Jump to content

Saxo 1.4 VTS - Hohe Drehzahl im Stand


saxobeat
 Share

Recommended Posts

Guten Tag,

ich habe mir letzte Woche einen gelben Saxo 1.4 VTS Bj.2000 gekauft und

er macht einen guten Eindruck und es macht wirklich Spaß mit dem

durch die Gegend zu fahren :)

Kleiner, verrückter Franzose im Louis De Funes-Style:)

Leider dreht er auch so auf wie Louis De Funes.

Wenn ich an eine Ampel fahre und dort stehe, sinkt die

Drehzahl leider nicht unter 2000 Umdrehungen, es sei denn,

die Drehzahl war vorher bei unter 2000 Umdrehungen.

Das ist nicht nur schön laut, sondern vebrät auch unnötig Benzin :/

Woran kann das denn liegen?

Danke im Voraus,

Saxobeat

Link to comment
Share on other sites

Dafür können verschiedene Sensoren verantwortlich sein, u.a. der Hallgeber.

Wenn Du die Möglichkeit hast das auslesen zu lassen, wäre das ein Anfang.

Ist es nur wenn er warm oder kalt ist ? Oder immer ? Und direkt nach dem Start läuft er normal bei ca. 800 - 1000 Touren ?

Link to comment
Share on other sites

Nimm mal den Leerlaufsteller (schwarzer Zylinder mit 4-poligem Stecker) am Drosselklappengehäuse raus. Mach die Bohrung im Drosselklappengehäuse sauber und den Ansatz vom Dorn etwas ölen.

Hier die "Anlernprozedur" nach Wechsel/ Reinigung: http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?147659-belingo-springt-schlecht-an&p=5151393&viewfull=1#post5151393

Eventuell reicht dies auch aus. (Batterie an- und abklemmen vor der Anlernprozedur kann nicht schaden, ggf. den Radio-Code nicht vergessen)

Ronald

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Antworten. Werde mich dann mal an den Leerlaufsteller wagen. Musste zunächst gucken, wie der überhaupt aussieht und wo er sitzt ;)

Das Problem tritt auch auf, wenn er kalt ist. Nach dem Start geht er auf knapp 1200 hoch und schwingt da minimal hoch und runter.

Jetzt quietscht es auch im Motorraum im Leerlauf und kurz beim Gas geben. Bei meinem alten Corsa lag das am Keilriemen. Könnte das hier auch zutreffen?

Uuuund: Die Beifahrertür ging heute nicht auf, obwohl der Pin mit der ZV runterging. Musste den Griff mehrmals betätigen. WD40 nutzen? :)

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder

Nach dem Aus und Einbau des Leerlaufstellers muss die Batterien nicht abgeklemmt werden. Verfahren wie in #3 beschrieben. Bei dem Preis für das Teil würde ich ihn gleich erneuern.

Link to comment
Share on other sites

"Im Kundenauftrag". Hab nicht so die Ahnung von Autos, aber bisher machte er von den drei Autos, die ich besaß, den besten Eindruck bei der Probefahrt. Da ist mir das mit der hohen Drehzahl leider nicht aufgefallen :/

Der muss mindestens bis Ende November halten, denn dann endet das Studium und mein Bruder kann sich mit dem Saxo beschäftigen.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Leute, in mir kocht die Wut auf, aber gewaltig.

Den Leerlaufsteller habe ich noch nicht gereinigt, weil mir was anderes dazwischen gekommen ist:

Der Kumpel und ich haben wohl übershen, dass die Verbindung zwischen End- und Mitteltopf durchgerostet war.

Es klapperte wie Sau und siehe da, nach einem Tag hing die Verbindung verdächtig runter.

Nun, der Kumpel hat schonmal einen Auspuff gewechselt, also wollte ich die Teile besorgen und was wurde entdeckt?

Die haben den Katalysator mit dem Mitteltopf verschweißt und ich musste End- und Mitteltopf dann in der Werkstatt einbauen lassen,

weil mein Kumpel sich nicht mehr rangetraut hat.

Dabei wurde dann entdeckt, dass die Bremsen alle hin sind (Verkäufer sagte damals: "Der steht schon ein paar Tage hier, deswegen hört sich das

beim Bremsen so an", Habs geglaubt, weil das alte Auto auch so klang bei der Probefahrt)

Dazu kommt, dass die Achsaufhängung? (Diese Gummis da) alle kaputt und vielleicht auch die Radlager platt sind. Motoraufhängung unten ist auch durch usw....

Nun habe ich die Bremsen und den Auspuff machen lassen, aber Achsaufhängung und Radlager bereiten mir Sorgen, weil sich der Wagen

komisch anhört und ich mit dem fast täglich zumindest ein paar Kilometer fahren muss.

Leider habe ich keine Kohle mehr und würde ich die beiden Sachen in einer Mietwerkstatt machen (lassen).

Ist jemand aus der Nähe von Dortmund hier, der einem verärgerten Noob in Sachen Auto etwas beibringen und Catering umsonst bekommen möchte?

Vielleicht kann ich noch ein zwei Pesos rausspringen lassen, aber glaubt mir, ich bin total verärgert und habe den alten Halter angeschrieben,

ob das Auto eine Anzahlung war, oder ob die Karre wirklich "Im Kundenauftrag" verkauft wurde.

Wenn ersteres, dann habe ich laut Internet eine rechtliche Chance und unser Familienrechtschutz hat bald seinen Sinn.

Wurde noch nie so sehr verarscht und dann noch genau dann, wenn ich es am wenigsten brauche. Murphy kann sich seine Gesetze irgendwo.... ;)

Greetz

Edited by saxobeat
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...