Jump to content

6-Gang-Getriebe beim C5 2,2HDi: Erfahrungen?


fluxus
 Share

Recommended Posts

Hallo,

wer hat welche Erfahrungen mit dem 6-Gang-Getriebe beim 2,2HDi gesammelt? Wie fährt sich das Auto? Wie ist der Verbrauch?

Neugierig: Martin.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Martin,

ich fahre seit 3 Monaten und 5600 km einen C5 2,2 HDI SX mit 6-Gang-Gebtriebe und bin sehr zufrieden. Die Übersetztung ist gut, Beschleunigung auch im 5. Gang noch ausreichend (der 6. gibt sich natürlich etwas zäh, ist aber auch zum Gleiten gedacht). Das Getriebe läßt sich leichtgängig und exakt schalten, deutlich besser als das 5-Gang-Getriebe des Wagens, den ich vor dem Kauf probegefahren habe, wie ich meine.

Verbrauch bisher bei ca. 50% Stadt (auch einiges an Kurzstrecke) 8l/100km. Bei gemächlicherer Fahrt auf der Autobahn (130-150 km/h) komme ich auf 6,5-7l/100km. Nach den Erfahrungen anderer HDI-Fahrer sollte der Verbrauch bis 10.000 km Laufleistung noch sinken, ich finde ihn aber jetzt schon ziemlich ok.

Gruß

Alex

Link to comment
Share on other sites

fluxus postete

Hallo,

wer hat welche Erfahrungen mit dem 6-Gang-Getriebe beim 2,2HDi gesammelt? Wie fährt sich das Auto? Wie ist der Verbrauch?

Neugierig: Martin.

Ich kann nur sagen "SUPER!" Butterweiches Schalten möglich, fast wie Automatik in Bestform. Sehr gute Abstufung der Gänge, harmonischer als beim 5Gang.

Verbrauch? Können wir über etwas Erfreulicheres reden? Den Verbrauch meines Frederik glaubt mir ohnehin keiner, Du kannst gerne in anderen Beiträgen von mir nachblättern... Auch nach 10000km keine echte Besserung in dieser Hinsicht.

Aber das Getriebe ist pipifein.

Link to comment
Share on other sites

Ernst, ich erinnere mich an deinen Beitrag zum astronomisch hohen Verbrauch, hatte aber nicht registriert, dass dein C5 bereits das 6-Gang-Getriebe verbaut hat. Die Verbrauchsangaben beim 2,2HDi variieren insgesamt deutlich. Stutzig macht mich, dass auch Fahrer, die glaubhaft versichern keine Heizer zu sein, relativ große Zahlen melden. Ich scheine mit meinem 2,0HDi mit einem Durchschnittsverbrauch von ca. 6 Litern (häufig darunter) ja wirklich Glück zu haben. Umso mehr überlege ich, inwieweit ein Wechsel zum 2,2HDi überhaupt sinnvoll ist, auch, wenn er offenbar ein Erste-Sahne-Getriebe aufweist. Martin.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Martin,

im nächsten Jahr wird alles besser. Dann soll im C5 ein 2.7 HDI Motor angeboten werden (lt. unserer regionalen Tageszeitung). Soll etwa bei 165PS

haben und einen Durchschnittsverbrauch von unter 7 Ltr. .

MfG Alfredo Xantia X2 2.0HDI Break

Link to comment
Share on other sites

ZX volcane Automatik

Hallo!

Der 2,7 HDI wird 201 PS leisten. Der 2,2 HDI wird MW 165 PS abgeben.

MfG

alfredo postete

Hallo Martin,

im nächsten Jahr wird alles besser. Dann soll im C5 ein 2.7 HDI Motor angeboten werden (lt. unserer regionalen Tageszeitung). Soll etwa bei 165PS

haben und einen Durchschnittsverbrauch von unter 7 Ltr. .

MfG Alfredo Xantia X2 2.0HDI Break

Link to comment
Share on other sites

... wobei das mit den Verbrauchsvorhersagen so eine Sache ist. Der 2,2HDi weist einen Normverbrauch von 6,3 Litern auf, der 2,0HDi von 5,8. Gruß, M.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

bei meinem Xantia liege ich im Cit.-Wert. Was aber sicherlich auch mit

am platten Land bei uns liegt.

201 PS aus 2.7 Ltr. Hubraum - na ja, möglich ist alles.

MfG Alfredo

Link to comment
Share on other sites

ZX volcane Automatik

Hallo!

201 PS aus 2,7 l= 74 PS/l. Ist schon recht viel, aber nicht so ungewöhnlich:

Audi hat den 3,0l Benziner verdieselt. Ergebnis: 233 PS, also 78 PS pro Liter. Der Audi- Motor ist schon im Verkauf.

MfG

alfredo postete

Hallo,

bei meinem Xantia liege ich im Cit.-Wert. Was aber sicherlich auch mit

am platten Land bei uns liegt.

201 PS aus 2.7 Ltr. Hubraum - na ja, möglich ist alles.

MfG Alfredo

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...