Dark Angel

Wieviel KM haben eure C6 gelaufen?

Recommended Posts

tessel

So Leute. Sonntag auf der A7 bei Fulda-Mitte war's.

fefa71386707239.jpg

Ein Listenupdate kommt im Januar, ich will mal abwarten, wie sich die T.E.-Spülung macht.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Martin Klinger

Respekt! :-)

Ich hoffe, meiner kommt auch mal mindestens so weit!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
uwe.v11

oh ja

würde passen.

das wäre dann bei meinem noch ca 5 - 6 Jahre.

Glückwunsch.

läuft er noch gut?

Gruß Uwe

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tessel

ja, der läuft nach wie vor super, es ist ja auch ein 95%-Autobahn-Auto.

Allerdings ist aber eben auch schon einiges "durchgetauscht" in diesem Jahr, das AGR-Thema schwebt noch und das Getriebe muss sich erstmal an das neue, saubere Öl gewöhnen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
uwe.v11

und warum fährst du im 2ten Gang an?

hatte es Schnee?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tessel

@uwe: Den *-Modus hatte wegen des etwas irritierten Getriebes noch drin, das gerade von der Spülung kam. (aber das gehört dann irgendwie in den Spül-Thread... :-)

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Sachse CC6

Hallo Leute,

gestern habe ich die 80 000 km geknackt. Meine Frau hat jetzt einen kleinen Flitzer, so dass in Zukunft nun weniger Kurzstrecken anfallen dürften.

Kommt gut durch den restlichen Advent!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xmfalko

Bj. 2007 2.2 125/170

222000km Querlenker rechts, Simmerring Antriebswelle rechts, Axialgelenk rechts, unteres Motorlager + Konsole

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fantaweather

Bj, 2006 Benziner 3,0; 211 Ps

216.000 Km weitere Infos noch nicht bekannt. Warte auf Post des Vorbesitzers mit allen Rechnungen

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Sandro Littke

  1. - 293.000km - Okt.13 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung und jetzt AGR.
  2. - 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  3. - 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  4. - 235.000km - Okt.13 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , Getriebe braucht neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile
  5. - 217.000 km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter
  6. - 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  7. - 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 icon7.png), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,
  8. - 194.400 km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert
  9. - 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  10. - 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert
  11. - 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  12. - 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  13. - 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  14. - 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  15. - 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  16. - 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  17. - 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  18. - 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  19. - 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  20. - 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.
  21. - 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.
  22. - 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  23. - 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  24. - 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  25. - 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner
  26. - 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI
  27. - 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.
  28. - 89.100km - Dez.13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden
  29. - 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  30. - 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

  31. - 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln
  32. - 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  33. - 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  34. - 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  35. - 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  36. - 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  37. - 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  38. - 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  39. - 25.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zurigo

Schöne Auflistung. So schlimm finde ich sie im Schnitt nicht. Einzelne haben allerdings weniger Glück gehabt. Kismet.

Ich habe Folgendes zu melden: 104 000 km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme

zurigo

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
-albert-

Hallo Zurigo,

habe "Dich" (genau genommen eigentlich Deinen C6) einsortiert....aber, wie Martin Klinger kürzlich mitteilte, sagt man das so in Deutschland. Ein Deutscher sagt: "Ich steh' da drüben", wenn er zum Ausdruck bringen will, dass sein Auto "da drüben" geparkt ist.

Gruß, Albert

P.S. Stammt der Kilometerstand tatsächlich vom Oktober 2013, oder ist das ein C&P-Fehler?

  1. - 293.000km - Okt.13 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung und jetzt AGR.
  2. - 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  3. - 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  4. - 235.000km - Okt.13 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , Getriebe braucht neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile
  5. - 217.000 km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter
  6. - 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  7. - 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 icon7.png), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,
  8. - 194.400 km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert
  9. - 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  10. - 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert
  11. - 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  12. - 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  13. - 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  14. - 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  15. - 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  16. - 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  17. - 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  18. - 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  19. - 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  20. - 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.
  21. - 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.
  22. - 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  23. - 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  24. - 104 000 km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme
  25. - 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  26. - 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner
  27. - 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI
  28. - 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.
  29. - 89.100km - Dez.13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden
  30. - 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  31. - 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

  32. - 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln
  33. - 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  34. - 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  35. - 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  36. - 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  37. - 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  38. - 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  39. - 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  40. - 25.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

bearbeitet von -albert-

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ka1990

- 293.000km - Okt.13 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung und jetzt AGR.

- 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.

- 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.

- 235.000km - Okt.13 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , Getriebe braucht neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile

- 217.000 km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter

- 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln

- 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 icon7.png), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,

- 194.400 km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert

- 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.

- 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert

- 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.

- 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.

- 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.

- 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.

- 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen

- 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17

- 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,

- 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.

- 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür

- 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.

- 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.

- 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.

- 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu

- 104 000 km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme

- 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.

- 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner

- 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI

- 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.

- 89.100km - Dez.13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden

- 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original

- 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

- 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln

- 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;

- 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR

- 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht

- 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011

- 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende

- 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240

- 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .

- 25.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

- 81.390km - Jan.14 - ka1990 - EZ 06/08 2,7 HDI, Batterie getauscht (vom Vorbesitzer Federbein LI) AGR werden wohl auch in diesem Jahr fällig-

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tessel

  1. - 305.000km - Jan.14 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung, AGR, Lima, T.E. bei 299Tkm -->perfekt nach 2Tkm-Einfahren, Kurbelwellen-Motorschaden --> Komapatient.
  2. - 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  3. - 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  4. - 235.000km - Okt.13 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , Getriebe braucht neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile
  5. - 217.000 km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter
  6. - 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  7. - 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 icon7.png), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,
  8. - 194.400 km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert
  9. - 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  10. - 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert
  11. - 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  12. - 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  13. - 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  14. - 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  15. - 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  16. - 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  17. - 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  18. - 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  19. - 143.000 km - Feb 14 - tessel - EZ03.10; 3,0HDI, keine Arbeiten seit 132.000 (davor unklar)
  20. - 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  21. - 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.
  22. - 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.
  23. - 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  24. - 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  25. - 104 000 km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme
  26. - 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  27. - 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner
  28. - 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI
  29. - 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.
  30. - 89.100km - Dez.13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden
  31. - 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  32. - 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

  33. - 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln
  34. - 81.390km - Jan.14 - ka1990 - EZ 06/08 2,7 HDI, Batterie getauscht (vom Vorbesitzer Federbein LI) AGR werden wohl auch in diesem Jahr fällig-
  35. - 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  36. - 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  37. - 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  38. - 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  39. - 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  40. - 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  41. - 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  42. - 25.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

bearbeitet von tessel

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mad Earl

  1. - 305.000km - Jan.14 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung, AGR, Lima, T.E. bei 299Tkm -->perfekt nach 2Tkm-Einfahren, Kurbelwellen-Motorschaden --> Komapatient.
  2. - 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  3. - 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  4. - 235.000km - Okt.13 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , Getriebe braucht neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile
  5. - 217.000 km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter
  6. - 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  7. - 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 icon7.png), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,
  8. - 194.400 km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert
  9. - 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  10. - 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert
  11. - 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  12. - 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  13. - 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  14. - 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  15. - 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  16. - 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  17. - 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  18. - 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  19. - 143.000 km - Feb 14 - tessel - EZ03.10; 3,0HDI, keine Arbeiten seit 132.000 (davor unklar)
  20. - 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  21. - 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.
  22. - 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.
  23. - 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  24. - 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  25. - 104 000 km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme
  26. - 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  27. - 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner
  28. - 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI
  29. - 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.
  30. - 89.100km - Dez.13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden
  31. - 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  32. - 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

  33. - 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln
  34. - 81.390km - Jan.14 - ka1990 - EZ 06/08 2,7 HDI, Batterie getauscht (vom Vorbesitzer Federbein LI) AGR werden wohl auch in diesem Jahr fällig-
  35. - 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  36. - 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  37. - 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  38. - 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  39. - 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  40. - 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  41. - 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  42. - 29.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dark Angel

  1. - 305.000km - Jan.14 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung, AGR, Lima, T.E. bei 299Tkm -->perfekt nach 2Tkm-Einfahren, Kurbelwellen-Motorschaden --> Komapatient.
  2. - 253.000km - Jul.14 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile,Thermostatgehäuse, Lima, Federbein fällig mit Kugeln, Alle Achsteile aufgrund Verschleiss
  3. - 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.
  4. - 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.
  5. - 217.000 km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter
  6. - 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln
  7. - 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 icon7.png), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,
  8. - 194.400 km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert
  9. - 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.
  10. - 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert
  11. - 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.
  12. - 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.
  13. - 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.
  14. - 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.
  15. - 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen
  16. - 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17
  17. - 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,
  18. - 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.
  19. - 143.000 km - Feb 14 - tessel - EZ03.10; 3,0HDI, keine Arbeiten seit 132.000 (davor unklar)
  20. - 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür
  21. - 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.
  22. - 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.
  23. - 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.
  24. - 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu
  25. - 104 000 km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme
  26. - 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.
  27. - 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner
  28. - 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI
  29. - 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.
  30. - 89.100km - Dez.13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden
  31. - 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original
  32. - 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

  33. - 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln
  34. - 81.390km - Jan.14 - ka1990 - EZ 06/08 2,7 HDI, Batterie getauscht (vom Vorbesitzer Federbein LI) AGR werden wohl auch in diesem Jahr fällig
  35. - 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;
  36. - 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR
  37. - 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht
  38. - 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011
  39. - 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende
  40. - 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240
  41. - 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .
  42. - 29.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
prestige

[*]- 305.000km - Jan.14 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung, AGR, Lima, T.E. bei 299Tkm -->perfekt nach 2Tkm-Einfahren, Kurbelwellen-Motorschaden --> Komapatient.

[*]- 253.000km - Jul.14 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile,Thermostatgehäuse, Lima, Federbein fällig mit Kugeln, Alle Achsteile aufgrund Verschleiss

[*]- 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.

[*]- 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.

[*]- 217.000 km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter

[*]- 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln

[*]- 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 icon7.png), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,

[*]- 194.400 km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert

[*]- 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.

[*]- 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert

[*]- 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.

[*]- 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.

[*]- 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.

[*]- 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.

[*]- 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen

[*]- 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #17

[*]- 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,

[*]- 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.

[*]- 143.000 km - Feb 14 - tessel - EZ03.10; 3,0HDI, keine Arbeiten seit 132.000 (davor unklar)

[*]- 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür

[*]- 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt.

[*]- 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.

[*]- 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.

[*]- 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu

[*]- 104 000 km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme

[*]- 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.

[*]- 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner

[*]- 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI

[*]- 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.

[*]- 89.100km - Dez.13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden

[*]- 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original

[*]- 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top

[*]- 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln

[*]- 81.390km - Jan.14 - ka1990 - EZ 06/08 2,7 HDI, Batterie getauscht (vom Vorbesitzer Federbein LI) AGR werden wohl auch in diesem Jahr fällig

[*]- 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;

[*]- 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR

[*]- 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht

[*]- 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/2011

[*]- 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende

[*]- 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 240

[*]- 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .

[*]- 29.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

15.000km - Juni 2014 - prestige - 08/11 HDI 240

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
prestige

Gut, das hat ja mal nicht geklappt - schade.

Das wesentliche also in Kürze, vielleicht kann das ja jemand besser.

43. 15.000km - Juni 14 - prestige - EZ 8/11 HDI 240

Unter Pos. 20. gibt es einen neuen Km -Stand: gestern die 160.000 km erreicht

Grüße Stefan

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TigerTiger

180.000 Km,

ich bekomme nächste Woche die "Krankenakte" des Vorbesitzers.

Morgen wird ein ABS-Sensor ersetzt, ich hoffe auf Car-Garantie.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
arconell

174.000 Km. Arconell 2,7 HDI Exclusive EZ: 10/2008. Ausser Scheckheft Wartung, Bremsen und Reifen: 155.000 Km: Getriebeöl Spülung (€ 250) profylactisch gemacht, bei Wartung 170.000 (früher gemacht wegen einige lange Fahrten und TÜV: 1 defekte Glühkerze, alle 6 ausgetauscht und profylactisch Wasserrohr ausgetauscht. Insgesamt € 960. Das alte Wasserrohr (original) wurde 2x im Jahr beim Reifenwechsel mit Hohlraumversiegelung (auf Wachsbasis) eingepinselt. Neue TÜV 25.06.2014 gemacht. Die Dame schwebt souverän und lautlos weiter.

bearbeitet von arconell

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
c6-schlumpf

1.- 305.000km - Jan.14 - tessel - 08/2007, C6 2.7HDI, zwischen 235-255.000km wurde viel Kleinkram gemacht, der irgendwann mal dran ist: Kugeln, Achslager, Motorölpumpe, Hydraulikleitung, AGR, Lima, T.E. bei 299Tkm -->perfekt nach 2Tkm-Einfahren, Kurbelwellen-Motorschaden --> Komapatient.2.- 253.000km - Jul.14 - DarkAngel - 10/06 C6 2.7 HDI , neue Magnetventile, LDS Behälter, Handbremsseile,Thermostatgehäuse, Lima, Federbein fällig mit Kugeln, Alle Achsteile aufgrund Verschleiss3.- 252.000km - Okt.13 - Avalon666 - 04/2006 - 3,0 V6, bis auf die normalen Verschleissteile nur eine Servoleitung, ein Federbein und ein Traggelenk getauscht. Ansonsten alles noch original.4.- 243.000km - Okt.13 - midistudio - 03/2006, 2,7 HDI. Hydraulikpumpe neu, Getriebe braucht neue Magnetventile.5.- 217.000 km, Nov. 2013 - gänsefeder - EZ 2006, Generator mehrfach, Federbein v/l, Radaufhängung v/r, Radlager v/r, Klimakompressor, Klimakondensator, Tür h/l Rost, Glühkerzen abgerissen, LDS-Leitung v/r, LDS-Leitung Lenkung, Tempomatschalter6.- 208.000km - Okt.13 - C6perer - xx/2007 C6 2.2 - Hydraulikpumpe bei 175 tkm, Tachoeinheit bei 205 tkm, demnächst Federkugeln7.- 198.000km - Nov.13 - citberlin36 - 06/2007, C6 2.7 HDI, übernommen mit 100.000 (von Audi5000 ), Felgenschloss, Tragegelenke, diverse Stabis, Querlenker, Längslenker, Schwingarme,das Wasserrohr, Radlager, neue Federkugeln,8.- 194.400 km - Feb.14 - Sandro - , 10/07 C6 2.7 HDI, Wasserrohr gegen Schlauch getauscht, beständiges Bremsenquietschen hinten, Radlager vo re+li, Federbein vo li, Tempomat, Glühkerzen, Zahnriemen bei 190tkm mit deutlichen Abnutzungen, div. Wasserschläuche, Lima, LDS-Leitung Lenkung, AGR mehrfach, demnächst Federkugeln, div Stabi, knarzende Türverkleidungen vo li+re, Scheinwerfer re+li, Sicherung HD-Pumpe unmotiviert9.- 174.600km - Okt.13 - Andreas K. - 07/07 C6 2.2 HDI exclusive - 4 Kugeln neu (154 tkm), Bremssattel hinten links und Tachoeinheit neu, sonst io.10.- 167.000km - Okt.13 - grojoh - 02/07 C6 2.2 HDI Pallas - 10/13 gekauft, lt. Wartungsheft Spurstangen und Bremsscheiben hinten bei 133.000 erneuert11.- 163.000km - Okt. 13 - WirbelSteff - 04/08 C6 2.2 HDI Exclusive, 06/11 mit 120.000 km gekauft. Seither: 123.000 beide Achsschenkel VA, 135.000 Klimakondensator, 150.000 Kupplungssatz+ZMS. Reparaturkosten in den gefahrenen 44.000 km außer normalen Verschleißteilen/Inspektion : 3700,-€. Kugeln alle noch original.12.- 155.200km - Okt.13 - Audi 5000 - 07/07 C6 3.0 V6 (Benziner mit Prins VSI LPG) - ca. 80.000 km neue Lambdasonde, ca. 110.000 neues Handbremsseil (fror im Winter ein), 152.000 Getriebeölspülung, bis dahin zeitweise ruppiges Zurückschalten der Automatik, jetzt Federbein vo re undicht, Gelenklager vo re mit Spiel, Türfeststeller hi re o.F.13.- 153.000km - Okt.13 - Cantumen - 04/07 C6 2,7 HDI: Kühlwasserleitung wg. Korrossion getauscht, Bremsbeläge (in meiner Halterperiode bekannt), Achsmanschette v.l., Getriebespülung nach T.E als Profylaxe, Federkugeln vorne (ohne signifikante Verbesserung gegenüber vorher). Das ist alles, was mir bekannt ist. Funktioniert sonst alles.14.- 152.800 km - Okt.13- C6-Schlumpf - 12/06 C6 2.7 HDI, Lichtmaschine, Ölwechsel und Getriebeteilölwechsel ( AGR dicht machen kommt noch ) Getriebe ruckelt nur wenn es draußen warm ist.15.- 152.000 km - Okt.13 - Fernand - EZ. 03/2007; 2.2 HDI Schalter, neue BHI Hydraulikleitungen für vorne und hinten, untere Traggelenke an der VA, alle Federkugeln erneuert (an der VA 2x), Bremslichtschalter (hat viel Mist gemacht ..), Drosselklappe.16.- 148.000km - Okt.13 - uwe.11 - 04/2006,nicht alles original,abgegeben gegen17.- 147.000km - Okt.13 - motello - 2.7 HDi Probleme siehe #1718.- 146.000Km - Okt.13 - Hausi0815-EZ 05.2006; 2,7HDI, Kombiinstrument, Wasserrohr, Tragelenk VA, Federbein VA, Swril, jetzt noch am 12.10.13 Getriebespülung,19.- 145.000Km - Okt.13 - Frankijille-EZ 09.07; 2,7 HDI, 6Glühkerzen, die unteren Querlenker und so dünne Unterdruckschläuche.20.- 143.000 km - Feb 14 - tessel - EZ03.10; 3,0HDI, keine Arbeiten seit 132.000 (davor unklar)21.- 142.000 km - Okt.13 - prestige - EZ 10.08; 2.2 HDI, Kombiinstrument, Türschloss Fahrertür22.- 141.000 km - 15.Okt 13 C6-Schlumpf - EZ 05.2006; 2,7 HDI,beide Federbeine vorne, 1 x Radlager vorne, Lichtmaschine,Kühlwasserrohr bestellt. KURBELWELLENSCHADEN !!!!!23.- 136500 km - 17.Okt 13 Gernot2 - EZ 2007; 2,7 HDI, Kühlwasserrohr, Bremslichtschalter, Gaspedalsensor. 7 neue Kugeln, wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Totalölwechsel Getriebe bei 95000.24.- 120.400 km - Okt. 13 - sabo2706 - EZ 08.07; 2.7 HDI, Tragarme vorne bei Vorbesitzer neu, Kühlwasserrohr dito, bei mir nun bei 119.800 km Getriebeölspülung nach T. Eckart gemacht.25.- 112.000km - Okt.13 - Horst Schimanski - 08/2007 2.2 HDi Servopumpe, Bremsscheiben und alle Kugeln neu26.- 104 000 km - Okt. 13 - zurigo - EZ 03/08 2,7 HDI, Lima, Klimakondensator, leichtes Knarzen in Tür vo/re, Radlager vo/li eventuell fällig, sonst keine nennenswerten Probleme27.- 103.000km - Okt.13 - ACCM C3V6 - 05/07 2.7 HDI vordere Kugeln, diverse Hydraulikleitungen und Wasserschläuche sowie vordere Bremsscheiben getauscht. Sonst alles wie ab Werk.28.- 95.000km - Okt.13 - 5imon - 11/08 C6 V6 Benziner29.- 94.000km - Okt.13 - beluga668 - 05/06 2.7 HDI30.- 92.000km - Okt.13 - ACCM Martin Klinger - 10/09 HDI 240 Ölverlust vorne links (Aufhängung/"Stoßdämpfer"???) bei 70.000km, beim 90.000er Kundendienst 3,5l Automatik-Ölwechsel.31.- 89.100km - Dez.13 - -albert- EZ 07.2008 2,7 HDI: Unterfahrschutz verloren, Sicherungsring am Verstellgestänge eines Turboladers verloren, bzw. war möglicherweise nie vorhanden32.- 89.000km - Okt.13 - uwe.v11 - Erstzul.1.2011,alles original33.- 88.000km - Okt.13 - Messino - EZ 02.2009 2,7 HDI vor 3 Wochen Prophylaktische Getriebespülung, ansonsten Top34.- 86.700km - Okt.13 - Ulrich - 2,7 HDI, EZ 02/07, seit knapp 20.000 km nichts kaputt, Federkugeln vorn neu (Verschleiß), Kühlwasserleitung vorn links beginnt deutlich zu gammeln35.- 81.390km - Jan.14 - ka1990 - EZ 06/08 2,7 HDI, Batterie getauscht (vom Vorbesitzer Federbein LI) AGR werden wohl auch in diesem Jahr fällig36.- 69.230km - Okt.13 - riclie - 08/07 2.7 HDI Neue BHI Hydraulikleitung vorn und hinten neu; 7 Kugeln neu; Servolenkungs Kühler und Leitung neu; LDS Behälter neu;37.- 58.000km - Okt.13 - asterix04 - EZ 04/09, 2,2 HDI Aut, Spurstange und Federzylinder VR38.- 56.000km - Okt.13 - Wolfgang Braun - EZ 10/06, 2.7 HDI, 7 Kugeln neu, Kühlwasserrohr prophylaktisch getauscht39.- 54.000km - Okt.13 - Andreas Strunk - EZ 05/201140.- 45.702km - Okt. 13 -der bachmayer 2.7 alles noch orginal, aber bremsscheiben am ende41.- 32.500km - Okt.13 - Joachim Schäfer [Jochester] - EZ 01/11 HDI 24042.- 31.800km - Okt.13 - parafly - 08/09 2,2 HDI , alles Top , letzte Woche 3 L neues Automatik Getriebeöl .43.- 29.000km - Okt.13 - Mad Earl - 06/11

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden