Jump to content

CX Singlelüfter gegen Doppellüfter vom Turbo tauschen


Frank M
 Share

Recommended Posts

Guten Morgen,

wie oben beschrieben.....

Bringt das was an mehr Kühlung ?

Welche Komponeten müßten dementsprechend angepaßt werden ? Bzw. einfach nur austauschen, anschließen und gut ?

Link to comment
Share on other sites

Moin Frank,

Du kannst einen zweiten baugleichen Lüfter neben den ersten setzen. Wird nur um 180° gedreht. Der Rahmen, in dem die Turbolüfter sitzen, ist anders, weil die Lüfter größer sind. Da passen aber die Halterungen nicht überein, weil auch der Kühler anders ist.

Gruß,

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Jetzt komm ich aber ins schleudern. Das der Lüfter vom Turbo nicht an den Kühler paßt OK.

Aber wenn ich mir das Foto vom Standartlüfter am Kühler anschaue frag ich mich wie ich da noch einen zweiten ranzwirbeln soll ?

h5t3.jpg

Ist halt auch die Frage ob es was bringt.

Fahre halt viel Stadtverkehr und habe überlegt ob nicht der Doppellüfter da ein besseres Klima schafft.

Letztens von der Autobahn runter direkt in nen dicken Stop and Go Stau gekommen. Da hatte der Lüfter schon zu kämpfen nicht die 100 ° -Grenze zu knacken.

Edited by Frank M
Link to comment
Share on other sites

Rahmen mit Doppellüfter paßt in jeden S2 CX. Man benötigt aber auch die Blechhalter seitlich, die in der Maske verschraubt sind.

Der zweite Lüfter wird dann dazugeklemmt, ist aber Bastellösung.

Besser Lüfterkabelsatz und Thermoschalter im Kühler vom Spenderfahrzeug mit ausbauen (Turbo D und Turbo GTI ). Der zylindrische Thermoschalter am Schloßträger vor dem Kühler fällt dann weg.

PS: dein Foto zeigt keinen GTI-kühler- zu schmal, vermitlich 2.0 oder 2.2 Benziner, wenn das dein kühler im gti ist, ist er zu klein und falsch, muß eh neu.

Mit original-kühler und intakter Lüfterschaltung ist die Kühlung ausreichend. Bedingung ist auch , daß das Themostat im Wapugehäuse richtig arbeitet.

Edited by Frank (F)
Link to comment
Share on other sites

[quote name=

PS: dein Foto zeigt keinen GTI-kühler- zu schmal, vermitlich 2.0 oder 2.2 Benziner, wenn das dein kühler im gti ist, ist er zu klein und falsch, muß eh neu.

Mit original-kühler und intakter Lüfterschaltung ist die Kühlung ausreichend. Bedingung ist auch , daß das Themostat im Wapugehäuse richtig arbeitet.

Nein, das ist nicht mein Kühler. Sieht aber ähnlich aus. Der Kühler den ich drin habe ist schon der Richtige und ist neu. Thermostat in WaPugehäuse ist auch neu.

Ab welcher Temperatur wird es denn eigentlich wirklich kritisch ?

Habe nur die gut gemeinten Worte im Ohr: Immer drauf achten das die Temperatur bei +/- 90° bleibt.

Wie genau ist denn eigentlich die Anzeige ?

Edited by Frank M
Link to comment
Share on other sites

Die Anzeige ist recht genau und zeigt die Wassertemperatur im Zylinderkopf an.

Wichtig ist, daß beide Lüfterstufen auch funktionieren.

Im Stadtstau und Hochsommer sollte sich spätestens bei 96 grad in der Anzeige die zweite Lüfterstufe einschalten.

Im Fahrbetrieb schwankt die Temp. zwischen 84 und 93 grad. Kommt darauf an welche Offnungstemperatur das Thermostat hat.

Grundsätzlich hat der GTI keine Überhitzungsprobleme, wenn alles intakt ist. Auch nicht bei Vollast. Im Anhängerbetrieb ist der zweite Lüfter unerlässlich, damit das so bleibt.

Bei den Turbo D sieht das ganz anders aus. Da sind Temp. probleme bei Vollast und Hängerbetrieb die Regel.

Link to comment
Share on other sites

Bei meinen Schwiegereltern habe ich wg. AHK den Doppellüfter mit Träger von ihrem alten TRD Turbo eingebaut, den Kabelbaum mit den Relais kann man einfach an den vorhandenen Kabelbaum des GTi anschließen. Rechts war irgendwie der Ansaugstutzen zum Luftfilter im Weg, ansonsten paßte alles problemlos.

Link to comment
Share on other sites

RaRaRasputin

Wenn ich mich recht erinnere, darf die Temperatur auch mal über 100 °C ansteigen. Das Ventil im Schraubverschluss des Nachfüllbehälters ist extra für geringen Überdruck ausgelegt.

In irgendeinem Reparaturbuch steht auch bei welcher Temperatur der Lüfter anspringt und wann er wieder ausgeht, kann ich heut Abend mal nachschauen, wenns Dich interessiert. Ich glaube bei ungefähr 90 °C geht er bereits wieder aus.

Link to comment
Share on other sites

Hey Leute ! Danke wieder mal für den Input.

Soweit ist die Lüfterfunktion anscheinend voll gegeben bei mir.

Da es der erste Sommer in der Stadt für den CX ist, werde ich mal das Temparaturprofil beobachten.

Falls ich ständig im "Kochwasserbereich" fahren sollte

werde ich mal den Umbau ins Auge fassen.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Peter L.

Für den 25 GTi bzw. 25 TRI:

Thermostat öffnet bei 84°

Thermoschalter des E-Ventilators

schaltet ein bei 95-100°

schaltet aus bei 95-90°

Temperaturwarnleuchte leuchtet bei 110-113°

Quelle: Korp "Jetzt helfe ich mir selbst"

Link to comment
Share on other sites

hast du wirklich nur einen venti?

ich hab diesen deinen 'gti-motor' in einer 84-er limousine/berline, im 87-er break und im 91-er break - alle haben 2 ventilatoren...

Link to comment
Share on other sites

Ja, ich hab nur einen Lüfter.

Allerdings hab ich auch nicht, wie in der Signatur steht, nen TRI sondern einen IE . Auch wenn der Vorbesitzer, ich nehme das mal so an, ein TRI-Schild hinten rangebappt hat.

Link to comment
Share on other sites

Der 1987er GTi von Schwiegereltern hatte auch nur 1 Venti ab Werk. 2 gab es grundsätzlich mit Klimaanlage, evtl. auch mit Automatik. Möglicherweise hatten die Breaks auch den Doppellüfter alb Werk. Bei AHK-Nachrüstung war der Einbau des 2. Lüfters vorgeschrieben.

Link to comment
Share on other sites

IE war die bezeichnung für frühe 25-er serie I, deinen hat es als RI oder TRI bzw RD oder TRD gegeben...

unterschied: elektrische spiegel, fensterheber hinten, plastikverkleidungen oben im laderaum mit integrierten lautsprechern, etc...

Link to comment
Share on other sites

OK, jetzt komm ich aber langsam ins Schleudern.

Komm mir langsam als absoluter Nullchecker vor. Echt Peinlich !!!

Wenn ich z.B. Nach TRI im Netz Suche wird mir der 136PS Motor angezeigt .

Ich habe aber den 121PS. Daher dachte ich ich hab nen IE. RI hab ich noch nie

Gelesen. Habe auch schon ein paar Leute gefragt die es eigentlich wissen müssten.

Auch von denen kam keine klare Aussage.

Von der Ausstattung her hab ich: Nebler, beheizbare Spiegel , elektr. Fenster usw.

Ist dann nun Tatsächlich ein TRI ?

Link to comment
Share on other sites

ja, du hast einen tri. die motorleistungen stehen für 2,5l einspritzer kat / nicht kat unabhängig von der ausstattung...

(wenn ich gemein bin sage ich es ist trotzdem auch ein ie, weil das steht für den 2,5l motor mit vollelektronischer zündung/einspritzung: doppelzündung mit kennfeld)

;-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...