Jump to content

Verschmorter Geruch beim Picasso (BJ02)


Recommended Posts

Also anfangs hatte es aus dem Motorraum mal verschmort gerochen wo der Wagen das Problem hatte das Klima, Heizung, Lüftung und Batterie-Ladung nicht liefen bzw. nicht korrekt samt Meldung "Batterieladung Defekt".

Das war nach 3 Tagen weg, der verschmorte Geruch auch.

Nun bin ich gestern zum 1. Mal in ein Parkhaus rein und hatte noch im Kopf 1. Gang nur zum Anfahren. Das war ein Fehler.. im 2. Quälte sich die Kiste nämlich auch bei Vollgas ab und ging dann aus...

Also wieder an und im ersten weiter.. dabei aber stark aufs Gas getreten (buahh was hab ich nen Drehzahmesser vermisst...) und die Kupplung schleifen lassen... auch weil hinter mir einer Stand und es echt steil bergauf ging...

Nun alle heil angekommen, aber die kiste hat gestunken... und auch noch 30min danach (geparkt) noch dieser verschmorte Geruch. Macht mir etwas sogen. Was kann das sein?

Evtl. Hilfreich dazu zu sagen das ich erst ca. 4km gefahren bin als es passierte. Der Motor war also sicher noch nicht richtig warm.

Link to comment
Share on other sites

ACCM arnekurt
Also anfangs hatte es aus dem Motorraum mal verschmort gerochen wo der Wagen das Problem hatte das Klima, Heizung, Lüftung und Batterie-Ladung nicht liefen bzw. nicht korrekt samt Meldung "Batterieladung Defekt".

Das war nach 3 Tagen weg, der verschmorte Geruch auch.

Nun bin ich gestern zum 1. Mal in ein Parkhaus rein und hatte noch im Kopf 1. Gang nur zum Anfahren. Das war ein Fehler.. im 2. Quälte sich die Kiste nämlich auch bei Vollgas ab und ging dann aus...

Also wieder an und im ersten weiter.. dabei aber stark aufs Gas getreten (buahh was hab ich nen Drehzahmesser vermisst...) und die Kupplung schleifen lassen... auch weil hinter mir einer Stand und es echt steil bergauf ging...

Nun alle heil angekommen, aber die kiste hat gestunken... und auch noch 30min danach (geparkt) noch dieser verschmorte Geruch. Macht mir etwas sogen. Was kann das sein?

Evtl. Hilfreich dazu zu sagen das ich erst ca. 4km gefahren bin als es passierte. Der Motor war also sicher noch nicht richtig warm.

Das dürfte ziemlich nach Kupplung gestunken haben. Wenn man die schleifen lässt, um in einer Steigung wieder in Gang zu kommen, kann das schon mal sein. Stinkt echt mörderisch.

Das sollte man auch nicht zu oft machen.

Ich habe mal gelernt, allerdings im Gelände mit Allrad LKW´s.

Das klappt natürlich nicht immer.......

Greetz, Arne

Link to comment
Share on other sites

Heute Lüftung angeworfen und hat immer noch so gemüffelt... allerdings auf dem Rückweg (war nur 8km unterwegs) schien es nicht mehr zu müffeln.

Kupplung meinte schonmal jemand... vielleicht ist die echt auch fast hin, wobei die gar nicht so alt ist. Denn besonders im 1. Gang ist das Anfahren ein wenig Ruppig.

Sollte mal den 2.Gang Test machen ^^ Vielleicht aber besser nicht.. sollte man ja auch nicht all zu oft machen.

Link to comment
Share on other sites

ACCM arnekurt
Vermutlich die LKW´s von Y-Tours? :)

Ja, da auch. Habe während meiner BFD Zeit auch mal 40 to Kippzüge gefahren um ein wenig nebenbei zu verdienen. Da lernt mann unter er erschwerten Bedingungen ganz gut. Lieber einmal abwürgen als schleifen lassen. :-) :-)

Greetz, Arne

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...