Jump to content

Hydraulikleitung zur Lenkung ersetzen


Uwe C.
 Share

Recommended Posts

Xantia HDI: habe ich da richtig gemessen? die Leitung von der Pumpe zur Lenkung mit dem Gummistück auf Höhe des Getriebes hat nach dem Gummi 4,75mm Durchmesser? Schneidringverschraubung mit 4,5mm geht da wahrscheinlich nicht?

Dann ist zu vermuten, dass an der Lenkung kein Citroen Bördel angebracht ist?

Hat sich erledigt, die Schneidringverschraubungen für 4,5mm sind identisch mit den 4,75mm. Innendurchmesser bei der 4,5mm Verschraubung ist 4,8mm. Also geht auch 4,75mm Leitung.

Edited by ACCM Uwe Cappallo 2
Link to comment
Share on other sites

Ich muß nur ein Teil rausnehmen(ROST), genau dort, wo ich fast nicht dran komme( unter dem LHM Behälter). So mag ich damit nicht mehr fahren.

Link to comment
Share on other sites

Servus Uwe,

keine 200 € für eine neue Leitung !

Wenn du eine nach Maß brauchst , dann frage mal in Ladbergen nach., da ist ein Citroenist, der macht nach Angabe was geht. ;)

Link to comment
Share on other sites

Servus Uwe,

keine 200 € für eine neue Leitung !

Wenn du eine nach Maß brauchst , dann frage mal in Ladbergen nach., da ist ein Citroenist, der macht nach Angabe was geht. ;)

Die Leitung ist speziell, durch den Pulsationsdämpfer. Kann der das auch?

Link to comment
Share on other sites

Die Leitung ist speziell, durch den Pulsationsdämpfer. Kann der das auch?

das müßte dann mal anfragen, kann man das miteinbauen ? !

mach mal davon ein Foto, oder von einer Zeichnung und zusenden an XM Olaf

Edited by ACCM Chris Falk
Link to comment
Share on other sites

Der Pulsationsdämpfer ist ein Teilstück aus Gummi mit einem bestimmten Durchmesser und verläuft unten unter dem Druckregler. Das ganze ist in der Originalleitung fest verpresst und nicht teilbar.

fce281273223321.jpg

Edited by Nightmare
Link to comment
Share on other sites

es gibt doch auch Hansa Flex Betriebe oder andere Betriebe, Landmaschinenhandel, die Leitungen anfertigen,

Davon müßte was gehen, gibts davon die Original teile Nummer, dann könnte ich mal bei meinem freundlichen anfragen, ,

Das Teilstück kann doch der Schlauchfritze mit einarbeiten.

Wenn der das net kann, na dann soll er zaubern :)

Edited by ACCM Chris Falk
Link to comment
Share on other sites

es gibt doch auch Hansa Flex Betriebe oder andere Betriebe, Landmaschinenhandel, die Leitungen anfertigen,

Davon müßte was gehen, gibts davon die Original teile Nummer, dann könnte ich mal bei meinem freundlichen anfragen, ,

Beim HDI ist es die 4023.K9

Link to comment
Share on other sites

das müßte dann mal anfragen, kann man das miteinbauen ? !

mach mal davon ein Foto, oder von einer Zeichnung und zusenden an XM Olaf

Der Olaf braucht keine Info oder Bilder, er weiß um was es geht, denn der Pulsationsdämpfer ist eine technische Notwendigkeit und bei allen Lenkungen dieser Machart - egal, ob Xantia, Xm, Berlingo oder sonstwas - verbaut.

Deshalb auch der hohe Preis von gerne Mal 200 Euro und mehr.

Edited by TorstenX1
Link to comment
Share on other sites

Es gibt sehr wohl Schneidringverschraubung für 4,5 und andere für 4,75 so wie es beide Leitungsdurchmesser in Cunifer gibt...

Link to comment
Share on other sites

wenn das der richtige ist, dann kostet er nur 155 und ist bei Anfrage noch lieferbar ;)

gerade angefragt.

Wo bitte soll die noch lieferbar sein? Die HDI Leitung ist bei Citroen seit 2010 NFP, letzter mir bekannter Neupreis 128€ brutto

Edit: gerade nochmal im Katalog gekuckt. Die Leitung steht weiterhin auf NFP

Edited by Nightmare
Link to comment
Share on other sites

Servus,

jou, nicht mehr lieferbar, aber den Preis habe ich heute morgen so erfahren , 155 € !

Die rund 200€ bezogen sich auf den aktuellen Neupreis der Nachbauleitung aus Dänemark inkl. Versand usw.

Link to comment
Share on other sites

turing_machine

Moin,

irgendwie verstehe ich die Liste von autofrance.dk nicht so ganz.

Ist das denn beim Xantia II 2.0i 16V BJ. 3/98 (Orga irgendwas mit 77 am Anfang) mit Klima die

4023.G6 Xantia I/II 1,6/1,8(16v)/2,0(16v) oder die

4023.H8 Xantia I/II 2,0(16v) XU10J4R UB ?

Edited by turing_machine
Link to comment
Share on other sites

Moin,

irgendwie verstehe ich die Liste von autofrance.dk nicht so ganz.

Ist das denn beim Xantia II 2.0i 16V BJ. 3/98 (Orga irgendwas mit 77 am Anfang) mit Klima die

4023.G6 Xantia I/II 1,6/1,8(16v)/2,0(16v) oder die

4023.H8 Xantia I/II 2,0(16v) XU10J4R UB ?

4023.H8 ist richtig für einen 2,0i16V.... ging es nicht um einen HDi ????

4023.G6 ist beim X2 nur für den 1,8i16V passend.

Edited by TorstenX1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...