Jump to content

Vorstellung meines Xantias


schuemanski
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich wollte euch mal meinen Xantia vorstellen.

Nach CX GTI, BX Image, BX TZD Turbo Break und BX Top habe ich diesen Ende 2013 mit 135.000 KM erworben. Er hat die 1.8i 16V-Maschine. Erstzulassung war 3/1999.

Die Bilder habe ich ein bisschen bearbeitet. Dadurch sieht er optisch schon etwas besser aus 

cc3251422732799_800.jpg

aff521422732879_800.jpg

feb7d1422732930_800.jpg

0b13b1422732977_800.jpg

64a001422733012_800.jpg

Die Ausstattung weist meines Erachtens auf einen „Exclusive“ hin, obwohl an den Vordertüren der „1.8 i 16V-Schriftzug“ angebracht ist.

Ich habe einen Katalog vom September 1998. Dort steht unter anderem drin, dass es die Alcantara-/Velours Polster nur für den „Exclusive“ gab.

Außerdem hat mein Xantia:

In Wagenfarbe lackierte Seitenschutzleisten, Stoßfänger und Außenspiegelgehäuse

Mittelarmlehnen vorne und hinten

Klima

Nebelscheinwerfer

4x elektrische Fensterheber

Beide Außenspiegel elektrisch verstellbar

Holz an Cockpit und Türen

Holzschaltknauf

Lenkrad-Fernbedienung für die Clarion-Audioanlage

Weiterhin habe ich noch einen Regensensor, der erst ab dem 2-Liter „Exclusive“ serienmäßig war.

Eine Zweischicht-Metallic-Lackierung (Vega-Grün) ist auch vorhanden, die wohl als Option angeboten wurde

Ob der 1.8er „Exclusive“ ein Lederlenkrad hatte weiß ich nicht. Ich habe zumindest keins.

Grüße aus Berlin

Reinhard

Link to comment
Share on other sites

Michael Strauchmann

Hallo Reinhard,

sehr schöner Xantia!! Es ist immer wieder ein Genuss, solche Autos zu sehen! :)

Allzeit gute Fahrt!

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

Schickes Auto!

... Die Bilder habe ich ein bisschen bearbeitet. Dadurch sieht er optisch schon etwas besser aus  ...

Grüße aus Berlin

Reinhard

Ich glaube, das muss ich auch mal ausprobieren: Fahrzeugaufbereitung am PC, das spart wahrscheinlich Zeit und Muckis. :)

(Allerdings wird das vegagrün ziemlich verfälscht. :()

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Der sieht ja schön aus. Fürs Xantia-Zeigen gibt's auch einen eigenen Thread:

Zeigt mal euren Xantia

Viele Grüße

Fred

-- Sent from my Palm Pre3 using Forums

Link to comment
Share on other sites

Hallo, habe auch so einen Vegagrünen SX gleiche Sitze mit Technikpaket d.h. Regensensor, el.FH hinten , el. Spiegelverstellung für R+L in der Fahrertür. Ein Exclusive hat zusätzlich: Lederlenkrad, höhe und neigung elektrisch am Fahrersitz verstellbar, Exclusive Schild an den Vordertüren, Einstiegsleisten. Mein Xantia hat viele der Typischen Schwachstellen und wäre ohne spezielle Pflege dort durchgerostet. Deshalb empfehle ich einen Check hinter den Kulissen. Gruß Matthias

Link to comment
Share on other sites

...und die Innenbeleuchtung unterscheidet sich auch zwischen SX mit Paketen und Exclusiv:

der Exclusiv hat zusätzlich Leseleuchten hinten (oben zwischen den Griffen) und bel. Schminkspiegel beifahrerseits, aber (zumindest mein ex X2 HDI Break excl von 2000) hatte keine Fußraumbeleuchtung auf der Beifahrerseite (was mein jetziger 99er 1,8 16V SX mit Technik- & Winterpaket hat).

LG Hans A Pils

Link to comment
Share on other sites

Das ist echt ein interessantes Thema.

In dem oben zitierten Katalog steht wie gesagt, dass es die Alcantara-/Velous Polster nur für den "Exclusive" gab und der Satz: "Je stärker der Motor, desto nobler die Ausstattung". Hab noch einmal genau nachgeschaut. Von der Motorleistung, ob 1.8i 16V, oder andere Motoren, ist keine Rede.

Was ich auch gerade entdeckt habe ist, dass dieses Thema schon einmal im Forum diskutiert wurde:

http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?76450-Hab-ich-Exclusive-oder-SX

Gruß

Reinhatd

Link to comment
Share on other sites

>Exclusive< auf den Türplanken beim X2 (auch spätere X1) haben nur die Hydractiv-Xantia (mit 8 Kugeln). Der 1.8 16V hat auch mit der teuersten Zusatzausstattung ab Werk immer nur die Motorbezeichnung auf den Türen (da nur 6 Kullern).

Hat ein 2.0 16V, 2.1td oder ein HDI Hydraktiv Federung dann steht das >Exclusive< auf den Türen. Der 3.0 V6 hat immer Hydractiv und also immer >Exclusive<. Ohne Hydractiv steht (wie beim 1.8 16V und 1.8 8V) die Motorbezeichnung dort.

Der Activa hat ja noch 2 Kullern mehr und deshalb (3.0, HDI, 2.1td, 2.0 16V) immer >Activa< auf den Türen.

Der 1.8 16V des TE wurde vom Erstkäufer sehr gut und mit vielen Extras bestellt. Frage: hat er auch einen beleuchteten Schminkspiegel in der Sonnenblende Beifahrerseite, oder hat er sogar beleuchtete Schminkspiegel auf beiden Seiten?

Link to comment
Share on other sites

Das ist echt ein interessantes Thema.

In dem oben zitierten Katalog steht wie gesagt, dass es die Alcantara-/Velous Polster nur für den "Exclusive" gab

Gruß

Reinhatd

Da liegt der Autor falsch. Ich kenne 1.8 16V nur mit Alcantara/Velours. Interessanterweise werden diese Modelle am Markt oft als Exclusive angeboten obwohl noch nicht mal Technikpaket vorhanden ist. Habe darauf mal einen Händler angesprochen, der sagte die papiere bzw. Scheckheft wurden mit Exclusive ausgefüllt.

Link to comment
Share on other sites

>Exclusive< auf den Türplanken beim X2 (auch spätere X1) haben nur die Hydractiv-Xantia (mit 8 Kugeln). Der 1.8 16V hat auch mit der teuersten Zusatzausstattung ab Werk immer nur die Motorbezeichnung auf den Türen (da nur 6 Kullern).

Hat ein 2.0 16V, 2.1td oder ein HDI Hydraktiv Federung dann steht das >Exclusive< auf den Türen. Der 3.0 V6 hat immer Hydractiv und also immer >Exclusive<. Ohne Hydractiv steht (wie beim 1.8 16V und 1.8 8V) die Motorbezeichnung dort.

Der Activa hat ja noch 2 Kullern mehr und deshalb (3.0, HDI, 2.1td, 2.0 16V) immer >Activa< auf den Türen.

Der 1.8 16V des TE wurde vom Erstkäufer sehr gut und mit vielen Extras bestellt. Frage: hat er auch einen beleuchteten Schminkspiegel in der Sonnenblende Beifahrerseite, oder hat er sogar beleuchtete Schminkspiegel auf beiden Seiten?

Nein, beide Schminkspiegel sind ohne Licht.

Link to comment
Share on other sites

... Darf man Fragen was du für den Wagen bezahlt hast ?
Wer will das wissen ?
Wer? Na, Mario11!

Ja, ein Mensch der sich extra für die Frage hier heute angemeldet hat! Sapere aude!

Link to comment
Share on other sites

Nein, beide Schminkspiegel sind ohne Licht.

Ein >Exclusive< hat den beleuchteten Schminkspiegel auf der Beifahrerseite. Dein Xantia ist ein 1.8 16V mit vielen schönen Extras im SX Ausstattung.

Link to comment
Share on other sites

Beleuchtete Sonnenblenden beidseitig gibt's meiner Meinung nach nur beim X1V6. Oder man rüstet nach.

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob der fahrerseitige Spiegel nicht auch in den übrigen X1 VSX im letzten Modelljahr, also 1997, beleuchtet war ? Habe mehr davon gesammelt als ich V6e geschlachtet hab ;) Im X2 jedenfalls gab es das nicht mehr.

Edited by TorstenX1
Link to comment
Share on other sites

Mein X2 hat einen beleuchteten Spiegel in der Sonnenblende sowohl beim Fahrer als auch beim Beifahrer.

Oder verstehe ich Torsten falsch?

Gruß

Arne

Link to comment
Share on other sites

...wie bereits erwähnt, mein 2000er HDI Break excl. (ich meine er war von 04/2000) hatte den bel. Schminkspiegel nur auf der Beifahrerseite. Hatte aber m E. auch keine weitere Ausstattung an Bord.

lg Hans A. Pils

Link to comment
Share on other sites

Nein, ich hatte gesagt daß es das beim X2 nicht mehr gab. Schau doch mal in die "Charakteristik" deines Autos im Teilekatalog ob das ab Werk drin war, es wurden ja einige Autos nachgerüstet, mit Teilen von mir allein 4 Stück.

Die Beleuchtung gibt blendfreies Licht exakt auf den Schoß, sie ist grandios für Leute die nach Karte statt Navi fahren, oder im Auto Zigeretten drehen.

Mein X2 hat einen beleuchteten Spiegel in der Sonnenblende sowohl beim Fahrer als auch beim Beifahrer.

Oder verstehe ich Torsten falsch?

Gruß

Arne

Link to comment
Share on other sites

ACCM R. Pätzel

Hallo zusammen,

meiner Meinung nach, könnte es sich hier um ein Sondermodell "Royal" handeln, wenn auch hier die Aufkleber "Royal" an den Vordertüren fehlen. Die Ausstattung, die Radkappen, der Motor und die lackierten Stoßfänger lassen darauf schließen.

Mein "neuer" Xantia X 2 1,8 i 16 V Automatique (nach dem Unfalltod meines Xantia X 1 VSX 2,0 i durch Einschlag im Heck eines ungebremsten Opel Corsa am Stauende) ist ein SX mit dem Extra "Pack Look" mit der gleichen Alcantara-Ausstattung (wie im Exclusive), el. FH hinten, Regensensor, Nebelscheinwerfer und el. verstellbaren und beheizbaren Außenspiegeln.

Bei der Verkaufsanzeige dachte ich auch zu erst an einen Exclusive, aber der Verkäufer/Erstbesitzer hatte noch die Preisliste mit den angekreuzten Extras vom Autokauf im Bordbuch, die dann für "Aufklärung" sorgte.

Mit besten Grüßen

Roman

Link to comment
Share on other sites

Ja, ein Mensch der sich extra für die Frage hier heute angemeldet hat! Sapere aude!

Ich frage desshalb, weil mir das Auto gefällt und ich mir demnächst auch eines kaufen möchte, das diesem Modell ähnlich ist. Da interessiert es mich einfach was der Wagen gekostet hat. Ich denke mal es ist nicht verboten, diese Frage zu stellen. Wenn der Ersteller dieses Threads die Frage nicht beantworten möchte, ist das doch völlig in Ordnung.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...