Jump to content

Kupplung C8


Recommended Posts

Hallo an alle .....

Heute hat sich die Kupplung meines c8 (2,2 116kw Benziner) wohl verabschiedet.

Bei normaler fahrt plötzliches jaul/quitschgeräusch (evtl.Keilriemen) dann Kupplungspedal unten geblieben bzw unters drittel sehr schergänig.Kein

Schalten mehr möglich.

Hat einer von euch evtl. ein paar Tipps/ Erfahrungen..??!?!!?

(Werkstatt, selbermachen ,KOSTEN(ganz wichtig), Motor raus, Getriebe raus........)

währe über einige Infos sehr dankbar..

C8 Bj 06.02 ca.150000km

Link to comment
Share on other sites

Selber machen: nur wenn Du mehr als nur ein handwerklich geschickter Schrauber bist. Der Aufwand ist relativ hoch. Ob Getriebe raus, weiß ich nicht. Arbeitszeit in einer (freien) Werkstatt: ca. 6 Stunden. Ich habe die Kupplung meines C8 2.0 Beziner im benachbarten östlichen Ausland machen lassen. Kosten 70 EUR ohne Ersazteil. Das habe ich selbst besorgt (Originalteil). Geht auch in D in bestimmten Werkstätten. Bei einem Peugeot 806, den ich vorher hatte, hat der Kupplungswechsel mit Teil in der freien 650 EUR gekostet.

Link to comment
Share on other sites

...der 3FZ Motor hat ML5c Getriebe mit hydraulischer Kupplungsbetätigung. Da hat sich wohl "nur" der Geberzylinder verabschiedet??

Fachwerkstatt ist angesagt.

Link to comment
Share on other sites

Hallo danke erst mal für Antworten...

OK Nehmer oder Geberzylinder hatte ich auch erst in Verdacht aber wenn da nicht dieses extreme Quitsch-Geräusch

gewesen währe. Denke eher das sich das Ausrücklager verabschiedet hat und der Rest dann so seinen Lauf genommen hat.

Mal abwarten zum Wochenende weiss Ich glaube Ich mehr.

Hat einer eine Ahnung ob der Gute ein Zweimassenschwungrad hat und ein Zentralausrücker oder eher

ein einfaches Schwungrad und ein "normales" Ausrücklager?

Kann einer von euch ein wenig Lektüre empfehlen? (So geht´s oder wie die alle heißen)

Natürlich nicht um meine Kupplung zu reparieren

:D

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo, kannst Du mal was zu dem Motor insgesamt sagen? Mängel/Schwierigkeiten, Verbrauch, Drehzahlniveau, Leistungsentfaltung, Geräuschkulisse...Bin nämlich am überlegen, ob der 806Turbo so einem weichen darf/soll. Sonst habe ich mit dem c8 2,2hdi schon 160tkm kleingemacht und war sehr überezugt- kenne halt nur den großen Saugmotor nicht und weiß nur, dass die 136ps mir wohl eher zu knapp sind hier im Bergischen Land. Danke!

Link to comment
Share on other sites

Hallo alinator

Also erst mal kurz was vorab. Der C8 ist vor gut einem Jahr als gebraucht zu uns gekommen als praktisches großes Auto mit viel Platz....(3.Kinder ein Hund).

Motor läuft sauber und springt immer gut an(steht meisten´s draußen und nur kurz Strecke)

Glaube manchmal wenn wir denn dann mal auf der Bahn sind das er ein wenig zu wenig Pferde hat..also könnte spritziger sein... OK fahren aber so oder so nicht wirklich schnell (3. Kinder).

Nun Gut wenn Mann dann mal Gas gibt geht´s aber deutlich über 12 l/km.

Da unser Auto mittlerweile gut 10 Jahre ist sind die Geräusche im Innenraum deutlich hörbar.(Verkleidungen,Sonnenrollo u.s.w.) (Kinder sind lauter :D)

Ich sag mal so unterm Strich ist der C8 ein gutes Familienauto mit viel Platz.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...