Jump to content

Schlachtung 98er Xantia X2 Break 1.9 TD SX


ACCM Alex

Recommended Posts

ACCM Alex

Hallo,

wie anderweitig schon angedeutet geht die Schlachtung des V6 in die letzte Runde, als nächstes ist unser Break dran.

Dessen Schlachtung soll ziemlich zügig vonstatten gehen da es sich anders wohl eher nicht mehr lohnt.

Die Eckdaten:

-Xantia X2 1.9TD Break SX, Baujahr 1998, Orga-Nr.7841, Fahrgestell-Nr. auf Anfrage per PN

- gekauft 2006 aus erster Hand mit guten 155.000km, bekam zum Verkauf eine neue Kupplung

- Kilometerstand gut 298.000km

- Farbe: rentnerbunt, also quartzgrau EYCC

- WICHTIG: Fahrzeug hat Motorschaden, Zahnriemen bei gut 298.000km gerissen obwohl dieser bei guten 210.000km bei offizieller Citroen-Werkstatt gewechselt wurde... Der Grund: bisher unbekannt

- stillgelegt seit Sommer 2012

- beide Heuliezecken stark angegriffen bzw. durch

- Fahrzeug hatte bei uns insgesamt 3 (!) jeweils unverschuldete Unfälle, jedes mal war die Front betroffen... wurde aber alles jeweils instand gesetzt. Zur Krönung kam dann, ich glaube es war Sommer 2011, noch ein Hagelschaden auf die frische Motorhaube ;-)

Fazit:

Wer den wieder fahrfähig aufbauen möchte muss entweder grenzdebil, schwachsinning oder so etwas von unbedarft sein, dass es knallt ;-)

Mein Plan:

Ich baue mir folgende, für mich interessante Teile aus:

Scheinwerfer, Blinker, Heckklappe, Türen komplett inklusive Verkleidungen, Klimakondensator, im Innenraum die großen Stecker plus Kabelage unter den Teppichen, Vordersitze, Laderaumabdeckung, eventuell die AHK und noch etwas Kleinkram.

Wer den Rest haben möchte kann ihn dann gerne geschenkt haben und abholen. Räder mit Standreifen lasse ich dran für leichteren Transport. Würde sich schon lohnen da Lima noch nicht viel gelaufen, Hydraulikpumpe kam mal neu (aus dem Zubehör aber okay), Motor an sich sehr gut, Getriebe sehr gut usw...

Wenn ich noch das ein oder andere Teil für jemanden ausbauen soll hätte ich dafür gerne einen kleinen Obulus, klar. So eine Art Ausbaupauschale ;-)

Standort für das Elend ist 77694 Kehl. In so ca. 4 Wochen könnte es dann soweit sein.

Grüße

Alex

Link to comment
Share on other sites

Bastian B

Wie ist die Türdichtung der Fahrertür? Wenn noch in Ordnung dann hätte ich die gerne.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Alex

Hallo Bastian,

gucke ich morgen im Hellen gerne mal an. Aber aus der Erinnerung war diese einwandfrei.

Grüße

Alex

Link to comment
Share on other sites

ACCM Alex

Hallo Bastian,

entschuldige bitte, hat doch bis heute gedauert mit nachschauen.

Die Dichtung ist einwandfrei, nicht eingerissen. Alles weitere am besten per PN.

Grüße

Alex

Link to comment
Share on other sites

Ich hätte Interesse an der Dämmmatte unter dem Motor (wenn Sie noch in gutem, brauchbaren Zustand ist) ;)

mach mir mal bitte per PN ein Angebot inkl. Versand nach Berlin.

Danke und ein schönes WE

hat er komplett lackierte Stoßstangen ?

Link to comment
Share on other sites

Wer den wieder fahrfähig aufbauen möchte muss entweder grenzdebil, schwachsinning oder so etwas von unbedarft sein, dass es knallt ;-)

sehr schön geschrieben

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hallo,

so, hier nun quasi der letzte Aufruf:

Voraussichtlich ab Anfang der kommenden Woche kommt der Schrotti und nimmt den Break mit.

Es sind noch sehr, sehr viele Teile vorhanden, im Motorraum fehlt praktisch nichts an Technik, im Innenraum ist dagegen nicht mehr viel los...

Wer also noch etwas benötigt:

Herkommen -> ausbauen -> mitnehmen -> freuen ;-) !!!

Da der Wagen noch auf Rädern steht und somit rollfähig ist würde ich ihn auch noch komplett abgeben. Preis für eine einzelne Schraube oder auch für den ganzen Break: jeweils NULL Euro !

Grüße

Alex

Link to comment
Share on other sites

Die Dämmmatte hab ich inzwischen, hätte Interesse an den 4 Zurrösen mit Schrauben aus'm Kofferraum ( wenn diese nicht wie bei mir vom fleißigen Gurten schon 20 mal aufgebogen sind und wieder zurück gebogen wurden)

Und dann brauche ich noch zwei Schalterblenden aus der Armaturenbrettleiste (diese Teile die Löcher verschließen wenn z.b. keine Klima oder Hydraktiv verbaut ist)

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

mit den Zurrösen schaue ich mal nachher. Bei uns sind sie nie benutzt worden und beim einzigen Vorbesitzer wohl auch nicht. Mit der Schalterblende gucke ich ebenso mal nach.

Grüße

Alex

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

also die Verzurrösen sind noch okay. Die hinteren zur Heckklappe hin sind nie benutzt worden, an den vorderen hing bei uns ab und zu das senkrechte Trennnetz dran aber keine schweren Lasten. Will sagen sie sind okay, nicht verbogen o.ä. Ein bischen ist natürlich bei allen vieren der Lack teilweise ab, bleibt halt nicht aus wenn mal etwas in den Kofferraum geschoben wird.

Aber sie sind absolut zu gebrauchen. Da ich ja selber noch ausbauen, verpacken und zur Post tragen muss: Für 15,-€ inklusive Versand sind die 4 Ösen inklusive nicht vernudelter Schrauben Dein wenn Du magst.

Grüße

Alex

Link to comment
Share on other sites

ACCM Claude-Michel

Hallo Alex,

hatte vergessen dich beim Stammtisch danach zu fragen: hat der Break noch die hinteren Schlösser für die Sicherheitsgurte?

Einen Seitlichen kleinen Blinker könnte ich auch noch brauchen. Meine Tochter hat wieder einen abgefahren.

Eine Türdichtung (also die obere die von vorne nach hinten durchgeht) wäre auch schön.

Auch so eine Klappe wo ein Netz an der Decke angehängt werden kann ist beim Xantia meiner Tochter kapput. Der Deckel ist abgebrochen.

Wie sieht es aus mit Stoßfänger? Wolltest du sie selber behalten?

Link to comment
Share on other sites

Wenn Claude-Michael nur eine Kappe nimmt (fürs Gepäcknetz) und die andere noch gut ist, würde ich die andere gerne haben.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Claude-Michel

Hallo Alex, im französischem Forum sucht einer nach Scheinwerfer Waschdüsen. Sind deine noch da und abzugeben ?

Die gleiche Frage gilt für die geheizten Waschdüsen der Windschutzscheibe.

Link to comment
Share on other sites

Wie sieht es mit den Dichtungsgummis der Türen aus? Sind diese Teile (jeweils an der Karrosserie) noch vorhanden? Falls ja und die noch gut sind, d.h. ohne Risse, melde ich Interesse an.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

in diesem Falle kann ich es mir einfach machen:

Sämtliche von Euch (Bastain B, Claude-Michel, Zxfahrer1) sind entweder bereits weg oder Eigenbedarf.

Um das nochmal zu präzisieren:

Innenausstattung ist eigentlich nichts mehr verfügbar, Karosserieteile ebenso. Lediglich die Technik ist noch zu 90% komplett und zu haben.

Grüße

Alex

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...