Jump to content

C25 Blinkergeschwindigkeit


Anaida
 Share

Recommended Posts

Wir haben aktuell ein Rätsel mit unserem Blinker an unserem C25. So läuft der Blinker in normaler Geschwindigkeit, aber wenn man bremst, dann wir das Blinkintervall ebenfalls sehr lang und somit der Blinker sehr langsam. Weiss vielleicht jemand hier woran das liegen könnte?

Link to comment
Share on other sites

Da würde ich doch als erstes mal die Elektrik der Rückleuchten überprüfen, v.a. die Masseverbindung. Da blinkt bestimmt alles lustig durcheinander wenn Du auf die bremse trittst...

Link to comment
Share on other sites

klingt erstmal nach einem Stromproblem:

- also Kabel und Anschlüsse checken (auch Massekabel)

- Lima und Batterie messen

- Blinkrelais check

- Lenkstockschalter check

Link to comment
Share on other sites

Also als wir nun mal alle Anschlüsse der Leuchten etwas bewegt und mit Kriechöl behandelt haben, da hatten wir alle möglichen Phänomäne von ging gar nichts mehr bis hin statt Blinker ein schwach blinkendes Rücklicht. Somit werden wohl wirklich mal alles durchmessen müssen - puh, meine Elektrotechnikvorlesungen sind doch schon sooo lange her ... wie ging das alles nochmal... ;-)

Das Blinkerrelais checken wir auch nochmal.

Was ist der Lenkstockschalter?

LG

Diana

Link to comment
Share on other sites

Update:

Für Blinker, Rückfahrlicht und Bremse war es tatsächlich das Massekabel. Die funktionieren nun wieder einwandfrei. Allerdings funktioniert das normale Licht rechts hinten, sowie das Positionslicht rechts und die Schildbeleuchtung immer noch nicht. Aber wir haben die vorderen Kabel noch nicht geprüft. Das ist echte Detektivarbeit.

Link to comment
Share on other sites

Sicherungen geprüft ? Rücklichter sind einzeln abgesichert, die Kennzeichenbeleuchtung hängt oftmals komplett an einer der beiden Leitungen mit dran (könnte beim C25 der Fall sein).

Link to comment
Share on other sites

Ja, die Sicherungen hatten wir als erstes geprüft. Aber eine Wiederholung kann nicht schaden - vielleicht ist eine ja doch noch gestern beim Wechsel des Massekabels mit abgeraucht.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...