Jump to content

Bremsventil XM ser.1 ersetzen.............


gerd-xm
 Share

Recommended Posts

ACCM Jan Goebelsmann

Es ist nicht wirklich kompliziert.

Eine Fummelei sind die Rücklaufleitungen bzw. die untenliegende Leitung. Ich kann jetzt nicht mehr sagen, wie ich es seinerzeit am geschicktesten hinbekommen hatte; mehr als 45 Minuten hatte es nicht gedauert.

Es kann passieren, daß die Tülle der Rücklaufleitung brüchig ist, gekürzt oder ganz erneuert werden will. Evtl. hier Vorsorge treffen.

In jedem Falle hatte ich den Regler erst vom Innenraum gelöst, damit ich etwas Beweglichkeit bei der Montage hatte. Das galt auch nach Wiedermontage der Leitungen. Dann ziehen die aber, weil etwas 'verbogen', den Regler gerne aus den Befestigungsbohrungen. Abhilfe schafft ein entsprechend langes Werkzeug usw., womit man den Regler in Position geklemmt lassen kann, bis die Muttern wieder fest sind.

Beachte: solange Druck auf der Federung hinten ist, liegt auch Druck am Bremsventil an. Die Schraube am Druckregler öffnen allein reicht also nicht; Position unten ist angesagt.

Dennoch tropft's ein wenig grün; schon allein aus den Rückläufen. Also was zum Auffangen drunter.

Gruß,

Jan

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...