Jump to content

Ladestrom 18,3Volt ??


pasoh1
 Share

Recommended Posts

moin,moin

ich habe bei meiner d super5 einen ladestrom von 18,3 volt bei 300u/min.

den regler habe ich schon gewechselt,ändert sich aber nix.

woran kann es wohl noch liegen?

danke und schönes wochenende noch

Link to comment
Share on other sites

nö,leider nicht.

bei meinem anderen wagen zeigt es 13,3 im stand an und 13,9 bei 3000u/min

bei der ds sind es im stand schon 15,5 und bei gas über 18.....da ist die batterie ruck zuck

schön heiß......

ich versuch morgen mal ne andere lima

Link to comment
Share on other sites

Lichtmaschine funktioniert ja offensichtlich. Entweder ist auch der getauschte Regler hinüber oder er ist falsch angeschlossen. Ich vermute ungeregelten Dauerstrom auf der Erregerklemme.

In diesem Fall müssten (am Lichtmaschinenausgang gemessen) bei höherer Drehzahl nach einigen Minuten 50 Volt oder gar noch darüber anliegen.

Link to comment
Share on other sites

Gehen wir mal davon aus, dass alles richtig verkabelt ist, dann sind beide Regler falsch justiert....

Das lässt sich aber recht leicht prüfen - bzw. eistellen:

Deckel runter und dann gibt´bei einer der Spulen eine gekonterte Schraube. Damit wird die Spannung eingestellt. Erstmal vorsichtig dran drücken, dann muss sich die Spannung schon ändern. Dann wird in ganz kleinen Schritten und mit viel Geduld die Spannung auf ca. 14V eingestellt.

Die Einstellung kann man laufendem Motor machen, wenn man an den Regler gut hinkommt und saugut aufpasst, dass man keinen Kurzschluss baut.

Grüße aus Franken!

Markus

Link to comment
Share on other sites

moin zusammen

leider hat auch der wechsel der lima nix gebracht.

nun darf sich mein freund christian stöbe dran versuchen......

danke für alle antworten

Link to comment
Share on other sites

wollte nur mal kurz rückmeldung geben,das jetzt (nachdem christian die lima umgebaut hat)alles funzt.

danke für die infos und antworten und ein schönes wochenende

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...