Jump to content

Kupplungswechsel beim CX-Saugdiesel


margia2
 Share

Recommended Posts

Hat das jemand schon mal gemacht (Zahnriemenmotor-Serie 1)? Muss der Motor dafür raus oder geht es auch einfacher?

Danke

Fred

Muss raus

Link to comment
Share on other sites

Hat das jemand schon mal gemacht (Zahnriemenmotor-Serie 1)? Fred

Soll das ein Witz sein?

Kompletten kram raus und auch die Restarbeiten machen, ist am Saugtraktor ja keine Affäre, der ist wenns schnell gehen muss zwischen Frühstück und Mittagessen gemacht. Sinnvollerweise macht man da aber noch eine Handvoll zusatzarbeiten die Füllen meist ein ganzes Wochenende ;)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Na das kommt ganz individuell auf das Auto an. Stützlager der Antriebswelle ist wohle ein muss da es nur 5€ kostet und eh schon fasst draussen ist.

Unteres Motorlager, so gut kommst du nie mehr dran. Die beiden hydr Leitungen wenn angerostet. Allgemeine Rostbeseitigung.

Öllecks gehören auch beseitigt.

Stützlager der Nockenwelle könnte auch Sinn machen.

Spritleitungen wenn noch die ersten (der Gummiteil).

Kühlkreislauf spülen.

Zahnriemen, ist nur interessant wenn eh gerade fällig man spart nur wenige Minuten Zeit.

Flexrohr genau anschauen, manchmal ist es am abbrechen ohne dass man es wirklich bemerkt.

Da fallen dir dann auch noch ein paar Dinge ein wenn er erstmal auf der Werkbank liegt.

Keinesfalls würde ich die Kopfdichtung machen es sei denn sie ist eh fällig.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...