Jump to content

Bremsseilzugführung Fahrerseite vorn BX 14 TGE


Landy.

Recommended Posts

Hallo,

da meine Bremsseilzugführung am Achsschenkel auf der Fahrerseite abgebrochen ist und nach 2 maligem Schweissen wieder ab ist, suche ich dafür noch gute Ersatzführungen, gern auch beidseitig. Neu gibt es sie nicht mehr und die Autoverwerter hier in der Gegend pressen die wenigen BX'e komplett wegen fehlender Nachfrage...

Danke für eine Rückmeldung.

Link to comment
Share on other sites

cruiserpsycle

Hallo, Ich habe eine BX Bremsseilführung : 96118522 da.

müsste aber eine Zentrale sein. Vielleicht hat einer Ahnung wo diese genau sitzt

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Ich habe eine BX Bremsseilführung : 96118522 da.

müsste aber eine Zentrale sein. Vielleicht hat einer Ahnung wo diese genau sitzt

Die ich suche, sitzt direkt am Achsschenkel, soweit ich mich erinnere mit zwei 8er oder 10er Schrauben daran befestigt. Ein kleines Blech, woran ein ca. 5 mm Stahldraht, der in eine Schlaufe übergeht, durch die das Bremsseil gezogen wird. Vielleicht eine etwas krude Beschreibung, entschuldige.

Link to comment
Share on other sites

Servus,

die Zentrale HBR.Seiführung liegt in der Mitte unterm Handbremshebel.

-Kannst du kein Stück stabilen Draht - Eisen so biegen, das es drin liegt und polstern, damit es nicht aufschrubbelt erst mal ?

-Stück Blech auschneiden, das Seil einlegen und mit einer Schelle o.s.ä. befestigen - Fantasie ;)

Link to comment
Share on other sites

Servus,

die Zentrale HBR.Seiführung liegt in der Mitte unterm Handbremshebel.

-Kannst du kein Stück stabilen Draht - Eisen so biegen, das es drin liegt und polstern, damit es nicht aufschrubbelt erst mal ?

-Stück Blech auschneiden, das Seil einlegen und mit einer Schelle o.s.ä. befestigen - Fantasie ;)

Danke für den Tipp. An das vorhandene Blech hatte ich schon mal ein dünnes Rundeisen mit selbstgemachter Schlaufe anschweissen lassen, leider bricht das immer wieder, Da sind die Schweißkosten auf Dauer zu hoch. Das Blech, wo die Führung dran ist, hält ja gleichzeitig noch den Bremsschlauch mit einer Gummitülle fest. Wenn das fehlt, schleift er am Rad. Mit Schlauchschellen ist es schwierig an der Stelle, da gerade dahinter die Rücklaufschläuche am Federbein laufen, bzw. mit einer Schelle festgemacht sind. Alles eine blöde Konstruktion. Auch mit intakter Bremsseilführung hat das Seil immer an dieser Seite am Rad geschleift, egal was versucht wurde, habe jedes Jahr ein neues Seil gebraucht.

Link to comment
Share on other sites

Servus,

ich bin gleich in meier Halle kurz, könnte dann mal schauen noch diese Woche , ob ich das Teil finde !

Danke, wäre sehr nett.

Markus

Link to comment
Share on other sites

Hallo,nicht verzagen,Peter fragen...

habe mehrere BX ausgeschlachtet und deswegen einige Federbeine sammt Achsen aufgehoben.

kann ich abbauen und zuschicken.

ruf an.gruß Peter

Link to comment
Share on other sites

Servus,

habe ich beidseitig am Lager, brauchst du noch was ?

meld dich mal. ;)

Danke fürs Nachschauen. Habe Dir eine PN geschickt,

schönes WE noch,

Markus.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...