Jump to content

"Abgasstörung" - erledigt


matthias65
 Share

Recommended Posts

(X2 break 1,8 16V mit Diego Gasanlage)

Moins, meine Abgasanzeige leuchtet (sieht aus wie: K in Rauchwolke).

Ist das dramatisch? Besteht Handlungsbedarf?

...hatte ich schon mal....war aber dann nach stehen und Neustart (einige Stunden später) wieder weg

Matthias

Edited by matthias65
Link to comment
Share on other sites

Deine "Abgasanzeige" ist die Motorstörungsanzeige, die mit Blink- oder Daueranzeige Störungen im Zündungs-/ Einspritzbereich anzeigt.

Am besten mal Fehler auslesen lassen.

Link to comment
Share on other sites

Deine "Abgasanzeige" ist die Motorstörungsanzeige,

für mich sieht das lustige Symbol wie ne Rauchwolke aus und K für Kat..... ich muss da mal mit den Jungs von Cit reden. Das ist ja für Laien völlig irreführend. *g

Es ruckelt nix, der Motorlauf hört sich rund (wie immer) an und der Durchzug ist auch wie immer. Kann ich so noch länger fahren?; oder kann man das so, per Ferndiagnose nicht beantworten. Bin mitten im Umzugsstress und hab eigentlich grade keine Zeit die "Froschprinzessin" zu hätscheln.

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Grade wieder gestartet und.......wech.

Ich "liebe" ja die Prinzessin mit allen Eigenheiten. Es ist das erste Auto das ich wirklich mag, und ich fahr nun schon seid über 30 Jahre Auto....zudem scheint es bewundernswerte Selbstheilungskräfte zu haben. :-)

Matthias

Link to comment
Share on other sites

... deswegen würde ich empfehlen, das nicht zu ignorieren. Man muss jetzt nicht in Panik den Umzug abbrechen, aber behalte es auf dem Schirm!

Gruß

Arne

Link to comment
Share on other sites

"Abgassystem oberer Anschlag "- oder so wetten ? , macht meiner auf Gas regelmäßig im Schubbetrieb. Aber stimmt schon einfach mal an den Tester hängen

Link to comment
Share on other sites

Die Motorkontrolle ging bei meinem 2L 16V regelmäßig an, wenn ich ihn im Gasbetrieb mal ordentlich über die Autobahn gescheucht habe. Nach dem nächsten Starten war der Spuk wieder vorbei. So ein Xantia lebt halt.... Man muss nicht alles verstehen. ;-)

Link to comment
Share on other sites

JanBo.Sattler

Also mir leuchtet trotz gasanlage nix. Das da was leuchtet deutet daraufhin, dass irgendeine Einstellung deiner gasanlage nicht passt. Am besten wäre sich die gaseinstellung anzusehen, Interface und Software besorgen und los geht's. Cit wird dir da nicjt großartig helfen können.

Viele grüße janbo

Link to comment
Share on other sites

Ich habe das Problem anders gelöst: 2L 16V verschrotten und TCT fahren. ;-) Mal im Ernst: die Einstellung der Gasanlage passte schon. Der Motor lief gut und lange, die Verbräuche waren nachvollziehbar. Von daher habe ich da keinen Handlungsbedarf gesehen.

Link to comment
Share on other sites

JanBo.Sattler

Gut, in deinem fall mag das stimmen. Aber wenn man den grund nicht kennt, wie in diesem fall, sollte man die Ursachen mal finden. Ich kenne einen umrüster , der mir mit stolz nen Umbau zeigte, der zur Wartung da war...da leuchtet nix, die anlage ist top eingestellt. Die longtrim werte lagen aber bei -30. Das wäre mal der umgekehrte fall...hoffentlich ist es nicht bei mir so ;-)

Viele grüße janbo

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Hinweise.

Ich werde also erst mal entspannt bleiben und wenn ich in den nächsten Wochen in die Nähe eines Diagnosegerät komme: mal schauen lassen was das sagt.

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Ich habe das Problem anders gelöst: 2L 16V verschrotten und TCT fahren. ;-)

Schon eine geniale Vorgehensweise: damit hast du ja gleich noch das Problem erschlagen, jemals V6 fahren zu müssen, weil du mit dem Tct schon den "besseren V6" unterm Arsch hast. ;-)))

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...