Jump to content

X2 Break: Was wird alles zur Nachrüstung der Seitenairbags gebraucht?


~Xantius_
 Share

Recommended Posts

Hallo an alle!

Also: Basis des Projekts ist mein X2 Break, ORGA 7799, OHNE Seitenairbags (und ohne jede Vorrüstung) und eine Gelegenheit, wahrscheinlich alle benötigten Teile zu bekommen.

Wenn ich jetzt die Schnapsidee habe, diese nachzurüsten, was wird dann dafür alles gebraucht?

Ich fange mal an: 1.) Beide Vordersitze

2.) 2 zugehörige Steuergeräte

3.) Befestigungsmaterial zu 2.)

4.) 1 oder 2 Kabelbäum(e) (da fangen schon die Fragen an)

5.) usw. (was noch).......?

Bin dankbar für Ratschläge und Hinweise!

Hezliche Grüße Wolfgang.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jelle!

Komme ggf. gerne auf das Angebot zurück. Im Moment ist es so, daß ich alle Teile aus einer Schlachtung bekommen kann.

Es geht nur darum, genau zu wissen, was zur Umrüstung benötigt wird und folglich ausgebaut werden muß.

Gruß Wolfgang.

Link to comment
Share on other sites

Da bist du aber optimistisch. Einen kompletten Kabelbaum haben wir nie ausgebaut ;)

Hallo Nightmare!

Das ist eine reine Sprachregelung: Mit Kabelbaum meine ich natürlich nur die, zum Betrieb der Seitenairbags notwendige "Verdrahtung".

Also nach meiner Meinung die Verbindung der Steuergeräte mit dem jeweiligen Sitz, der Spannungsversorgung,der Leuchte in den Armaturen und der OBD-Buchse.

Deshalb meine Frage, was alles gebraucht wird, damit es ausgebaut werden kann.

Gruß Wolfgang.

Link to comment
Share on other sites

Prüf erstmal, ob sich die Steuergeräte richtig in den A-Säulen befestigen lassen. Beim X1 gibt es da gewisse Probleme. Möglicherweise, bzw. wahrscheinlich sogar, ist das aber bei deinem X2 bereits vorgesehen.

Link to comment
Share on other sites

Prüf erstmal, ob sich die Steuergeräte richtig in den A-Säulen befestigen lassen. Beim X1 gibt es da gewisse Probleme. Möglicherweise, bzw. wahrscheinlich sogar, ist das aber bei deinem X2 bereits vorgesehen.

Hallo,

sitzen die Steuergeräte für die Seitenairbags nicht in den B-Säulen? Und wenn nein, was sind das für Bauteile, die dort sitzen? Sind das reine Beschleunigungssensoren?

Nebenbei bemerkt:

Bei mir liegt hier ein kompletter Kabelbaum aus einem 99er V6 Break. War eine ziemliche Sch...arbeit den auszubauen wenn man nichts kaputtmachen oder durchschneiden möchte...

Grüße

Alex

Link to comment
Share on other sites

Hallo Torsten!

An den B-Säulen kann man nach dem Entfernen der Abdeckungen (2 Schrauben) unten, über den Gurtrollen die Ausformung und Stanzungen für die Befestigung der Steuergeräte erkennen. Dort müssen dann Käfigmuttern o.ä. eingesetzt werden.

Ja, da ist wieder das Problem mit den Schaltungen. Frage: Könnte mir denn jemand aus der Runde mit allen notwendigen Schaltunterlagen weiterhelfen?

Grüß Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...