Jump to content

bei mobile.de gefunden: Peugeot 205 Automatik. BJ 95, 88 PS, 290 Euro


sola fide

Recommended Posts

der 205er ist echt einer der besten Peugeots aller Zeiten...

Kann ich bestätigen. 12tkm ohne jegliche Wartung, Zuwendung und mit diversen Verschleissteildefekten durchgehalten.

Hab in der Zeit nichtmal den Ölstand kontrolliert. Nur am Anfang festgestellt, dass haufenweise gelber Pudding unterm Öldeckel und satt Öl im Kühlwasser war. :D

Sollte ja eigentlich nur für den "Übergang" sein.

Link to comment
Share on other sites

Der Diesel sieht gut aus, hatte mal einen Visa mit gleichem Motor. Das fährt sich sehr angenehm und sparsam. Mit dieser relativ geringen Laufleistung wird man auch nicht allzu oft einen 205 D finden.

Link to comment
Share on other sites

Naja 2200 Euro ist schon ein Wort, wenn jemand wirklich einen P 205 ( um die 1000 euro grob) sucht ich hab 4 Stück hier, näheres bei Interesse

Grüße Rü

Link to comment
Share on other sites

Guest P309GTI-TD

Für das Geld wird den Eimer keiner kaufen, Hinterachse dürfte in dem Alter und der Laufleistung auch noch zu machen sein,Tüv hat er ja auch nicht mehr lange! Diese Summe wird bestenfalls für einen brauchbaren GTI gezahlt

Link to comment
Share on other sites

O.K.,die 2200€ sind mutig und darüber herrscht sicher Gesprächsbedarf...

Ich stehe dem Verkäufer auch in keinster Weise nah,so daß sich für mich Werbung machen lohnen würde aber dennoch sollte man nicht außeracht lassen,daß es sich hier um eine relativ seltene 5türige Version handelt,die zudem noch recht üppig ausgestattet ist.

Außerdem hat,wenn's stimmt,der Wagen Schadstoffarm Euro2 eingetragen. In dem Fall nix mit 700 Teuros Steuer,sondern erträgliche 321€!

In Verbindung mit einem durchaus möglichen Verbrauch um 4,5-5,5 Ltr/100 Km ist der Wagen auch heute noch überlegenswert.

Wenn der genau so gut läuft wie mein ehemaliger 17D Leader und Qualitätsmäßig so gut ist wie Frauchens 205GT,warum nicht?

@kroack: Irgendwas Gutes, 5türiges,mit Euro2, in blaumetallic dabei? Dann hätte ich eine kleine Chance,den lässtigen Ford aus der Garage zu bekommen...

(Da mich mein Xantia momentan etwas Mittellos macht (räusper) entgleist diese Frage leider zum Wunschdenken. Aber wer weiss?)

Gruß Bernd (Ich mag sie halt,die ollen Diesel)

Link to comment
Share on other sites

Ne die 4 Türer sind weiß ( ein Green und ein ganz Einfacher ) aber noch aus den rostarmen Jahren bis 91 92 rum.

Ein schwarzer 2 Türer und ein dunkelblaumetallic 2 Türer, alle Euro II und alle sind Benziner mit 44 kw.....

Link to comment
Share on other sites

Ne die 4 Türer sind weiß ( ein Green und ein ganz Einfacher ) aber noch aus den rostarmen Jahren bis 91 92 rum.

Ein schwarzer 2 Türer und ein dunkelblaumetallic 2 Türer, alle Euro II und alle sind Benziner mit 44 kw.....

Hallo Rü,

da sprechen wir im Januar noch mal drüber.

Meine Tochter hat sich gerade in den 205er einer Kommilitonin verliebt, den sie für drei Monate fahren kann ('89er Baujahr und soweit ich das von ihr bis jetzt rausbekommen habe 44kw).

Wenn sie diesen nicht übernehmen kann, ist es gut möglich, daß sie sich son Schätzchen leisten will.

Gruß

Florian

Link to comment
Share on other sites

elgatoconbotas

Hmm,

wenngleich ich um seine Qualitäten weiß und mir mit momentan stillstehendem Visa Club + gerade angemeldetem, aber mit viel Wartungsstau und erhebl. Gebrauchs- und Verschleißspuren behafteten XM Y3 TCT schon mal der Gedanke gekommen ist:

=> es bleibt für mich trotz Konzernzugehörigkeit "Der Rivale" !!! ;-)

Sowas kommt nach gut ~5 Jahren R5 Campus (und mit altem R5 Parisienne2 mit 07er sowie leider auch Thermostatproblem in der Scheune)...

Obwohl Citroen mit Ente seit 1990 (auch noch da mit 07 in Scheune) angetan, hab ich da sowas wie Prinzipien.

Deshalb guck ich mir morgen 5er im wohl eher Gebrauchszustand für den Alltag an.

Und gehe nächstes Jahr in Ruhe und mal richtig systematisch das Startproblem des Visas an. Und nutze den momentan gefahrenen XM als Teileträger für den neuen alten + deutlich besseren TCT (Auspuffumbau und weitere kleinere Sachen, TÜV, sowie Zahnriemenwechsel - den nat neu) Und dann noch CX/LNA/BX/Talbot Horizon... Träum so vor mich hin...

Wintergrüße, Armin

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...