Jump to content

Rote 07 er Nummer


hglipp
 Share

Recommended Posts

Hallo, habe schon seit längerem eine rote 07 er Nummer auf meinem GSA. Ich weiß, die bekommt man nicht mehr, aber es besteht ein Bestandsschutz. Nun habe ich einen VISA in der Halle stehen, der nächstes Jahr 30 wird.

Das 07 er Kennzeichen ist ja ein Wechselkennzeichen und man kann damit mehrere Fahrzeuge fahren. Nun meine Frage an diejenigen, die sich damit auskennen.

Wie läuft das ab? Wird das teuerer? Zahlt man weiterhin eine Versicherung und 1 x Steuer? Wohne in NRW, Kerpen.

Gruß

HG

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

also ich weiss nicht, woher Du diese Info hast, aber die rote 07er Nummer gibt es nach wie vor, auch wird sie noch neu zugeteilt. Die Vorraussetzungen haben sich allerdings im Gegensatz zu früher geändert:

Zuteilung erst bei Fahrzeugen ab 30 Jahren, früher war das ab 20 Jahren möglich. Zudem wird heute im allgemeinen bei Zuteilung für ein neu einzutragendes Fahrzeug eine gültige Haut- und Abgasuntersuchung verlangt. Früher war das so: mit Papieren zur Zulassungsstelle gelaufen und um Eintragung gebeten und schon war ein weiteres Fahrzeug aufs Kennzeichen eingetragen.

Weitere Fahrzeuge kann man nach wie vor eintragen lassen allerdings mit den o.g. Hürden. Einmal Steuer zahlst Du dann nach wie vor, das ändert sich nicht. Die Versicherung kann teurer werden wenn es sich um ein Fahrzeug mit mehr "Gefahrenpotential" handelt (jünger, teurer, mehr PS usw.)

Tip:

Ruf doch einfach mal Deine Versicherung an und frage konkret nach um wieviel es teurer würde. Wobei sich bei einem Visa wohl nichts an der Prämie ändern dürfte. Wobei ich mal unterstelle, es handelt sich nicht um einen 1000 Pistes, Visa Sport o.ä. wo evtl. dann eine individuelle Einzeleinstufung erfolgen würde da das Modell so selten ist.

Grüße

Alex

Link to comment
Share on other sites

citroen-gsa.de

Ein H-Gutachten ist auch vorgeschrieben. Außerdem musst du vermutlich das Fahrzeug bei der Zulassungsstelle vorführen. Eine Eintragung eines weiteren Fahrzeug ist (bei uns) günstig. Die Beantragung der 07er war dafür aufwendig und sehr teuer.

Gruß Stefan.

Link to comment
Share on other sites

Das mit dem H-Gutachten wäre mir neu. Dann kann ich mir ja direkt ein H Kenzzeichen holen.....

Oldtimer- oder H-Gutachten brauchte ich auch. Mit dem H-Kennzeichen kannst du halt nur ein Fahrzeug bewegen, mit der 07er-Nummer mehrere.

Link to comment
Share on other sites

citroen-gsa.de

Ist im Gesetz seit Änderung des Mindestalters auf 30 Jahre vorgeschrieben. Gilt bundesweit ohne Ausnahme. Bei meiner Zulassungsstelle war es sogar davor schon Pflicht.

Wenn du nur ein Auto über 30 hast, macht das H-Kennzeichen mehr Sinn (zumal du das 07er Kennzeichen nur für Oldtimertreffen, Probe- und Überführungsfahrten benutzen darfst).

Gruß Stefan.

Link to comment
Share on other sites

Servus,

FZg muß Tüv haben und 30 jahre alt sein und einfach anmelden.

Steuern bleiben gleich bei 191 € und Vers. kann gleich bleiben, vorher einfach mal anfragen bei deiner Versicherung.

Ich hatte mal ein interessantes Erlebins mit roter nummer in NL !

Link to comment
Share on other sites

ACCM R. Pätzel

Hallo Zusammen,

tatsächlich gilt seit der Erhöhung auf das Mindestalter von 30 Jahren für das aufzunehmende Fahrzeug ein Oldtimergutachten gemäß einer H-Abnahme mit TÜV für Alle.

Die rote 07 macht Sinn, wenn man wie in meinem Fall mehr als 1 Old/Joungtimer im Bestand hat.

Fahrzeuge aus einem Bestehenden Eintrag einer ortsfremden 07 (bei Erweb aus anderen Kreis) haben Bestandsschutz. (Eintrag des Vorbesitzers auf dessen 07 ist in Kopie als Nachweis bei zu legen); auch wenn die Fahrzeuge zum damaligen Zeitpunkt noch keine 30 Jahre alt waren.

Ich habe mit meiner 07 nunmehr 11 Jahre Erfahrung sammeln dürfen, davon bis auf ein Erlebnis, welches geklärt werden konnte n u r positive! - auch im benachbarten Ausland.

Wer eine Sammlung von mehr als 3 Fahrzeugen besitzt, den kann ich die 07 nur empfehlen - trotz der Einschränkung in ihrer Nutzung.

Die Versicherungsprämie bemisst sich, wie in einem der Vorbeiträge schon erwähnt, nach dem Fahrzeug mit dem höchsten Risikofaktor in der Sammlung. (Tarife können nach Art des Versicherungsumfang und Anbieter selbstverständlich abweichen und gilt zu vergleichen und zu prüfen)

Es macht Sinn, wenn man mit der 07 unterwegs ist immer Dokumente mit zu führen, welche auf ein Treffen, welches besucht werden soll hinweist. So hatte ich bei den Kontrollen - das waren einige, - COC 07 im Rhein/Main Gebiet unterwegs - nie irgendwelche Probleme.

Beste Grüße

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...