Jump to content

C6 Langläufer


delage
 Share

Recommended Posts

Liebe Kollegen

Mit meinem C5 bin ich ja in der Kilometerfresserszene bestens integriert - bin nun dort auf einen französischen Kollegen gestossen, der in seinem C6 eine noch viel beeindruckendere Anzahl Kilometer zurückgelegt hat: Deren 835'000 !!

dff651413358171_800.jpg

748a01413358197_800.jpg

Ich konnte bisher die Motorisierung noch nicht herausfinden (vielleicht handelt es sich ja sogar um den gleichen 2.2 HDi, der auch bei mir unter der Haube sitzt, ich tippe jedoch eher auf den grösseren 2.7-Diesel.)

Werde gerne weiter berichten, sobald ich mehr davon weiss.

Beeindruckende Leistung, oder?

Herzlich,

delage.

Link to comment
Share on other sites

Beeindruckend ist gar kein Ausdruck. Bei den Kilometern habe einige schon 4 bis 5 Autos durch.

Mal sehen wie weit meiner (C5) mich tragen wird.

Gruß

Sascha

Citroën C5 Tourer 1.6 HDI 110 Airdream BJ 2009 / Peugeot 308 2.0 HDI 135 Sport

Link to comment
Share on other sites

Das macht doch Mut. Bei einigen deutschen Forumskollegen schien es ja um 300.000 km herum kritisch zu werden. Fordern da die deutschen Autobahnen und das hohe Tempo ihren Tribut? Ich tippe auch au den 2,7er. Benziner und 2,2er mit Exclusiveausstattung und 18"ern sind doch arg selten.

Link to comment
Share on other sites

hei

diese Info lese ich sehr gerne!!!

da es keinen passenden C6 Nachfolger gibt,hab ich entschieden,meinen C6 3 HDI für immer zu fahren.

allerdings,war ich mir dann doch nicht sooo sicher.

jetzt sind 4 Jahre bald rum,die Garantie ist durch dann.

ich habe mich auch schon umgeschaut.

Maserati Gibli,Jaguar ,alle mit dem 3 Liter Diesel.

aber,ich bin wegen der Form einfach nicht richtig begeistert.....

uwe

Link to comment
Share on other sites

Er hat mir erzählt, daß er noch den ersten Motor und das erste Getriebe hat. Das Getriebe würde aber anfangen, langsam Probleme zu machen.

Daß es ein Diesel ist, sieht man am Drehzahlmesser. Ich weiß aber nicht welcher leider.

Ok habe es gefunden. Es ist ein 2.7er

Edited by Gernot2
Link to comment
Share on other sites

Für mich käme als Ersatz wahrscheinlich nur ein Tesla in Betracht, aber das ist Zukunftsmusik.

Thorsten

geht bei mir leider nicht.

hab schon hie und da 500-700km am Tag

uwe

Link to comment
Share on other sites

Thorsten Graf

So weit fahre ich selten am Stück. Aber in drei bis vier Jahren dürfte die Reichweite auch zu erreichen oder die Schnellladung so schnell sein, dass das dann kein Problem mehr ist. Aber ob ich mich dann wirklich von dem C6 trennen kann, steht noch auf einem anderen Blatt. Jede Fahrt ist ein Genuss!

Thorsten

Link to comment
Share on other sites

ACCM Martin Klinger
dann unke ich mal , daß es ein 2,7 Diesel ist. Die 3.0 Diesel hatten doch durchweg die Atlantique-Felgen, oder?

Normalerweise schon, aber ich habe am HDI240 die Rocas als Winterräder drauf... da kann man sich dann schonmal täuschen ;-)

Link to comment
Share on other sites

ACCM Martin Klinger
geht bei mir leider nicht.

hab schon hie und da 500-700km am Tag

uwe

Seh ich genauso!

Gerade als Langstreckenfahrzeug hab ich den C6, mit Hänger übers Wochenende auf Modellbahnmesse nach Paris und solche Späße... Da sieht der Tesla alt aus. Und wenn ich ihn DAFÜR nicht verwenden kann, dann wäre er nur teueres Spielzeug...

Link to comment
Share on other sites

ACCM Martin Klinger
hei

...

ich habe mich auch schon umgeschaut.

Maserati Gibli,Jaguar ,alle mit dem 3 Liter Diesel....

uwe

Sorry, noch ein Post von mir...

Hab gerade mal nachgesehen, der Maserati hat nicht den Jaguarmotor, sondern einen VM. (=Fiat)

Link to comment
Share on other sites

Wenns nen 2.7 ist , ist sicher schon der 8 Motor , die halten ja bekanntlich nicht so richtig.

Hab jetzt gesamt 11 Motoren 2.7 UHZ mit Lagerschäden/ Kurbelwellenriss.

Citroen ist das Armutszeugnis schlecht hin Null Kulanz.

Citroen scheint am erhalt der C6 nichts zu liegen meine ist zum top Preis von 4600 verkauft BJ 06/08 91.000 KM

Link to comment
Share on other sites

Thorsten Graf
Wenns nen 2.7 ist , ist sicher schon der 8 Motor , die halten ja bekanntlich nicht so richtig.

Hab jetzt gesamt 11 Motoren 2.7 UHZ mit Lagerschäden/ Kurbelwellenriss.

Hast du eine auf Citroen C6 spezialisierte Werkstatt?

Link to comment
Share on other sites

Jedenfalls ist's einer mit Automatik ("P") - damit fällt der 2,2er mit Schaltgetriebe schon mal weg. Würd mich schon sehr interessieren, was der schon alles hinter sich hat - mehr als 100.000km pro Jahr sind jedenfalls eine ordentliche Richtzahl...

lg

grojoh

Link to comment
Share on other sites

ACCM Martin Klinger
Bei meinen geplanten 8 - 12 tsd Km im Jahr müsste ich etwa 140 werden, um auf solche Laufleistung zu kommen. Respekt!

Gruss Jaques

Ich kann s schaffen, wenn s so weitergeht. Wäre dann 72... noch 31 Jahre! warum nicht?! ;-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...