Jump to content
  • Es ist wieder September und wir starten den Kalenderwettbewerb 2023

    Ab sofort könnt Ihr wieder Eure besten Citroën-Fotos einreichen und beim Fotowettbewerb mitmachen.

    Weitere Infos und die Teilnahmebedingungen findet Ihr hier:

    https://www.andre-citroen-club.de/forums/topic/154728-fotowettbewerb-für-den-acc-kalender-2023

  • Herzlich willkommen beim André Citroën-Club!

    Wir begrüßen Dich recht herzlich auf einer der aktivsten Webseiten rund um Citroën im deutschsprachigen Raum. Mehr als eine Million Zugriffe pro Jahr auf die ACC-Website sprechen für sich. Wir bieten für die Fans und Freunde der Marke die Plattform, für ihr Hobby die notwendigen Informationen zu erhalten oder sich untereinander auszutauschen!

    Zitat aus der "kommunikativen Seite" der ACZ, unserer Clubzeitung: Der André Citroën-Club (ACC), Deutschlands ältester Citroën-Club - vormals CC Wiesbaden, gegründet am 5. Januar 1961 - existiert von jeher ohne Satzung oder e.V.-Eintragung und hat stattdessen seit Jahren die bei weitem meisten Mitglieder (über 3500) der Citroën-Clubszene in Deutschland, genannt ACCM.

    Er wird seit dem 5. Januar 1982 im Team geführt, vertritt alle Baujahre und Typenreihen von 1919 bis zum aktuellen Stand, ist unabhängig und unkommerziell. Alle Mitarbeiter sind ehrenamtlich tätig.

    Er hilft bei der Ersatzteilbeschaffung, gibt typenbezogene Ratschläge und pflegt den Kontakt der Mitglieder durch monatliche Regionaltreffs sowie zwei nationale Treffen pro Jahr: An Pfingsten und im September.

    Die Clubzeitung ACZ erscheint 4-mal pro Jahr (Januar, April, Juli, Oktober); private Gelegenheitsanzeigen sind - auch für Nichtmitglieder - kostenfrei.

    Wir wünschen Euch viel Spaß beim Durchstöbern der Website - und freuen uns, wenn wir uns hier oder bei einem unserer Treffen wiedersehen!

    Euer ACC-Team

  • Neueste Beiträge

    • phantomas
      Ich glaub, das Leck ist doch etwas größer. Nur gut, dass niemand die Pipeline nach Norwegen anzapfen wollte.
    • GuenniTCT
      Ich habe mal vor Jahren einen Druckluft Schlagschrauber mit 1200 Nm und 3/4" Anschluss gekauft. Das Teil ist zwar extrem unhandlich, weil sehr schwer, aber..... Der kennt nur 2 Zustände: auf oder ab. In all den Jahren hat er nur bei einer ATW bei einem alten Toyota mal aufgegeben.  
    • Steinkult
      Ja, oder tja, dass wir blühen mit glühen assoziieren, also nicht viel davon halten, es sei denn der Flieder tut es.  Für die Japaner ist die Kirschblüte das höchste aller Gefühle. In der qualvollen Reifung (Zeugnis der Reife = Abitur, gereift, ausgereift - den erstrebenswerten Werdegang vermuten - bedrohlich nicht nur für Beine. 
    • bluedog
      Nein. Aber die Armen sind dann relativ schnell abgebrannt. Zur Nordstream-Sabotage (das nenne ich nicht anders. Wenn an zwei Pipelines, wovon eine brandneu, zeitgleich drei Lecks auftreten, ist das kein Zufall, dann hat das jemand gewollt.): Das waren die Russen. Alles andere sind Zebras. So weit lehne ich mich da über die Reeling. Zu russischen Flüchtlingen: Jeder, den die Russen einziehen wollen, und nicht können, ist ein guter Russe. Die muss man unterstützen. Gleichzeitig finde ich aber auch, dass es in Westeuropa schon genug Spione, Russenfreunde und Handlanger Russlands gibt. Man sollte es Russen also bei aller Liebe für Deserteure und Kriegsdienstverweigerer zu Gunsten der Ukraine, auf gar keinen Fall zu einfach machen, nach Westeuropa zu gelangen. Westeuropa mag sich selber nicht im Krieg wähnen. Tatsache ist, dass Putin mit allen Mitteln gegen uns kämpft, ob wir das nun zur Kenntnis nehmen wollen oder nicht. Man sollte die Flüchtlingspolitik bei russischen Staatsbürgern daran ausrichten.
    • ACCM Andreas Schmidt
      Oh, im Nachbarhaus hab ich (vor 11 Jahren) mal gewohnt... ich glaube, da stand auch schon eine DS - bin aber nicht sicher, ob es die gleiche war. Mein XM steht um die Ecke... aber unsichtbar in der Garage... Grüße Andreas

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...