Jump to content

Xantia Limo original 50tkm, 1. Hand


neiya:)

Recommended Posts

Hey liebe freunde ich möchte euch im Auftrag eines netten bekannten hier seinen xantia anbieten. Er hat ihn von seinem Opa geerbt.

Hier mal sein Text dazu :)

Es ist ein Grüner s1 Xantia Limo (ich denke er meint X1 :) )

Garagen Fahrzeug

2,0 8v mit 121PS

50Tkm Original!

Zahnriemen + WaPu ect neu seit diesem Jahr

ALLE Federkugeln Neu

Tüv werde ich ich Januar Neu machen, den wird er quasi Blind bekommen da an dem Wagen echt Nichts dran ist und er einwandfrei Läuft bzw fährt

Ich habe ihn von meinem Opa vererbt bekommen, es ist also ein Typisches Rentner Fahrzeug. Ich bzw mein Vater sind den wagen regelmäßig zur Arbeit gefahren, DAMIT ER ÜBERHAUPT MAL BEWEGT WIRD !

Er läuft einwandfrei und ist einfach viel zu schade um ihn irgend einem Kärtchen "Händler" oder Schrotti zu verkaufen. Vor allem würde Wir, ihn nicht für ~500€ Verkaufen wollen da allein der Service den er dieses jahr bekommen hat knapp 1000€ gekostet hat.

Er steht auf Allwetter Reifen, da es quatsch gewesen wäre meinen Opa zwei paar Felgen/Reifen Sätze an zu drehen.

BJ reiche ich nach, und Bilder müsste ich auch nachreichen da ich im Moment keine habe.

Innen ist der Wagen einfach nur Neu, alles Funktioniert wie am ersten Tag der Auslieferung des Autos, und NEIN, ich rede nichts schön, es ist die Wahrheit !

einzige "Mängel", mein Opa war leider etwas schusselig mit seinem Kofferraum Deckel... den hat er öfters gegen das Garagentor "knallen" lassen als er den Kofferraum in der Garage öffnete, also guasi gegen die Decke stoßen lassen. Somit befinden sich dort, kratzer.

sonst hat der Wagen KEINE, aber auch wirklich absolut KEINE Mängel.

Das ich für den Wagen keine ~3000€ und mehr bekommen werde, ist mir klar aber ich kann es nur wiederholen, der Wagen ist echt Neuwertig und nachweislich erste Hand und Top in Schuss.

sooo, ich denke das wars erstmal

evtl findet sich ja hier ein neuer Besitzer?

wie gesagt, ab ~Januar wäre der Wagen verfügbar

Standort ist 53757 St.Augustin (zwischen Köln & Bonn)

wenn evtl noch Fragen euerseits bestehen, immer her damit, ich habe und werde den Wagen weiterhin Ehrlich beschreiben.

LG René

also er und ich sind der Meinung dass so ein Schätzchen nicht an irgendn fahranfänger für n Apple und n Ei gehen soll, lieber an ein forumsmitglied der den Wagen zu schätzen weiß :)

dieses leckerli konnte und wollte ich euch nicht vorenthalten.

Baujahr und Bilder reiche ich euch nach sobald ich sie habe :) ich hoffe das ist so erstmal ok.

eine Kontaktemailadresse habe ich für euch :)

liebe grüsse, die Babs

Link to comment
Share on other sites

Hey Leute, das glaubt Ihr doch nicht wirklich, oder? Das ist noch unwahrscheinlicher als dass die Daggi Euch erlaubt ihr Dach abzuflexen! :)

Link to comment
Share on other sites

Nanananana liebe Freunde.. Ihr kriegt uns nicht getrennt, das müsstet ihr doch mittlerweile eingesehen haben ;) abgesehen davon dass der Jung noch ordentlich was kassieren kann für das gute Stück und ich in meinen grad ordentlich was investiert hab.. Aber man kann sich auch ne tote Kuh aufs Dach schnallen..

was die Frage nach den Bildern angeht: keine Ahnung, Sorry.. Hab den Wagen nur für jemanden angeboten, ich selber hab da keine karten im Spiel. Er sagte er reicht welche nach, hat er leider bisher nicht getan. Aber es gab auch schon einen Interessenten.. Vll is das ja schon durch.. Wie gesagt wenn ich was neues hör informier ich euch..

aber nur mal so nebenbei, an alle die lauthals schreien ich soll mich von meinem trennen an dem jetzt schon so viel repariert wurde: dem Schandmaul sagen alle "bloß nicht verkaufen", was für n Quatsch das wär weil man nun wenigstens weiß was man hat, woran man ist und überhaupt.. Wie er das nur in Erwägung ziehen könne.. Ihr merkt aber schon dass ihr mir die ganze zeit genau das Gegenteil nahe legt!?

Und wenn der Wagen erstmal durch den TÜV ist wenn die Papiere da sind und wieder schwebt wie ein sahneschnittchen, dann nehme ich gerne eure Einladungen zum entschuldigungsgrillen beim nächsten Treffen entgegen ;)

Link to comment
Share on other sites

...mh. Ohne das Auto gesehen zu haben: 500 Euronen vielleicht, der Teppichflieger sagt 357.... Wir kennen das. Der Xantia hat zu Unrecht weder Markt noch Lobby. Also Preise bei Schrott. Bis der Holländer... 600 bietet und samt Auto entschwindet--- das wäre nicht das Erste- und auch nicht das Letzte Mal................. Die sind dann ein halbes JAhr später aber 1000 Euronen teurer. >Und zwar zu Recht. Bitter, aber realistisch.

Link to comment
Share on other sites

Ja ich verstehs auch nicht.. Dass die Preise so unterirdisch im Keller sind.. Naja, kann man nix machen.. Gibt zu wenig Leute die das Auto noch wertschätzen.

Ja und was die Bilder angeht, hab nochmal nachgefragt, hat er wohl noch nix in der Hinsicht unternommen. Naja es kauft nunmal auch niemand die Katze im Sack ne ;)

aber wenn der Wagen tatsächlich in top Zustand ist, mit so wenig Kilometern und er noch Bilder zeigen würde, dann hätte er doch gute Chancen auf mehr Geld.. Meiner hat damals 500€ gekostet, und der Zustand ist ja nun hinlänglich bekannt ;)

Link to comment
Share on other sites

[…]

also er und ich sind der Meinung dass so ein Schätzchen nicht an irgendn fahranfänger für n Apple und n Ei gehen soll, lieber an ein forumsmitglied der den Wagen zu schätzen weiß :)

[…]

Wenn's ein Apple Mac Book Pro und ein Fabergé-Ei sind, solltest Du dem Fahranfänger das Auto überlassen.

Link to comment
Share on other sites

Haha ja Marco, in dem fall bekommts der fahranfänger.. Und haste meine Antwort nicht gelesen?? Niemals.. :)

Link to comment
Share on other sites

oOOosashoOOo

Nenene, Ihr gebt wohl nicht auf :) Hab heute wieder ein paar Stunden in den Wagen gesteckt, und mich schön schmutzig gemacht (der Wagen ist von unten total fettig, vermutlich Korrosionsschutz, die Schicht ist bestimmt nen Zentimeter dick), wir behalten den :)

Link to comment
Share on other sites

Leider nicht Fred. Ich hab den Typ nochmal gefragt. Er meinte sei er nicht zu gekommen.. Aber hier jetzt einfach mal seine Emailadresse, vielleicht klappt's ja wenn man ihn als Interessent direkt fragt.

Tut mir leid dass ich euch nicht weiterhelfen konnte.. Wollte nur dass der Wagen in gute Hände kommt..

marondel(at)hotmail.de

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...