Jump to content

Rückfahrwarner im X2 einbauen?


 Share

Recommended Posts

Hallo Forum,

ich spiele mit dem Gedanken an unseren X2 Limousine einen Rückfahrwarner einzubauen. Hat jemand sowas schon mal gemacht?

Welches System kann man empfehlen?

Bei den meisten Systemen ertönt ein Dauersignal wenn ein Abstand von noch 40 cm vorhanden ist. Kann man diesen Abstand auf 20 cm verringern? Ich will nicht wieder vorwärts fahren obwohl hinten noch fast ein halber Meter Platz ist. Irgenwelche Einbautipps? Wie befestigt man die Sensoren am besten?

Schönen Dank schon mal,

Gruß, Tamer.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tamer!

Die Sensoren von www.bi-automotiv.de sind ganz hübsch(finde ich zumindest).

Dauerton kommt bei 30 o.50cm,ist einstellbar. Um die ordendlich einzubauen

brauchst du aber einen Forstnerbohrer,da die Dinger bündig in der Stoßstange sitzen und das Bohrloch sichtbar bleibt. Die Stoßstange mußt Du auf jeden Fall abbauen.

gruß Maik

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tamer!

In der Auto-Bild Nr.48 vom 28.November wurden verschiedene Rückfahrwarnsysteme getestet. Am Besten schnitt eine von WAECO ab.

Modellbezeichnung: MWE 800-4 Preis: 189€

Was man von der Auto-Bild hält ist aber eine andere Frage. ;-)

Gruß Beltzebub

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

hallo

ich habe gerade einen rückfahrwarner eingebaut.

4 sensoren anzeige im spiegel.

einbau ca 2 std. das schlimmste ist das kabel nach vorne zu verlegen.

kosten ca 70 euro einschließlich bohrer bei ebay.

funktioniert einwandfrei. man braucht die stosstange nicht abzubauen.

nur suche ich immer noch die beste möglichkeit an das Rückfahrscheinwerfer kabel zu kommen ohne was kaputt zu machen

gruß werner

Link to comment
Share on other sites

Hi,

wow nach über 1 Jahr ne neue Antwort. Wie ihr vielleicht schon wisst, habe ich jetzt ein X2 Break. Da brauch ich diesen Rückfahrwarner nicht mehr. Mein Break hat diese Parkfunktion für den rechten Rückspiegel, reicht mir vollkommen aus und der Break ist hinten übersichtlicher als die limousine.

Falls einer Interesse an diesem Rückfahrwarner (3 Sensoren, optische und akustische Warnung mit Display) hat kann sich bei mir melden. Hatte ich damals bei eBay ersteigert für 50 Euro. Liegt seitdem im Keller rum, weil ich auch keinen gescheiten Platz für dieses Kabel zum anschliessen gefunden hab.

Gruß, Tamer.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...