Jump to content

Neuer Kühler für meinen XM


beatleu
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute.

Für meinen XM 2.5 TD brauche ich einen neuen Wasserkühler.

Welche Marke und Lieferanten könnt Ihr empfehlen?

Danke schon mal für eure Mühe.

Grüße. Beat

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

beim Xm Diesel und V6 sind alle Zubehörzuordnungen sehr fehlerhaft, was die Kühler betrifft.

Unbedingt nach Originalnummer und nur mit Abbildung bestellen.

Gruß Herbert

Link to comment
Share on other sites

Hast Du noch Interesse an einer Heizungsbedieneinrichtung, Version mit Klima, Beat? Schwarz. Also die Kunststoffblende mit den Drehknöpfen und Linearschiebern.

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder

Wenn ich mich einmischen darf: Beim 2,5td ist das kein Problem. Leider hat das Auto aber zwei Wasserkühler, die auch immer beide erneuert werden sollten.

Die Nummern: 1301 S5 (Hauptkühler) und 1301 S8 (Hilfskühler)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tim.

Gesucht habe ich bei Google. Und kaufen will ich in DE. Sowas kriegt man hier nicht. Vielleicht hast du mir ja einen Link?

Grüße. Beat

Link to comment
Share on other sites

Habe mir vorhin die ganzen Kühlwasserschläuche mal angeschaut. Würde ich am liebsten auch alle wechseln.

Hat mir jemand die Seite wo die eingezeichnet sind mit Ersatzeilnummer?

Grüße. Beat

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich glaube nicht, daß du das wirklich willst. Falls es noch Formschläuche gibt dürften die utopisch teuer sein. Erst mal die Alten

sauber machen und mit etwas Silikonöl behandeln und dann schauen ob es wirklich so schlimm ist.

Gruß Icksemm

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder

Das ist leider nicht so einfach. Die meisten Schläuche sind Pakete mit Verzweigungen. Die nachzubauen ist zwar möglich aber nur dann sinnvoll machbar, wenn man einfach ins Regal greifen muss, um die nötigen Schläuche und Formteile zu greifen und zu probieren.

Die meisten Schläuche sind für den Motor leider aber auch entfallen.

Link to comment
Share on other sites

Was bin ich auch blöd! Habe immer, als Hilfskühler an dem Ding mit den zwei grossen Luftanschlüssen rumstudiert. Desshalb hat mir die Nummer 1301 S8 einen Kühler angezeigt, der nicht passt.Na ja, habe den XM auch über zwei Jahre nicht mehr gefahren, weil er überall Wasser verloren hat.

Der einzige Schlauch, den ich wechseln muss, ist der, der vom Hauptkühler auf den Hilfskühler geht. Der ist gerissen. Also wen den noch jemand hat, kaufe ich ihn ab.

Grüße. Beat

Link to comment
Share on other sites

Um wieder auf auf's Thema zu kommen. Welche Kühlermarke, Anbieter, könnt ihr empfehlen? Möchte eigentlich die zwei Jahre, die wir noch hier in Paraguay leben, mit den Dingern Ruhe haben.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Behr/Hella 8MK 376 707-211 und 8MK 376 707-221.

Trotzdem Abbildungen genau vergleichen

Gruß Herbert

Edited by ACCM HP924
Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder
...also im Ladeluftkühler sollte besser kein Wasser sein:-) ,den Schlauch solltest du einfach reparieren können.

Gruß Icksemm

Der Ladeluftkühler im 2,5td ist ein Wasserwärmetauscher. In dem Fall muss da sogar Wasser drin sein. ;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo BXdrvr.

Leider müssen wir in etwa zwei Jahren aus Familiären Gründen in die Schweiz zurückkehren. Ist schon schöhn, in einem Land zu leben, wo man keine Steuer zahlt und nicht von Gesetzen und Vorschriften erdrückt wird.

Die Autos kann ich leider nicht mitnehmen. Transportkosten währen viel zu hoch. Beide sind absolut Rostfrei und der BX, an dem mein Herz besonders hängt, mittlerweilen nahezu im Neuzustand. Interieur mit Leder und in drei Wochen kriegt er noch eine Neulackierung.

Werde sicher in der Schweiz wieder, wie seit nun 44 jahren, weiter Citroen fahren.

Grüße. Beat

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...