Jump to content

XM - Zentralverriegelung HILFE!!!!!


ralph aus essen
 Share

Recommended Posts

ralph aus essen

Hallo!

Ich hab einem XM 2.1 TD (Y3) aus 1992. Der hat so seine (Elektrik-)Macken.

Ärgerlich ist folgendes Problem: Die ZV schliesst erst bei 8. Versuch!

Wirklich absolut regelmässig beim achten Mal!

(Manuell schliessend, die FB tuts gar nicht...)

Wie kann man daran was ändern?

Vor allem im strömenden Regen ist es sehr nervig!

Wenn ich nur alleine die Fahrertüre benutze, geht auch nur diese auf und auch sofort wieder beim ersten Male zu! Sobald zusätzlich andere Türen oder der Kofferraum geöffnet werden, schliesst die ZV erst wie oben beschrieben...

Was tun?

Danke an alle guten Ratschläge®!

Ralph

Link to comment
Share on other sites

ralph aus essen

Hi Olli!

Das ist es leider nicht.

Das Problem, dass ich 8 x schliessen muss, besteht z.B. auch an der Beifahrertüre.

Und Punkt nach dem achten Male bleiben alle 4 Türen verschlossen...!

Ralph

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

nur so eine Idee.

Wie sehen die Knöpfe im Inneraum denn aus. Wenn einer nicht richtig aufsitzt, und beim abschließen zu weit runter kommt, geht auch alles wieder auf.

Nur warum gerade 8 mal?

Zufall?

Ansonsten haben wir da nur noch die Elektronik.

Nimm doch mal nacheinander alle Türen aus dem Kreislauf.

Irgendetwas muss sich dann ja tun.

Ich habe bei meinem XM auch schon so manche Stunde ( sehr zur Freude meiner holdin Gattin ) verbracht.

Viel Erfolg,

Arne

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Ähm Anmerkung zu dem Artikel unter oo1, wenn der Stecker ab ist darf die Türe zu Testzwecken offen bleiben, so klemmt man den Stecker auch nicht ein - Da die Elektrik abklemmt ist, ist ja auch die Stellung des Schloßelements der entsprechenden Tür unerheblich Rü

Link to comment
Share on other sites

Ich hatte so ziemlich das gleiche Problem.

Bei mir waren es auch fast immer 8 Schließvorgänge, bis mein XM dicht war - nervig !

Irgendwann hatte ich keine Lust mehr und ich habe mir für die Beifahrertür eine ZV-Schließeinheit besorgt und eingebaut. Danach war alles wieder ok.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...