Jump to content

Lichtleiste Ambiente-Beleuchtung C5 III ohne großen Aufwand nachrüsten


Higgins*
 Share

Recommended Posts

Hallo!

Ich hatte schon die ganze Zeit Spass dran einen Teil (wenigstens die Leiste über dem Handschuhfach 6362W5) des wegrationalisierten Ambientelichts unseres C5 Tourers wieder strahlen zu lassen. Als Ersatzteil kostet diese Leiste 55,60 Eur incl. Versand.

http://www.original-teile-shop.de/a/citroen/6362_/6362W5-leuchte_(citroen).htm

Die linke kurze Leiste 6362W6 über dem kleinen Fach kostet übrigens das Gleiche, weshalb ich sie erstmal wegließ und mich zunächst nur an der lange Leiste versuchte.

Über den Einbau und den Anschluss habe ich nur bei Planete einen neunseitigen Thread dazu gefunden und etwas aus Dänemark.

In dem Thread "Bandeau lumineux tableau de bord" http://www.planete-citroen.com/forum/showthread.php?t=120859 als auch bei den Dänen wird die komplette Mittelkonsole mit Klima, Radio, Aschenbecher und Schaltkulisse ausgebaut um das Teil an der Aschenbecherbeleuchtung anzuschließen. Um die Leiste überhaupt reinzukriegen muss auch die Verkleidung weg um sie von unten in die vorhandene Nut reinzuschieben.

Ich dachte mir, dass es auch ohne so einen Aufriss gehen muss und versuchte mich heute Nachmittag mal dran.

Anstatt die Mittelkonsole zu zerlegen, verlängerte ich die vorhandene Nut hinter dem Navibildschirm mit einem stabilen und scharfen (Schweizer)Messer um ca. 4 cm nach rechts und schob dann den kompletten Anschluss der Leiste durch dieses Langloch und konnte dann alle Rastnasen nach oben in die Nut des Armarturenbretts einklicken.

9466c1413674913.jpg

309fc1413674758.jpg

Das ging leichter als befürchtet und war in ca. 30 Minuten erledigt! Soll ich wirklich den Aschenbecher als Anschluss benutzen? Nö, geht auch einfacher. Der Anschluss der Schaltergruppe rechts vom Lenkrad (bei mir ein Blinddeckel) ist mit einem Stecker versehen, der auch Spannung für Beleuchtung führt (2-12V grün, Masse grün-gelb). Die Adern habe ich aus dem Stecker gezogen und mit zwei Wago-Klemmen an die Leitung der Beleuchtung angeklemmt. Den Anschluss an der Lichtleiste habe ich mit einem kleinen Platinen-Steckverbinder hergestellt, den ich aus einem defekten Drucker ausgebaut habe (daher hängt da noch ein Ferritkern dran - es geht auch ohne). An der Leiste leuchtet eine orangene LED mit Vorwiderstand in der + Leitung und Sperrdiode bei Masse. Sie dimmt perfekt mit der übrigen Ambiente-Beleuchtung.

28f541413674867.jpg

Fertig. Gesamte Zeit für den Einbau mit herstellen des Kabels ca. 1,5 Stunden. Bei der Originalausstattung ließ sich die Beleuchtung noch zusätzlich abschalten - geschenkt...die bleibt immer an.

Natürlich fehlen noch die automatisch beleuchteten Ablagefächer der Türen... naja, wenn ich mal Lust habe ;)

Gruß Higgins

91a6d1413674948.jpg

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...