Jump to content

HP und Steuern 2CV


Oxygen
 Share

Recommended Posts

Hi,

ist schon eine Weile her, ich denk so:

150Euro Steuer

200-400Euro Versicherung

Gruss

Z.

(Alle Angaben sind ohne Gewähr) ;-)

Link to comment
Share on other sites

Ihr seid ja Spezialisten. Die Versicherungsbeträge hängen natürlich von den Schadensfreiheitsrabatten u.a. Bedingungen ab. Nicht zuletzt bestehen zwischen den diversen Versicherungen erhebliche Unterschiede. Und zur Steuer: Welcher 2CV isses denn? 2CV4 oder 6? Je nach Hubraum ist auch hier der Betrag ein anderer. - Ich erinnere mich an einen Aufkleber, den ich in den 70ern auf zahlreichen Enten gesehen habe: "Dieser Lastzug zahlt jährlich 62DM Straßensteuer." (Betrag unter Vorbehalt, ich weiß es nicht mehr so genau wie hoch er exakt war.)

Gruß, Martin (Ex-2CV4-Fahrer)

Link to comment
Share on other sites

ACCM Simone Langenfeld

Hallo Oxygen, gib mal bitte Deinen Schadenfreiheitsrabatt, die Typschlüsselnummer und

Dein Kennzeichen an, dann kann ich Dir schon einen Wert genau sagen!

Gruss,

Simone aus Osnabrück

(Die mit dem Versicherungsaktenkoffer)

Link to comment
Share on other sites

Hi Simone,

ich frag mal aus der gleichen Zeit, aber von der anderen Seite der Palette:

Was kostet ein SM auf H-Kennzeichen ? Ab April 2004...

Carsten

Link to comment
Share on other sites

ACCM Simone Langenfeld

Hi Carsten, wie alt ist der SM genau? Weil eine Unterteilung gemacht wird zwischen 25-29 Jahre und ab 30 Jahre...

Ach ja, die kW/PS-Zahl muss ich auch noch wissen....

Gruss,

Simone

Link to comment
Share on other sites

ACCM Simone Langenfeld

Hi Oxygen,

Steuern - wenn ich unseren 2Cv6 nehme - 120 €

Versicherung Haftpflicht mit Schutzbrief (8 €):

Bei einer angenommenen Jahresfahrleistung von 12 TKM, ohne weitere Vergünstigungen wie z. B. Garage, Kinder, etc. , alle Fahrer über 23 macht das dann jährlich 154,87 € bei mir.

Gruss,

Simone

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

120+160ca =280 euro (=rund 550dm)

ps geht auch billiger ,wenn der wagen mindestens 25 jahre alt ist und ein erstfahrzeug in der familie existiert zb HDI

Link to comment
Share on other sites

Hi,

uops, sorry,

Antwort erst jetzt.

Der SM ist ein aufgebohrter 3ltr, ~200 PS (davon steht halt nix drin, da steht er nur als 3ltr), und von 1973 (älter als 30, kriegt H-Kennzeichen ab März).

Zustand 2--

Wert, keine Ahnung. 15-18.000 würd ich aufrufen ... aber ich will ja nicht.

Carsten

Link to comment
Share on other sites

stimme accm cx zu, mit ca.230€ biste gut dabei, bei mir inkl.TK. Und sonst braucht meine Ente (ebenso die Acdy) 6,2-6,7l/100km. Der Spaß lohnt, solange Du Spaß am Schrauben hast. Ente inzwischen mit guter Substanz (inkl. Tauschrahmen, verzinkt) nicht mehr unter 35oo€. Tja, so issses. Dann hat man´aber auch meist Ruhe. Besser ein gutes Auto als eine Flickente, aber wenn Du passioniert schraubst...;-) Also Kslakulieren, ob es Dir das wert ist... ,. Tschöö!"

Link to comment
Share on other sites

ACCM Simone Langenfeld

Hi Carsten,

für den SM mit Wert 15.000:

Haftpflicht 114,49

Teilkasko mit 150 € SB: 62,64

Vollkasko 150/Teilkasko 150 : 267,96

Vollkasko 300/Teilkasko 150: 250,56

Selbstverständlich benutzt Du für die alltäglichen Fahrten ein anderes Fahrzeug ;-)

Gruss,

Simone

Link to comment
Share on other sites

Hi,

einen XM für alltags hab ich. Alltags kann ich den SM bei dem Verbrauch gar nicht bezahlen (locker 14 im Stadtverkehr.... der XM fährt mit 60Cent-PÖL).

Ich komme evtl. nochmal auf Dich zurück, ich poste dieses Angebot jetzt erstmal im SM-Forum ...

Carsten

Link to comment
Share on other sites

Und noch ne Frage...

Im SM-Club gibt's folgende Konditionen (nur für Mitglieder):

Haftpflicht € 118,55 p.a.,

Teilkasko, € 150 SB = 0,87 % des Wertes,

Vollkasko, € 1.000 SB = 1,2104 % des Wertes.

(Ab € 10.000 Gutachten erforderlich, wird vom Club erstellt)

Da mich die Vollkasko mit 1000 SB und mit 500 interessiert - was kostet die denn, Simone ?

Danke,

Carsten

Link to comment
Share on other sites

ACCM Simone Langenfeld

Huhu Carsten,

VK mit 500 SB: 236,64

VK mit 1000 SB: 205,32

Gruss,

Simone

P.S.: Förderlich ist natürlich die Versicherung des Alltagsfahrzeuges bei derselben Gesellschaft...

Link to comment
Share on other sites

Hi Simone,

>P.S.: Förderlich ist natürlich die Versicherung des Alltagsfahrzeuges bei derselben Gesellschaft...

..das ist aus politischen Gründen (Firmenwagen, der SM ist MEINER) nicht drin....

Ich hab's im SM-Forum mal eingestellt, da kam sofort die Frage, welche Gesellschaft denn der Anbieter ist ?

Carsten

Link to comment
Share on other sites

ACCM Simone Langenfeld

Hi Carsten,

ich weiss ja nicht, ob das hier zulässig ist.

Gib mal per Mail Deine Adresse, ich schick Dir was zu.

P.S.: Deinen SM kannst auch so versichern. Diese Gesellschaft (mein oberster Arbeitgeber)

versichert Oldtimer auch ohne das "Alltagsfahrzeug" versichert zu haben.

Gruss,

Simone

Link to comment
Share on other sites

Hi Simone,

Du kannst auf den kleinen Knopf "Profil" unter meinem letzten Posting drücken, DA steht dann meine Mehl-Adresse.

Das funktioniert hier mit allen Teilnehmern :-)

Vor allem sind ja auch die Vertragsbedingungen interessant- Ruheschutz falls Halle brennt oder "besoffen gefahren und SM vom Hänger gekippt" und dwas so alles passieren kann .... (nur mir nicht).

Dankeschön,

Carsten

Link to comment
Share on other sites

ACCM Simone Langenfeld

Hi Carsten,

MISSVERSTÄNDNIS!

Ich meinte Deine Adresse so richtig Postmässig. Brief...

Ich würde Dir nämlich gerne nen Prospekt zusenden und weiss nicht, wie ich das ohne Scanner in den Rechner kriegen soll... ;-)

Gruss,

Simone

P.S.: In der Teilkasko ist die Ruheversicherung eingeschlossen, somit auch Hallenbrand...

Besoffen fahren gilt nicht... Ausschluss in JEDER Kfz-Versicherung!

Link to comment
Share on other sites

ACCM Simone Langenfeld

Hi Carsten,

wichtige Änderung: Seit neuestem (war mir nicht bekannt... anderen auch nicht) muss der

Hauptvertrag für das Alltagsfahrzeug doch bei uns versichert sein... Sorry, aber der Informationsfluss hier im Hause klappt nicht immer wirklich! :-(

Gruss,

Simone

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...