, könnte man verzweifeln...

viele Grüße, der immernoch hoffende picasso03 (alias Raik)

Link to comment
Share on other sites

...und es geht doch, nach 4 Stunden warten, sehr viel telefonieren und noch mehr Ärger steht unser Picasso jetzt auf dem Abschleppwagen und wird nach Wien zum Autohaus gefahren. bleibt nun noch abzuwarten, was das Citroen-Autohaus nun finden wird (wahrscheinlich ja erst morgen früh :-( ) und wie schnell der Fehler behebbar ist... ich hoffe nur, es ist ein Garantiefall...

Viele Grüße

picasso03 (alias Raik)

Link to comment
Share on other sites

picasso03 postete

...Das Schlimmste ist dass ich hier sitze, rein gar nichts machen kann ausser am Telefon ein bißchen beschwichtigen... Das ko... mich an, hoffentlich kann ihr in der Werkstatt nun geholfen werden, schließlich hat sie noch ca. 1300 km vor sich...

Schau mal bei Cit-Aide rein. Auch wenn ich derzeit dort noch immer nicht einloggen kann, so sollte ich doch in der Datenbank unter "Wien, Österreich" zu finden sein. Zwar nur "C", aber ich sitze in Wien, kenne Land und Leute ... und auch nötigenfalls passende Werkstätten samt Personal. :-)

Link to comment
Share on other sites

Martin Stahl postete

Echt?

Warum sollte ich lügen? ;-)

Hast Du die Cookies aktiviert?

Selbstverständlich und nicht mal nur Session Cookies - wie ich Dir auch im Mail mitgeteilt habe. Übrigens konnte ich gestern von keinem unserer vielen PCs aus einloggen - und die haben differente Einstellungen. :-) Na, wird schon irgendwann mal werden ... hoffe ich.

Link to comment
Share on other sites

Martin Stahl postete

Na von alleine sicher nicht :-(

Hast Du eine Firewall im Netz?

Welche Browser hast Du verwendet und welches Betriebssystem?

Martin

a) Ja, Linux.

B) Win2000 Prof. und Server, WinXP Prof., Internet Explorer 6 SP1. Verschiedene AddIns auf verschiedenen Rechnern.

c) Die Seite negiert mein LogIn. Keine Antwort, keine Fehlermeldung, springt nur wieder zum LogIn zurück.

Link to comment
Share on other sites

Martin Stahl postete

Kannst Du es nochmal versuchen? Ich habe den Debug-Modus nochmal aktiviert. Danke!

Martin

Hurra, ich bin drin! Danke auf das Allerherzlichste!

Edit: Nachvollziehbar drinnen und Daten bereits ergänzt. Passt wunderbar!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Forum,

hier noch eine Zwischenmeldung vom Stand unseres Problemes mit dem Picasso: Die Nacht konnte dank Citroen Assistence und "draufzahlen" durch meine Frau in einem Hotel verbracht werden, im Laufe des Vormittags ruft CitAssi. dann an um die weitere Vorgehensweise zu klären.

Kennt jemand das Citroen-Autohaus Bender (oder so) in Wien? Dort steht nämlich unser Picasso und wartet auf eine helfende Hand...

Viele Grüße und einen schönen (pannenfreien) Tag,

picasso03 (alias Raik)

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen

Wenn es der Bender im 14. Bezirk (nähe Westeinfahrt von Wien) ist, so habe ich vor einiger Zeit bei ihm arbeiten lassen. War mir zu teuer (keine Garantie ;-)) aber die Arbeit an sich war in Ordnung.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

es ist das Citroen-AH Benda (nicht Bender) am Gruschaplatz 6, momentan fährt meine Frau mit dem Taxi vom Hotel dort hin. Der Meister vor Ort schaut jetzt mal ins Auto...

ciao ciao, picasso03 (alias Raik)

Link to comment
Share on other sites

wir meinen das gleiche AH, auch wenn ich die korretke schreibweise nicht mehr im kopf gehabt habe. ist eher ein kleinerer betrieb aber das ist ja kein nachteil.

Link to comment
Share on other sites

unser Picasso rennt wieder über die Autobahn auf der geplanten Route, halt nur mit ca. 20 Stunden Verspätung !

Ursache: unbekannt

Lösung: Rücksetzen des Fehlers, weiterfahren sofort möglich.

Ich möchte an dieser Stelle ganz herzlich zeus50 danken, welcher ein konkretes Hilfeangebot stellte, hat mich/uns sehr beeindruckt :-)

allen allzeit gute&pannenfreie Fahrt, viele Grüße aus Chemnitz

picasso03 (alias Raik)

PS: die Sache hat auch ein gutes: so hatte meine Frau wenigstens nochmal ein richtiges Bett (bevor es in den wilden Osten geht...) ;-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...