Jump to content

Nun hat es mich erwischt


Dieselhelmut
 Share

Recommended Posts

Dieselhelmut

Hallo liebe Gemeinde?

Heute habe ich mir einen C 6 gekauft! Den berühmten bi-Turbo mit 204 PS. Der hat zwar schon 168.000 runter aber komplett Scheckheft gepflegt mit sehr vielen Rechnungen. Die werden wahrscheinlich nicht weniger aber ich möchte einmal im Leben ein solches Auto besitzten. Vorher hatte ich einen DB 290 TD aber vor langer Zeit auch einmal einen CX 2,5 TD.

Vor zwei Wochen habe ich nachts von Citroen geträumt und nun habe ich einen! Was tun? Sofort Zahnriemen und Getrieböl tauschen? Vielleicht noch etwas? Möchte den C6 gerne noch ein par Jahre fahren.

Für Tips bin ich euch Dankbar!

Link to comment
Share on other sites

H...

Heute habe ich mir einen C 6 gekauft! Den berühmten bi-Turbo mit 204 PS. Der hat zwar schon 168.000 runter aber komplett Scheckheft gepflegt mit sehr vielen Rechnungen. ... Was tun? Sofort Zahnriemen und Getrieböl tauschen? Vielleicht noch etwas? Möchte den C6 gerne noch ein par Jahre fahren.

Hallo,

herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Wagen!

Der Zahnriemen soll regulär bei 240.000 km, alternativ nach 10 Jahren gewechselt werden. Bei "erschwerten Bedingungen" nach 180.000 km.

Erschwerte Bedingungen definiert PSA so:

  • Vorwiegend Stadtverkehr (Tür zu Tür, Taxibetrieb)
  • Sehr heiße Länder
  • Sehr staubhaltige Luft (Baustellenverkehr)
  • Vorwiegend Kurzstreckenbetrieb (kalter Motor)
  • Zweifelhafte Kraftstoffqualität (Schwefelgehalt höher als 500 ppm)
  • Verwendung von nicht empfohlenen Schmiermitteln"

Für Tips bin ich euch Dankbar!

Nimmst Du auch bitcoins? ;-)

Gruß, Albert

Edited by -albert-
Link to comment
Share on other sites

Audi 5000

Also ich würde den Zahnriemen gleich mal runterschmeißen und danach ab zum Ölmann wg. Getriebespülung. Worauf warten?

Gruß Jan

Link to comment
Share on other sites

Dieselhelmut, ich kann Deine Freude nachsummen. War bei mir vor 3 Jahren auch so. Das Totenhemd hat keine Taschen. Also bleibt einem nur ein C6 - als Protest dagegen.

zurigo

Link to comment
Share on other sites

Dieselhelmut

Bin etwas älter aber bitcoins hat nichts mit Schmierseife zu tun, oder? *lach*

Link to comment
Share on other sites

TigerTiger

Hallo,

ich habe vor fast 4 Wochen, 12.4.2014, eine grauen C6 mit 175000 Km auf dem Tacho gekauft.Ich hoffe auch, dass das mein Fahrzeug noch in den nächsten Jahren ist. Vielleicht sehen wir uns ja beim C6-Treffen in Erfurt/Weimar ?

Link to comment
Share on other sites

Dieselhelmut
Hallo,

ich habe vor fast 4 Wochen, 12.4.2014, eine grauen C6 mit 175000 Km auf dem Tacho gekauft.Ich hoffe auch, dass das mein Fahrzeug noch in den nächsten Jahren ist. Vielleicht sehen wir uns ja beim C6-Treffen in Erfurt/Weimar ?

Kannst Du mir sagen wann dieses treffen ist? Habe nirgendwo was gefunden! Noch ein Problem: Wie geht vorne der Aschenbecher raus. In der Bedienungsanleitung steht was von ganzer Einheit rausziehen. Aber das funktioniert bei mir leider nicht. Mache ich etwas falsch?

Danke für die Hilfe

Helmut

Link to comment
Share on other sites

Aschenbecher raus: einfach nach oben/etwas hinten herausziehen. Geht einigermaßen schwer, aber gut, wenn man sich traut, etwas fester zu ziehen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...