Jump to content

Picasso rechts oder links


ACCM Volker Klein
 Share

Recommended Posts

ACCM Volker Klein

Unser "Grünspan" Picasso 2,0 HDI meint, wenn die Fahrertür offen ist "Tür rechts offen", bei der Beifahrertür umgekehrt. Bei den hinteren Türen ist die Anzeige korrekt.

Die Werkstatt hat von Umprogrammieren bis Displaytausch verschiedene Ratschläge gemacht.

Frage: werden die Türkontakte über normale Kabel irgendwo an den Centralcomputer angeschlossen - oder ist das eine digitale Busleitung? Im ersten Falle wären dann nur die Kabel von re / li vertauscht, anderenfalls müßte man dem Computer tatsächlich mal sagen, wo vorne rechts ist.

Hat jemand den Schaltplan des Picasso? Kosten für Porto werden gerne vorab erstattet.

Besten Dank für alle Eure kommenden Ratschläge

ACCM Volker Klein

Link to comment
Share on other sites

Hi Volker,

die Türen haben ein eigenes Steuergerät (und zwar jede). Diese Steuergeräte kommunizieren über das Bus-System mit der BSI. Wahrscheinlich muß man der BSI nur beibringen, wo welches Steuergerät sitzt.

Gruß, Sven

C5 V6 Break Automatik

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

wenn ich meinen Schaltplan richtig lese, sind die Türkontaktschalter in die Motoren der Verriegelung integriert. Sie stellen jedoch nur eine schnöde Masseverbindnung her und sind ohne Bus über ganz normale Kupferkabel mit der BSI verbunden.

Alos alles Low Tech und ganz einfach zu reparieren.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

ACCM Volker Klein

Hallo Sven, hallo Gernot,

wer von Euch beiden hat denn nun Recht? Ich glaube nämlich langsam weder der Werkstatt noch dem Diagnoseblechbutler. Ich habe von Anfang an vermutet, dass die Türkontakte einfache Schalter sind und ganz herkömlich verkabelt. Nur leider kommt man beim Picasso ohne stundenlange Demontage da nirgends an was ran, wenn man nicht weiß wo.

Wo also sitzt diese BSI, bzw. wo sind die Kabel der vorderen Türkontakte angesteckt?

Meistens sind es nämlich die einfachen Dinge, die bei einem C Probleme bereiten, etwas wirklich Wichtiges geht selten echt kaputt. Die Werkstätten machen es sich da häufig einfach, und tauschen alles aus, auf meine Kosten.

Mit dieser re/li-Vertauschung ist der Wagen sicherlich nicht ab Werk geliefert worden, der Vorbesitzer hatte einen Unfall, wer weiß, was die Werkstatt da beim Reparieren gemacht hat ...

Danke und Gruß

ACCM Volker Klein

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

die BSI ist unter dem Sicherungskasten. Die genauen Klemmen für die jeweiligen Türen kann ich Dir heute abend sagen, wenn ich mich wieder in den Schaltplänen wälzen kann.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

der Schaltplan ist leider superklein. Ausswe3rde3m iswt ge3radee Coll*a auf deie3 Taswtatur ge3l*aufe3n.

W"e3nn ich e3sw mit der L*uöpe richtig l*eswe3.

BSI

PIN 6 hinten links

PIN 13 vorne links

PIN 11 vorne rechts

PIN 12 hinten rechts

GE§rnolt

Link to comment
Share on other sites

Hi zusammen,

ich hätte wohl doch mehr als drei Sekunden zum Lesen des Threats investieren sollen. Irgendwie habe ich mir eingebildet, es gehe hier um einen C5.

Also Gernot hat natürlich Recht!

Gruß und Asche auf mein Haupt! Sven

Link to comment
Share on other sites

ACCM Volker Klein

Hallo Gernot,

die Cola wäre nun wirklich nicht notwendig gewesen, kann ich mir hier selbst besorgen :-) --- trotzdem herzlichen Dank, ich werde das am Wochenende mal nachsehn. Mein Problem: ich arbeite in Nürnberg und pendele jedes Wochenende nach Hause, da freuen solche halbwahrheiten der Werkstatt besonders. Normalerweise und bisher habe ich an unserer Ente & dem BXRD immer möglichst viel selbst gemacht, soweit keine Bühne oder Spezialwerkzeug nötig oder sehr sicherheitsrelevante Teile betroffen. Den Picasso haben wir relativ neu, mir fehlt einfach die Zeit, da zu schrauben, und ein Handbuch dazu fand ich noch nicht. Die Kiste ist so zugebaut und verschachtelt.

Sven, die Cola von Gernot war sicher für Dein Haupt bestimmt ... :-)

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

jetzt ist die Cola wieder von der Platine weggeputzt. Cola leitet duch die Phosphorssäure besser als man denkt.

Alos mein Bastelbuch ist von www.etai.fr und es ist auf Französisch. Leider ist in dem Buch der Anschluß an der BSI nicht zu erkennen. Hoffentlich findet man da auf einem Stecker diese Nummern. Man kann dann an diesen Stiften bei abgezogenem Stecker mit dem Ohmmeter gegen Masse prüfen, für welche Tür der Kontakt zuständig ist.

Ich wünsche Dir auf jedem Fall viel Erfolg bei der Suche.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

konsul-von_baden

Hallo Volker,

ein Reparatur-Handbuch gibt es auch hier bei Haynes zu kaufen. Das kannst Du in jedem Buchhandel bestellen. Ist allerdings auf Englisch. Mich hat es ca. 30,- € inkl. Versandkosten gekostet und ich habe drei Wochen darauf gewartet.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...