Jump to content

Gelber Schlamm im Öl


gasrider
 Share

Recommended Posts

Hallo BX Freunde und Freundinnen,

seit einem halben Jahr fahr ich einen BX Bj. 1992 mit Kilometerstand 110.000. Tolles Blech dass nur Sommer gesehen hat. Der Wagen fährt sich sehr gut und es macht viel Spaß mit ihm zu schweben. Weniger Spaß macht ein Problem mit dem Motoröl. Als die Außentemperaturen Anfang November langsam sanken bildete sich im Öl Deckel und im den Schläuchen ein gelber schlamm der in Aussehen und Konsistenz an Dijonsenf erinnert. Die Werkstatt war der Meinung dass das Öl einfach nur überaltert sei und Wasser gezogen hat. Also kam es zu Öl und Filterwechsel. Das Phänomen war weg. Doch jetzt, 1000 Kilometer nach dem Wechsel, ist alles wieder so verschlammt wie vorher. Ich habe diese Art der Verschlammung noch bei keinem Fahrzeug gehabt. Ist es eine bekannte BX Krankheit oder hat es andere Ursachen? Wie gesagt, der Motor läuft sehr gut, zieht passabel für seine 89 PS und macht auch sonst keinerlei Mucken. Woran liegt es und was schafft Abhilfe?

Link to comment
Share on other sites

Hydropneumaticker

Hallo,

bekanntes BX Problem, wahrscheinlich ist Kurbelgehäuseentlüftung (Schlauch unter dem LuFi) "zugewachsen".

Entweder reinigen oder erneuern.

Gruß H.

Link to comment
Share on other sites

das kommt von Kurzstrecken fahren im Winter.Ab und an mal über die Autobahn hilft.. aber nicht lange.Man kann auch das Drahtgeflecht aus dem Öleinfüllstutzen entfernen.

Link to comment
Share on other sites

Danke an alle für die schnelle Hilfe. Ich werde mich die Tage der Entlüftung widmen und gelgentlich mal Porsche auf der Autobahn jagen ;)). Auf jeden Fall bleibt er im Haus. Er macht wirklich Spaß.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...