Jump to content

Sitze im C8


pilira
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich verfolge Euer Forum schon seit geraumer Zeit und muß sagen, es hat mir bei der Kaufentscheidung doch sehr geholfen. Seit Freitag haben wir einen C8 2,0 SX initiatic blau. Nach den doch erschütternden Erfahrungsberichten hier im Forum haben wir auf den ganzen Zusatzschnickschnack verzichtet. Bisher sind wir total von diesem Auto begeistert. Endlich mal eins was doch so ein bißchen anders ist als die anderen. Im Direkten vergleich mit unserem Vorgängerauto Ford Galaxy 2,3 sind wir vor allem vom Fahrkomfort und vielen durchdachten Lösungen begeistert ( neben dem Platz natürlich ).

Allerdings hat das Auto auch ein Problem ( ich hoffe nicht wir ). Der Beifahrersitz läßt sich leider nicht verstellen, da der Hebel unbeweglich ist. In der 2. Reihe gab heute die Verstellung des rechten Sitzes ihren Geist auf. Und das beim Verstellen des Sitzes ( dafür ist er eigentlich konstruiert). Leider ist der gesamte mechanismus nur aus Plastik. Ich hab echt nix böses damit angestellt. Werde morgen mal beim Händler vorbeischauen, müsste ja eigentlich ein Garantiefall sein. Hat jemand ähnliche erfahrungen mit den Sitzen ? Gibt es irgendwelche Winterreifenerfahrungen für den C8? Mein Händler bietet mir einen Satz Conti Vanco Winter an. Sind die OK?

So jetzt gehts ins Bett

mfG Pilira

Link to comment
Share on other sites

pilira postete

Hallo,

ich verfolge Euer Forum schon seit geraumer Zeit und muß sagen, es hat mir bei der Kaufentscheidung doch sehr geholfen. Seit Freitag haben wir einen C8 2,0 SX initiatic blau. Nach den doch erschütternden Erfahrungsberichten hier im Forum haben wir auf den ganzen Zusatzschnickschnack verzichtet. Bisher sind wir total von diesem Auto begeistert. Endlich mal eins was doch so ein bißchen anders ist als die anderen. Im Direkten vergleich mit unserem Vorgängerauto Ford Galaxy 2,3 sind wir vor allem vom Fahrkomfort und vielen durchdachten Lösungen begeistert ( neben dem Platz natürlich ).

Allerdings hat das Auto auch ein Problem ( ich hoffe nicht wir ). Der Beifahrersitz läßt sich leider nicht verstellen, da der Hebel unbeweglich ist. In der 2. Reihe gab heute die Verstellung des rechten Sitzes ihren Geist auf. Und das beim Verstellen des Sitzes ( dafür ist er eigentlich konstruiert). Leider ist der gesamte mechanismus nur aus Plastik. Ich hab echt nix böses damit angestellt. Werde morgen mal beim Händler vorbeischauen, müsste ja eigentlich ein Garantiefall sein. Hat jemand ähnliche erfahrungen mit den Sitzen ? Gibt es irgendwelche Winterreifenerfahrungen für den C8? Mein Händler bietet mir einen Satz Conti Vanco Winter an. Sind die OK?

So jetzt gehts ins Bett

mfG Pilira

Hallo, warum antwortet mir denn keiner ?

Kennt niemand das problem ???

gruß pilira

Link to comment
Share on other sites

Oha, ein neuer C8-Thread! Wird er auch so erfolgreich sein wie der Navi-Thread?

PS: Pilira, ich weiss es nicht, hab keinen Eurovan. Aber Conti tönt nicht schlecht.

Link to comment
Share on other sites

OSFP-7 postete

Oha, ein neuer C8-Thread! Wird er auch so erfolgreich sein wie der Navi-Thread?

PS: Pilira, ich weiss es nicht, hab keinen Eurovan. Aber Conti tönt nicht schlecht.

Hi, es gibt also doch noch leben da draußen.

Hab mir die Conti Reifen jetzt mal bestellt, sind auch schon da, leider sind zur Zeit keine Felgen lieferbar ( seufz ).

Hoffe jetzt halt, daß der Winter nicht unversehens einbricht.

gruß pilira

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Das mit dem abgebrochenem Hebel hatte ich auch schon. Der Sitz wurde ohne Probleme Ausgetauscht , da mein Händler noch 2 Sitze hatte.

Bei Citroen ist das Problem bekannt und LT Händler wird das Material geändert.

Wilcon

Link to comment
Share on other sites

Wilcon postete

Hallo

Das mit dem abgebrochenem Hebel hatte ich auch schon. Der Sitz wurde ohne Probleme Ausgetauscht , da mein Händler noch 2 Sitze hatte.

Bei Citroen ist das Problem bekannt und LT Händler wird das Material geändert.

Wilcon

Hallo,

der Händler hat mir bereits bestätigt, daß zwei neue Sitzgestelle angeliefert wurden. Termin für den Einbau steht allerdings noch nicht fest, da noch einige andere Teile fehlen. Scheint aber bislang alles unproblematisch zu verlaufen. Der Händler bestätigte mir aber, daß das Sitzproblem in der 2. u. 3. Reihe bekannt ist. Allerdings reißen vor allem die Seilzüge des Klappmechanismus.

Wäre schön, wenn hier die Produktpflege greifen würde. Ich frage mich nur (siehe meine anderen Themen) warum das auf tausenden von Testkilometern nicht auffällt. Falls Citroen Schwierigkeiten hat unter realen Bedingungen zu testen, würde ich mich mit meiner Familie bereit erklären, diese Tests durchzuführen. Ich bin sicher uns würde einiges Auffallen.

Gruß pilira

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Pilira,

ich bekomme meinen C8 vermutlich nächste Woche.

Darf ich Fragen, was Du für den Satz Winterreifen investieren musstest??

Bist Du zufrieden mit denen??

Hast Du Druchsensoren drin??

Im voraus vielen Dank!!

Gruß

UWE

Link to comment
Share on other sites

Uwe6110 postete

Hallo Pilira,

ich bekomme meinen C8 vermutlich nächste Woche.

Darf ich Fragen, was Du für den Satz Winterreifen investieren musstest??

Bist Du zufrieden mit denen??

Hast Du Druchsensoren drin??

Im voraus vielen Dank!!

Gruß

UWE

Hi Uwe,

ich hab die Winterreifen jetzt seit kurz vor Weihnachten und bin echt zufrieden damit. Drucksensoren hab ich keine ( die Folgekosten sollen ja sehr hoch sein). Bezahlt habe ich inklusive Felgen und Montage 680,- €.

Die Reifen sind Conti Wintercontact Ts790 205 / 65 R 15 94 T.

Ansonsten wünsche ich allen ein frohes neues Jahr und Dir viel Glück und viel Spaß mit dem neuen Auto.

Gruß

pilira

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...