Jump to content

CX S2 Kühlwasserausgleichsbehälter abdichten


ACCM Klaus Nahr
 Share

Recommended Posts

ACCM Klaus Nahr

Hallo,

mein Kühlwasserausgleichsbehälter hat im Knick oberhalb des Füllstandssensors einen Haarriss un ein kleines Loch. Ein Kunststoff-Tankbauer hat versucht den Behälter mit verschiedenem Material zu schweißen. Hat aber alles nicht gehalten. Er meinte, nach ca. 12 Jahren sind die Weichmacher aus allen Kunststoffen verschwunden und dann kann man nicht mehr zuverlässig schweißen.

Hat jemand einen Tipp zur Abdichten?

post-1703-14484771469893_thumb.jpg

Beste Grüße

Klaus

post-1703-14484771469794_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Servus Klasu,

wenn ein Tankbauer dasi ncht kann, dann gibts auch wohl kein Mittel mehr.

Entweder neu oder gebraucht einen kaufen, gibts auch bei der Basis. ;)

http://cx-basis.de/eshop/index.php?cPath=37612&osCsid=63f4a7303a3f3a45a3b73138874498fd

oder hier bei ebay :

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p4522.m570.l1313.TR0.TRC0.H0.Xcitroen+cx+k%C3%BChlwasserbeh%C3%A4lter&_nkw=citroen+cx+k%C3%BChlwasserbeh%C3%A4lter&_sacat=0

Edited by ACCM Chris Falk
Link to comment
Share on other sites

Die steigende Labilität der Kunststoffe wird wohl ein zunehmendes Problem. Ich doktore ja auch an einer Ansaugbrücke rum, die das gleiche Problem zeigt.

Link to comment
Share on other sites

Anständiger PU 2K Kleber macht das als notlösung wieder Dicht, schweissen geht nicht da es sich um Glasfaserverstärktem Plastik handelt. Ich schreibe bewust Notlösung da wenn einmal ein Haarriss kommt weitere kommen werden. Mir ist auch schon vor 10 Jahren an so einem Ausgleichsbehälter der Gewindebereich weggeflogen. Damals habe ich sogar in dieser Branche gearbeitet und hatte die nötigen Werkzeuge aber der einfachste, billigste und langlebigste Weg ist ein gebrauchtteil.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...