Jump to content

Eine weitere Werkstatt brennt !


ACCM Rolf Stucki
 Share

Recommended Posts

ACCM Rolf Stucki

Hallo zusammen,

gerade rief meine Freundin, die in Essen-Altenessen arbeitet, an und sagte:

"Kupi brennt".

Laut Aussendienstler, die da vorbeikamen, ein grosser Feuerwehreinsatz.

Weitere Details weiss ich noch nicht, wollte es schon mal melden.

Rolf

Link to comment
Share on other sites

Moin miteinander,

Jörg Kesselheim ist ja auch ein Ehemaliger, oder? Will Citroen sein Händlernetz im nachhinein straffen?

Gruß aus Bonn vón Gerrit

Link to comment
Share on other sites

Moin Leute!

Also das gibt mir langsam zu denken.

Zuerst brennt es bei der Schraubergemeinschaft in M`Gladbach, dann die Sache mit Selina Kesselheim. Gestern kam die Nachricht vom Schrottplatz in Roermond und heute nun Kupi....

Sehr merkwuerdig.....

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr Verschwörungstheoretiker,

der Brand bei der SG in MG ist mittlerweile geklärt, waren zündelnde Kinder in einem angrenzenden Schuppen. Die Kids sind mittlerweile ermittelt und ist ja auch nicht viel passiert.

Gruß

Bernd

Link to comment
Share on other sites

Na die Kinder wurden beauftragt :-)

So Sauer wird auf Cit wohl keiner sein das er das Abfackelt es sei den die Rechnung war extrem zu hoch :-)

Hauptsache bei uns Brennt das nie ab weil dann hab ich Probleme mit Gebrauchteile.

Mit tut es nie Leid um die Werkstätten weil die sind schnell Aufgebaut aber die Autos die dabei Draufgehen sind unersetzlich,wenn es ältere sind.

Gruß Strike

Link to comment
Share on other sites

So dunkel wie es bei dem Kupi in der Halle war, möchte ich wetten, daß nur mal jemand Licht machen wollte. Großeinsatz der Feuerwehr war dann nötig weil cm dicke Schichten Altöl auf dem Boden brannten :-)

Link to comment
Share on other sites

Also der Schrottplatz in Roermond war definitiv Brandstiftung. Die Löscharbeiten haben fast 16 Stunden gedauert, na ja Autos mit allem Drum und Dran (teilweise incl. der Flüssigkeiten) brennen halt hervorragend.

Bei der Brandstiftung dürfte allerdings keiner seine Hände im Spiel haben der sich übervorteilt gefühlt hat. Laut Polizei Roermond dürfte es sich eher um die kostenneutrale Entsorgung gehandelt haben.

Link to comment
Share on other sites

Guest Thorsten Czub

war am Donnerstag oder so bei Kupi.

Kann auch Mittwoch gewesen sein.

War sehr dunkel da.

Schon sehr obskur.

Haben die vielleicht alle dieselbe Versicherung :-))

Link to comment
Share on other sites

@HTAbele

Hi Holger,

der "zweite" Schrottplatz in Roermond war mir schon immer ein wenig suspekt, obwohl recht gut sortiert und die mir zum Schluß sehr gute Preise gemacht haben. (je öfter man kommt umso niediger)

Komisch war es schon...

Ich gehe lieber zum "ersten Schrottplatz", der kennt mich und wenn er was da hat, bekomme ich es zum Sonderpreis ohne Schwester. Teilweise schon aus- oder abgebaut.

Gruß

Bernd

Link to comment
Share on other sites

ACCM Dirk Pinschmidt

Hi Bernd,

vielleicht sollte die "Schwester" beim Motor ausbauen helfen und Katzengras kann man doch als Katzenfreund immer gebrauchen. ;-))))))))))

Dirk

Link to comment
Share on other sites

Also,

Katzengras kaufe ich fertig im "intermacheé" (für 1.50 Euro und nicht 15, wie in den Coffeeshops) und wenn die "Schwester" aussieht wie "Peggy Bundy"...nee...nicht wirklich.

Gruß

Bernd

Link to comment
Share on other sites

Guest Michael_Werth
Holger_H postete

Oh Mis, Kupi hat gebrannt?

Was ist aus seinen CX-Loadrunner geworden ???

*seufz*

Viele Grüße

Holger

Hi, Holger!

Vielleicht kannste die ja mit "leichtem" Brandschaden erwerben rofl.gif

Link to comment
Share on other sites

Xantialiebhaber

@Bernd: wenn die so aussehen würde wie Peggy Bundy wäre es ja noch okay. Schlimmer wärs, wenn sie wie Marcy aussehen würde ;-)

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jan Schüsseler

Keine Sorge - Kupi und seine Dreiachser sind unversehrt. Ich war vorhin dort und habe einige Teile gekauft. Der Brand ereignete sich auf dem Dach eines Nebengebäudes bei Dachdeckerarbeiten. Es wurden nur einige der dort gelagerten Stoßstangen in Mitleidenschaft gezogen.

Ansonsten ist die Bude schmuddelig wie eh und je - ein echtes Original in der Szene! Immerhin: der CX TD2-Motor, den ich dort vor sachs Jahren einbauen kiess, läuft nun schon seit 160 tkm...

Gruß, Jan

Link to comment
Share on other sites

Hallo und Jans Meinung kann ich nur bestätigen

Habe auch vor Jahren einen Austauschmotor von dort bezogen.

Preiswert, Schnell, Kompetente Beratung , Qualität und hält bis heute

ohne Geräusche , Leistungsverluste ect.

Ein großes Lob für die Firma rundherum.

Was soll ich mit einer piekfeinen Umgebung, Tässchen Kaffee,leise Hintergrundmusik, geschniegeltes

Personal mit meistens (Dummen Werbe) - Sprüchen und nix dahinter ( hier muß

wieder ein Lob an Peter V. einer unserer besten hin ) falls o.a. Vorteile für

mich nicht dabei heraus kommen.

Nochmals ein Lob und jeder muß für sich (auch Aufgrund seiner Erfahrungen )

entscheiden.

Schwester hin Gras her.

Karl mit 7 X Citroen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...