Jump to content

XM V6 springt nicht an!


 Share

Recommended Posts

Hallo, habe mit meinem XM folgendes Problem: Wenn ich gefahren bin (der Motor hat normale Betriebstemperatur) und ich dann den Wagen abstelle und dann nach 10 bis 15 Minuten versuche den Wagen wieder zu Starten springt er nicht an. Versuche ich das selbe nach einer halben Stunde nochmal, springt er an als wäre nichts gewesen! Habe auch schon rausgefunden, das wenn ich in dem Steugeräte Kasten ein Relais rausnehme und dann wieder einstecke, der Motor wieder einwandfrei anspringt. Ich sollte vieleicht noch sagen das, wenn ich das Relais wieder einstecke (Zündung an) es ein klacken gibt, das nach ca. 3-4 Sekunden sich wiederholt als wenn etwas "anzieht" und dann wieder "abfällt". Zur Information: Der Anlasser dreht einwandfrei, Benzinpumpe bekommt auch Spannung, Wegfahrsperre ist deaktiviert.

Was kann das seien, wer hat diesen Fehler auch schon mal gehabt? Wird so langsam nämlich nervig, da das "Luder" immer nur dann nicht anspringt wenn man es eilig hat oder 100 Menschen um einen rumstehen oder man im Parkhaus in der untersten Etage steht.

Gruß Christian

Link to comment
Share on other sites

Auf eBay hat einer einen V6 angeboten, der auch ab und zu nicht will. Der hatte einen defekten Wasserschlauch,der das Wasser über irgendwelche Elektrikkabel laufen lief. Und dann wollte der Wagen nicht mehr. Nur so ein Hinweis ohne Gewähr.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jürgen P. Schäfer

auch gerne "empfohlen" wird das Zündmodul. Achtung: Bei Meisen für 30-40 € zu haben (kann man sich schon mal hinlegen), das gleiche Bosch-Teil soll bei Citroën für die V6 aber 170 € kosten. Also Vorsicht!

>>Grüße, Jürgen

PS. Das Teil sitzt beim V6 auf einer kühlenden Aluplatte seitlich am Batteriekasten.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jürgen, habe vergessen zu sagen das folgende Teile neu sind:

Zündmodul Orginal Bosch (107 Euro), Zündspule, Zündkerzen, Relais. Das seltsame ist ja, das wenn ich das Relais rausziehe und wieder einstecke, das er dann wieder anspringt. Habe auch schon die Kontakte gereinigt, hat aber leider nicht geholfen.

Gruß Christian

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...