Jump to content

Unterschiede Y3 Scheinwerfer und Stand/Park/Begrenzungsleuchten


Messerschmidt
 Share

Recommended Posts

Messerschmidt

Wer kennt sich mit Y3 Scheinwerfern und Stand/Park/Begrenzungsleuchten aus?

In einen angeblich originalen unveränderten 90er passen (vermeintliche) Standleuchten der Modelle ab 12/92.

In zwei erworbenen originalen Valeo-Schachteln mit unterschiedlicher Beschriftung für Modelle jeweils vor und nach 12/92 finde ich dieselben Standleuchten vor.

Kennt jemand den Unterschied bei den Stand/Park/Begrenzungsleuchten?

Was wurde zum Umstellungsdatum an den Scheinwerfern geändert?

Hat jemand ev. Fotos vom Unterschied der Leuchten oder einen beschreibenden Link?

L.G.

Dietmar

Link to comment
Share on other sites

Standlichter sind von der Halterung und Form glaub immer gleich, die von den letzten Baujahren wirken nur vom Glas etwas heller/klarer. Zumindest auf Produktabbildungen...

Scheinwerfer wurden mit Umstellung Y3 auf Y4 geändert. Dabei sind die Streuscheiben innen weggefallen und die Brechungslinien auf das Außenglas verlegt. Hat den Vorteil, daß die vergilbenden Plastikscheiben nimmer getauscht werden müssen und durch eine Scheibe weniger mehr Licht auf der Straße landet.

Scheinwerfergehäuse und Reflektoren sind gleich, zum Umrüsten muß man nur die Gläser vom Y4 montieren und die Plastedinger rauswerfen.

Link to comment
Share on other sites

JanBo.Sattler

Es gibt keinen unterschied. Begrenzungsleuchten sind vorgeschrieben, und diese kleine piseldinger vorn. Der Volksmund nennt sie Standlicht. Das ist allerdings genauso wie parklicht nur eine Komfortschaltung. Wenn man den blinker setzt und das Fahrzeug abgestellt ist leuchtet zum beispiel die Begrenzungsleuchte und die schlussleuchte. Einige Hersteller haben das auch direkt in den Schalter integriert. Beim Standlicht leuchten beide Begrenzungsleuchten und die Schlussleuchten.

Viele grüße janbo

Link to comment
Share on other sites

... Wenn man den blinker setzt und das Fahrzeug abgestellt ist leuchtet zum beispiel die Begrenzungsleuchte und die schlussleuchte...

Viele grüße janbo

Das hat jetzt aber nix mit Cit zu tun oder gibts das bei irgendeinem Modell?
Link to comment
Share on other sites

Guest Thunderstorm Technologies

also ich glaub nicht nur das die begrenzungs-/standleuchten bei allen xm gleich sind ...ich weis es ;)

und auch die scheinwerfer sind kompatibel (hab jetzt y4 in meinem y3 ....die vielgepriesene verbesserung kann ich subjektiv allerdings nicht feststellen (vermutlich weil ich eh nicht nachtblind bin ;)

Link to comment
Share on other sites

und auch die scheinwerfer sind kompatibel (hab jetzt y4 in meinem y3 ....die vielgepriesene verbesserung kann ich subjektiv allerdings nicht feststellen (vermutlich weil ich eh nicht nachtblind bin ;)

Der Unterschied ist insbesondere dann bemerkbar, wenn die innere (Plastik-)Streuscheibe

beim Y3-Scheinwerfer schon stärker vergilbt ist.

Im Originalzustand wäre der Unterschied wahrscheinlich recht gering.

Der Hinweis auf die Austauschbarkeit der grossen (Glas-)Streuscheibe ist richtig,

und das wäre die Antwort auf alle Probleme mit der Y3-Funzelei, aber leider

gibt es die Y4 Streuscheiben nicht einzeln ( oder wenn dann nur zu Preisen von über

200€/Stück ) - wer gegenteilige Info hat - bitte hier einbringen !

mfg Klaus

( Der sich zur Zeit an der ungebrochenen Strahlkraft der BX-projecteurs erfreut )

Link to comment
Share on other sites

die vielgepriesene verbesserung kann ich subjektiv allerdings nicht feststellen (vermutlich weil ich eh nicht nachtblind bin ;)

Die Verbesserung ist erheblich. Hatte ich früher auf unbeleuchteten Landstraßen das Gefühl, nur mit Standlicht zu fahren (Licht aus - Licht an: kaum ein Unterschied), kann ich mit dem Y4-Licht ganze Wälder wachleuchten. Auch auf nächtlichen Auobahnen, wenn kaum jemand anders unterwegs ist, ist es ganz hilfreich, die kommende Kurve zu sehen und sich nicht auf das Navi verlassen zu müssen.

Link to comment
Share on other sites

Guest Thunderstorm Technologies

na dann sind meine y3 scheinwerfer halt anscheinend noch besonders gut oder die aller anderen besonders schlecht ...oder ich seh zu gut im dunkeln ;) die anzahl meiner jährlichen fernlichteinsätze kann ich an einer hand abzählen ...abgesehen von der lichthupe, die ich öfters brauch um entgegenkommende frustriert drauf hinzuweisen das sie ihr fernlicht immer noch anhaben

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...