Dark Angel

Wieviel KM haben eure C6 gelaufen?

Recommended Posts

-albert-
...

Cool, das funktioniert. Wie macht man das, Albert?

Hallo Gernot,

das funktioniert mit Hilfe von BB-Codes.

Die obenstehende Liste funktioniert nach folgendem Schema:

"[l i s t]

[*]Eintrag 1

[*]Eintrag 2 [/l i s t]". (Siehe Wikipedia-link)

Gruß, Albert

bearbeitet von -albert-

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C6per

  1. - 293.000km - Okt.13 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung und jetzt AGR.
  2. - 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  3. - 235.000km - Okt.13 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , Getriebe braucht neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile
  4. - 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  5. - 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  6. - 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert
  7. - 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  8. - 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  9. - 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  10. - 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  11. - 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  12. - 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  13. - 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  14. - 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  15. - 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.
  16. - 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.
  17. - 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  18. - 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  19. - 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  20. - 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner
  21. - 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI
  22. - 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.
  23. - 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  24. - 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

  25. - 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln
  26. - 85.000km - Okt13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden
  27. - 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  28. - 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  29. - 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  30. - 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  31. - 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .

  32. - 25.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

hab mich mal auf Platz VIER eingereiht...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jochester

  1. - 293.000km - Okt.13 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung und jetzt AGR.
  2. - 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  3. - 235.000km - Okt.13 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , Getriebe braucht neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile
  4. - 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  5. - 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  6. - 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert
  7. - 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  8. - 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  9. - 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  10. - 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  11. - 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  12. - 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  13. - 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  14. - 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  15. - 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.
  16. - 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.
  17. - 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  18. - 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  19. - 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  20. - 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner
  21. - 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI
  22. - 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.
  23. - 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  24. - 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

  25. - 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln
  26. - 85.000km - Okt13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden
  27. - 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  28. - 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  29. - 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  30. - 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  31. - 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  32. - 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  33. - 25.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

hab mich mal auf Platz 32 eingereiht...

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kmpkmp
Hallo Gernot,

das funktioniert mit Hilfe von BB-Codes.

Die obenstehende Liste funktioniert nach folgendem Schema:

"[l i s t]

[*]Eintrag 1

[*]Eintrag 2 [/l i s t]". (Siehe Wikipedia-link)

Gruß, Albert

Noch einfacher in der Handhabung ist es, wenn man im "Direkt antworten" Fenster (das am Ende jeden Themas) auf den Button "Erweitert" klickt (am unteren Rand des Fensters neben "Antworten"). Dort hat man oben in der Leiste dann mehr Funktionen und kann ganz normal wie in Word o.ä. eine Aufzählungsliste mit Punkten oder Durchnummerierung auswählen. So braucht man sich nicht mit den BB-Codes auseinandersetzen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
-albert-
Noch einfacher in der Handhabung ist es, wenn man im "Direkt antworten" Fenster (das am Ende jeden Themas) auf den Button "Erweitert" klickt (am unteren Rand des Fensters neben "Antworten"). Dort hat man oben in der Leiste dann mehr Funktionen und kann ganz normal wie in Word o.ä. eine Aufzählungsliste mit Punkten oder Durchnummerierung auswählen. So braucht man sich nicht mit den BB-Codes auseinandersetzen.

Hallo, der Aufwand ist annähernd identisch.

In dem einen Fall (BB-Code) müssen die vorhandenen Ziffern durch

[*] ersetzt werden. Das geschieht durch Markieren der Ziffer, gefolgt von einem Strg+v

In dem anderen Fall müssen die vorhandenen Ziffern gelöscht werden, bevor sie durch die automatische Nummerierung ersetzt werden können. Das geschieht durch Markieren der Ziffer, gefolgt von einem Entf.

Im ersten Fall muss lediglich am Anfang der Liste ein [l i s t] und am Ende ein [/l i s t] zusätzlich gesetzt werden. Dafür muss aber im zweiten Fall die Liste markiert werden und darauf der Formatierungsbefehl angewendet werden. Diesen Unterschied in der Handhabung, der aber keinen nennenswerten Unterschied im Aufwand bedeutet, würde ich nicht als "Herumschlagen mit BB-Code" bezeichnen.

Gruß, Albert

bearbeitet von -albert-

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HN-Nottuln

Hallo Audi 5000,

da schon öfter von defekten Stabi geschrieben wurde, hab ich sie beim freundlichen prüfen lassen.

Vorne links war schon spiel, so das ich gleich beide habe wechseln lassen.

Gruß HN-Nottuln

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Helmut Bachmayer

  1. - 293.000km - Okt.13 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung und jetzt AGR.
  2. - 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  3. - 235.000km - Okt.13 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , Getriebe braucht neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile
  4. - 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  5. - 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  6. - 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert
  7. - 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  8. - 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  9. - 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  10. - 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  11. - 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  12. - 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  13. - 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  14. - 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  15. - 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.
  16. - 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.
  17. - 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  18. - 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  19. - 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  20. - 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner
  21. - 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI
  22. - 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.
  23. - 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  24. - 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

  25. - 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln
  26. - 85.000km - Okt13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden
  27. - 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  28. - 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  29. - 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  30. - 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  31. - 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  32. - 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  33. - 25.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

hab mich mal auf Platz 32 eingereiht...

45702km Okt. 13. der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende

bearbeitet von ACCM Helmut Bachmayer

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gernot2

  1. - 293.000km - Okt.13 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung und jetzt AGR.
  2. - 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  3. - 235.000km - Okt.13 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , Getriebe braucht neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile
  4. - 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  5. - 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  6. - 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert
  7. - 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  8. - 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  9. - 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  10. - 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  11. - 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  12. - 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  13. - 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  14. - 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  15. - 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.
  16. - 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.
  17. - 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  18. - 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  19. - 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  20. - 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner
  21. - 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI
  22. - 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.
  23. - 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  24. - 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

  25. - 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln
  26. - 85.000km - Okt13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden
  27. - 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  28. - 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  29. - 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  30. - 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  31. - 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  32. - 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  33. - 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  34. - 25.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

hab Dich mal einsortiert. Soso, der Bachmayer fährt jetzt auch C6. Irgendwann ist die ganze XM-Bande hier versammelt.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ulrich T

  1. Irgendwann ist die ganze XM-Bande hier versammelt.

  1. Da kann man nur hoffen, dass der eine oder andere noch einen XM als Sommerauto behält, sonst sterben die ja ganz aus. Das wäre schade. Manchmal könnte ich mich in den Hintern beißen, dass ich vor Jahren meinen gut funktionierenden Zustand 3+ CX, da nur Serie II, verkauft, den Plan, mir dafür eine Serie I zuzulegen aber mangels Angebot und Zeit nie realisiert habe. In vier Jahren hätte sogar der ein H-Kennzeichen bekommen. Ich bin mal gespannt, wieviel C6 hier letztlich aufgelistet werden. Möchte der Themenstarter ein Gesamtregister führen. Hätte was. Und bei der Überschaubaren Anzahl nicht unmöglich.
    Ulrich

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Helmut Bachmayer

@ Gernot, Danke, aber den C6 haben wir schon seit 01/08, als tageszulassung aus UK mit 14km gekauft, also righthand, gruss helmut

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Avalon666

  1. - 293.000km - Okt.13 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung und jetzt AGR.
  2. - 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  3. - 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  4. - 235.000km - Okt.13 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , Getriebe braucht neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile
  5. - 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  6. - 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  7. - 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert
  8. - 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  9. - 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  10. - 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  11. - 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  12. - 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  13. - 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  14. - 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  15. - 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  16. - 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.
  17. - 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.
  18. - 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  19. - 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  20. - 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  21. - 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner
  22. - 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI
  23. - 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.
  24. - 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  25. - 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

  26. - 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln
  27. - 85.000km - Okt13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden
  28. - 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  29. - 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  30. - 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  31. - 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  32. - 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  33. - 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  34. - 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  35. - 25.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

Moin, bin denn mal auf Platz 2 ;-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Avalon666

  1. Da kann man nur hoffen, dass der eine oder andere noch einen XM als Sommerauto behält, sonst sterben die ja ganz aus.

Ich hab auch noch einen eingelagert. Den 9.letzten XM 3,0 V6 Exclusive, der vom Band gelaufen ist :-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Martin Klinger
Ich hab auch noch einen eingelagert. Den 9.letzten XM 3,0 V6 Exclusive, der vom Band gelaufen ist :-)

Hey, wie hast du das herausgefunden? Welche Orga? Welche "Rahmennummer"? Ich würd das gerne von meinem wissen!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WirbelSteff

  1. - 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Avalon666
Hey, wie hast du das herausgefunden? Welche Orga? Welche "Rahmennummer"? Ich würd das gerne von meinem wissen!

Das wussten wir schon, als wir ihn mit Ach und Krach noch geliefert bekommen haben. Steht schön eingemottet im Oldtimerparkhaus und wartet auf Wertzuwachs. Wie sagte der Freundliche? Wegpacken, bloss nicht wegtun :-)

Obwohl - ich werde ihn nächstes Frühjahr einschleppen und wieder zulassen lassen. Der hat nur knappe 180.000 gelaufen. Kann ich meinen C6 über Sommer etwas schonen....

bearbeitet von Avalon666

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Avalon666

Wenn ich das so lese, scheint die "Erstausgabe" nicht so anfällig zu sein, wie die Nachfolgereihen. Meiner ist aber auch ein reines Langstreckenfahrzeug, 1. Hand und wirklich und immer noch checkheftgewartet. Da darf in der Werkstatt auch nicht jeder Monteur dran.

bearbeitet von Avalon666

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
-albert-

  1. - 293.000km - Okt.13 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung und jetzt AGR.
  2. - 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  3. - 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  4. - 235.000km - Okt.13 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , Getriebe braucht neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile
  5. - 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  6. - 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  7. - 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert
  8. - 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  9. - 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  10. - 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  11. - 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  12. - 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  13. - 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  14. - 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  15. - 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  16. - 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  17. - 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.
  18. - 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.
  19. - 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  20. - 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  21. - 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  22. - 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner
  23. - 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI
  24. - 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.
  25. - 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  26. - 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

  27. - 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln
  28. - 85.000km - Okt13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden
  29. - 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  30. - 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  31. - 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  32. - 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  33. - 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  34. - 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  35. - 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  36. - 25.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

@WirbelSteff: Habe Deinen Beitrag in Platzziffer 8 eingeordnet

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
-albert-

Aktualisierung November 2013:

  1. - 293.000km - Okt.13 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung und jetzt AGR.
  2. - 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  3. - 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  4. - 235.000km - Okt.13 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , Getriebe braucht neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile
  5. - 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  6. - 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  7. - 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert
  8. - 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  9. - 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  10. - 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  11. - 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  12. - 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  13. - 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  14. - 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  15. - 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  16. - 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  17. - 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.
  18. - 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.
  19. - 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  20. - 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  21. - 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  22. - 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner
  23. - 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI
  24. - 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.
  25. - 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  26. - 88.200km - Nov.13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden
  27. - 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

  28. - 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln
  29. - 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  30. - 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  31. - 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  32. - 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  33. - 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  34. - 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  35. - 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  36. - 25.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
citberlin36

Hallo C6-ler,

hab gerade mal einen Blick auf meine Werkstattrechnungen geworfen und mich hier auf Position 6 eingeordnet. Weiter untern die Aufstellung über was und wann.

Offene Punkte sind: Automatik haut den 3. Gang bei mehr als 30 Minuten Stadtverkehr ganz böse rein (2 x Getriebeölwechsel hat wenig geändert, muss wohl zum Spülen gehen), Anzeige Abgasreinigung defekt seit 1,5 Jahren (AGR-Ventil?) und Windgeräusch Fahrertür.

Grüße

thomas

  1. - 293.000km - Okt.13 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung und jetzt AGR.
  2. - 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  3. - 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  4. - 235.000km - Okt.13 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , Getriebe braucht neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile
  5. - 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  6. - 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 icon7.png), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,
  7. - 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  8. - 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert
  9. - 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  10. - 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  11. - 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  12. - 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  13. - 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  14. - 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  15. - 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  16. - 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  17. - 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  18. - 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.
  19. - 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.
  20. - 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  21. - 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  22. - 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  23. - 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner
  24. - 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI
  25. - 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.
  26. - 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  27. - 88.200km - Nov.13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden
  28. - 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

  29. - 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln
  30. - 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  31. - 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  32. - 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  33. - 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  34. - 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  35. - 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  36. - 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  37. - 25.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

[TABLE=width: 539]

[TR]

[TD][TABLE=width: 539]

[TR]

[TD]Datum

[/TD]

[TD]Bezeichnung [/TD]

[TD]Kosten (ca. und ohne Mwst)

[/TD]

[TD]Km[/TD]

[/TR]

[TR]

[TD]Jun 10[/TD]

[TD]Felgenschloss öffnen[/TD]

[TD]140[/TD]

[TD=align: right]104.000[/TD]

[/TR]

[TR]

[TD]Jul 10[/TD]

[TD]Bremsscheiben vorne, Achsschenkel mit ABS Sensor[/TD]

[TD]800[/TD]

[TD][/TD]

[/TR]

[TR]

[TD]Dez 10[/TD]

[TD]Achsschenkel mit ABS Sensor[/TD]

[TD]420[/TD]

[TD=align: right]117.000[/TD]

[/TR]

[TR]

[TD]Mrz 12[/TD]

[TD]Stabi hinten beidseitig, Bremsscheiben vorne und hinten, Querlenker, Längslenker, Spurstangen[/TD]

[TD]1.400[/TD]

[TD=align: right]154.000[/TD]

[/TR]

[TR]

[TD]Okt 12[/TD]

[TD]Stabi vorne, Drehzahlsensor hinten links[/TD]

[TD]280[/TD]

[TD=align: right]172.000[/TD]

[/TR]

[TR]

[TD]Jan 13[/TD]

[TD]Wasserschlauch austauschen[/TD]

[TD]200[/TD]

[TD=align: right]177.000[/TD]

[/TR]

[TR]

[TD]Mrz 13[/TD]

[TD]beide Radlager hinten[/TD]

[TD]430[/TD]

[TD=align: right]182.000[/TD]

[/TR]

[TR]

[TD]Mai 13[/TD]

[TD]alle 7 Federkugeln[/TD]

[TD]950[/TD]

[TD=align: right]185.000[/TD]

[/TR]

[TR]

[TD]Sep 13[/TD]

[TD] Querlenker, Achsschenkelträger, Schwingarm Achsschenkel, beide Stoßdämpfer,[/TD]

[TD]2.000[/TD]

[TD=align: right]193.000[/TD]

[/TR]

[TR]

[TD=colspan: 2]Bisherige Reperaturkosten (Ohne Reifen, den jeweiligen Wartungen und Kleinkram) [/TD]

[TD]6.620[/TD]

[TD][/TD]

[/TR]

[/TABLE]

[/TD]

[TD][/TD]

[TD][/TD]

[/TR]

[/TABLE]

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dark Angel

Das ist ja so ziemlich das gleiche was mich an meinem auch noch stört.

Ich glaube nicht, dass eine Spülung hilft sondern eher das Tauschen der Ventile im Hydraulikblock.

Ich habe bei den Amis mal angefragt wegen einer Sammelbestellung. Besteht denn hier auch interesse daran?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Audi 5000

Bei meinem C6 hat die Getriebespülung in Hannover das Problem des zeitweilig harten Zurückschaltens vom 5. in den 4. Gang komplett beseitigt.

Gruß Jan

Sent from my iPhone using Tapatalk

bearbeitet von Audi 5000

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gänsefeder

Hallo allerseits,

lange Liste!

Kann mich bitte jemand auf den 5. Platz einsortieren.

217.000 km, Nov. 2013, EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter

Trotzdem ist es dass Auto, welches ich am liebsten fahre. Der XM bleibt aber bei uns!

Grüße aus dem Norden

Gänsefeder

bearbeitet von Gänsefeder
Nachtrag

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Audi 5000

Oh, Nr. 6 lebt noch! Das freut mich aber. Den hole ich km-mäßig ja glatt noch ein (derzeit 162.000).

Gruß Jan

Sent from my iPhone using Tapatalk

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
-albert-

  1. - 293.000km - Okt.13 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung und jetzt AGR.
  2. - 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  3. - 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  4. - 235.000km - Okt.13 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , Getriebe braucht neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile
  5. - 217.000 km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter
  6. - 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  7. - 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 icon7.png), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,
  8. - 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  9. - 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert
  10. - 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  11. - 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  12. - 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  13. - 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  14. - 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  15. - 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  16. - 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  17. - 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  18. - 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  19. - 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.
  20. - 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.
  21. - 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  22. - 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  23. - 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  24. - 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner
  25. - 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI
  26. - 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.
  27. - 89.100km - Dez.13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden
  28. - 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  29. - 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

  30. - 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln
  31. - 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  32. - 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  33. - 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  34. - 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  35. - 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  36. - 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  37. - 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  38. - 25.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

@gänsefeder: Hab Dich einsortiert

bearbeitet von -albert-

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden