Jump to content

Druckablasschraube der HP undicht


grüner2.0
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen, habe mich heute auf die suche nach dem Übeltäter gemacht, der mir die tropfen von Lhm auf dem Boden verursacht. Dabei stellte sich heraus das die genannte Druckablasschraube am ich sage mal ' Ventil 'von der HP der Bösewicht ist.

Nun meine Frage, wie bekomme ich diese am besten dicht?

Wenn ich sie ganz ausdrehe, fällt mir ja wie beim xantia ein kleines Kügelchen entgegen oder?

Und läuft dann das ganze Lhm aus dem System raus?

Nun sind die Experten gefragt.

Vielen dank für eure Tipps

Gruß Manuel

Link to comment
Share on other sites

Ich würde die Schraube komplett rausdrehen und mir ansehen ob die Dichtfläche durch zu festes anziehen nicht gerissen ist.

Aber fang die Kugel auf ;)

Link to comment
Share on other sites

Genau diese Schraube meine ich!

Wenn ich sie ganz ausdrehe,läuft dann der komplette lhm Behälter bzw.das System leer?

Link to comment
Share on other sites

XM2.5TD-silver

Hallo

Bei meinem 2.1Td habe ich zu folgenden Murks gemacht, war aber lange dicht und hat danach in vertretbarem Rahmen gesifft:

(bei eingebauter, zugdrehter Schraube)

1. mit viel Bremsreiniger ausspülen

2. mit Sekundenkleber abdichten

3. mit Beschleuniger machen, dass der Kleber schneller zieht, als das Öl läuft

naja, nicht elegant, aber wirksam...

Grüsse

Philippe

Link to comment
Share on other sites

CX20 Prestige

Hol Dir ne neue Dichtung die sollte es noch neu geben für unter einem Euro.

Gruß André

RINGDICHTUNG (Citroen)

OE-Nr: 402682

Link to comment
Share on other sites

Wie auf dem Bild zu sehen ist, gibt es einen Dichtring für die Schraube.

Zu sehen unter Nr. 5

dee3f1398023351_800.jpg

Gruß André

Moin Andre,

wie komme ich auf diese Seite mit der Zeichnung ? :)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...