Jump to content

Mal wieder: Warmstartprobleme bei Xantia TD


Christoph Kappus
 Share

Recommended Posts

Christoph Kappus

Hallo allerseits,

habe vor kurzem schon mal einige Fragen bzgl. der Warmstartprobleme bei meinem Xantia TD 90 PS ins Forum gestellt. Das Auto springt in kaltem Zustand wunderbar an, aber je wärmer er wird, desto mehr Startschwierigkeiten hat er.

Nach dem Besuch von zig Werkstätten, den entsprechenden Kosten und den verschiedensten Werkstatttips bis hin zum austauschen des Motors (viele Ärzte sind des Patienten Tod) hat mir ein Dieselspezialist vom Bosch-Dienst jetzt einen neuen eventuellen Grund genannt: Bei der Laufleistung des Motors (156 000 km) könnte es auch an einem defekten Hochdruckteil der Einspritzpumpe liegen. Das soll man dadurch messen können, daß man bei heißem Motor mit einer Gießkanne Wasser über das Teil laufen läßt und es kühlt. Wenn die Kiste dann besser startet, ist es das Teil. Das würde dann eine neue Einspritzpumpe bedeuten.

Bevor ich mir evtl. eine neue Einspritzpumpe aufquatschen lasse, würde mich interessieren, was ihr davon haltet. Können solche Symptome darauf zurück zu führen sein. Ich bin ein gebranntes Kind und in dieser Sache inzwischen massiv mißtrauisch gegenüber Werkstattaussagen.

Gruß Christoph

P.S. Was kostet eigentlich eine Einspritzpumpe

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...