Jump to content

CX TD guter Motor mit Getriebe etc, gute Türen Serie2 und vieles sonstiges


Holger

Recommended Posts

Hallo,

hätte kurzfristig abzugeben:

einen thermisch absolut stabilen TD Motor samt Getriebe und allen Nebenagregaten, nur der Absteller fehlt - kann mich keider nicht richtig erinnern ob TD2 oder TD1 - vermutlich aber 2teres. Bin den Motor vor Ausbau gefahren, hab hier ne anspruchsvolle Teststrecke - war absolut stabil. Steht auf Palette, Hubwagen verfügbar. (Bin nicht mehr in der Materie drinnen, wie erkenne ich einfach welcher es ist?)

Des weiteren 4 Türen Limo kurz, die sind nun schon über 20 Jahre trocken gelagert - weiß aber müssten lackiert werden. Ne gute Haube ist auch da.

Ansonsten jede Menge Kleinteile wie komplette Klimamanlage etc.

Alles zusammen für VHB günstig. - steht unweit der A5 etwa 40 km südlich von Karlsruhe.

Hatte früher schon mal angeboten, leider waren die Teile damals wieder erwarten nicht zugänglich, das Problem ist nun gelöst.

Link to comment
Share on other sites

Da die Sache etwas eilt und ich die Teile nicht nochmal wo anders einlagern mag gäbe es für Kurzfristabholer alles für 250€

Link to comment
Share on other sites

Hi,Den Unterschied erkennt man am Besten am Typenschild,der TD2-Motor heißt M25/669!..is schon wichtig zu wissen,was es ist.Stell den Motor auch mal in ein PeugeotForum,als Motor für einen J5,die Dinger gibst ja noch Haufenweise,all meine CX-Motoren hab ich in die Transporter hineinverkauft(C25/J5,Typ 280/290L)meistens Womos.

Gr SW

Link to comment
Share on other sites

net ganz richtig,,es gab durchaus auch TD2 mit 115 PS,allerdings selten.Hab bereits einen Speditionsbus damit gehabt.

Meistens sind sie TD1.

GR SW

Link to comment
Share on other sites

War ohne LLK,ein 91iger Maxi,mit 115Ps.War mit 16Zöllern ausgerüstet.Ein Bekannter vo mir hatte auch einen,aus der gleichen Quelle,waren Presseautos.Meiner wanderte dann nach Polen.Weiß der Teufel,wo die die Dinger her hatten.Hab aufgrund dieser Geschichte mal vor 2 Jahren in ein Womo mit Alkoven einen platten Saugdiesel gegen einen TD2 motor getauscht,und auch eingetragen bekommen.dann hat sich das schwere Ding endlich mal anständig bewegt...kunde ist überglücklich...immer noch.

gr SW

Link to comment
Share on other sites

Einige alte Ducatos konnte man wohl "legal" (Freigabe von Fiat sowie Abgasgutachten) auf 85kW aufrüsten, aber die hatten einen völlig anderen Motor drin als die ansonsten baugleichen C25 und J5 (von Fiat oder IVECO).

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

danke für Euren Tipps. Bei Ebay hat dann alles seinen weg gefunden, wenn auch alles schon vor Auktionsende abgeholt wurde (hatte ich aber in der Auktion angekündigt das das passieren kann).

Hatte nachdem ich Peugeot nachgetragen hatte auch einige dringende Anfragen zum Motor bekommen, hab die suchenden hier her verwiesen, denke in diesem Forum gibts noch die meisten Motoren.

OK das wars dann fürs erste CX mässig, schade - hatte noch nen guten Serie2 der vom bezahltem Stellplatz "einfach verschwunden" ist (vermutlich hat jemand den fuffy vom Schrotthändler kassiert) und ich auch nicht mehr zum Schrauben komme verabschiede ich mich mal von diesem Unterforum.

Danke für Euren Jahrelangen Support!!

Holger

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...