Jump to content

Schneidringverschraubungen: kann man die nach Demontage erneut benutzen?


XMbremi
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

diese Frage treibt mich grad um. Deswegen stelle ich mal die laienhafte Frage, ob ich die Schneidringverschraubungen noch mal verschrauben kann, nachdem ich sie gelöst habe. Ansonsten würde ich entweder eine neue nehmen oder Börteln und mit einem Kupplungsstück arbeiten.

Infos auch sehr gerne per SMS. Ich liege grad unterm XM mit abgelassener Hinterachse und mache die Leitungen neu und saue mit dem heißen "Mike" rum.

Mobil: null 174 176 92 97

Vielen Dank im voraus

Gruß Martin

Link to comment
Share on other sites

Ich hab die bisher nur einmal verwendet, aber ich würde sagen nein. Der Konus in der Überwurfmutter presst ja den Schneidring zusammen, wenn man die Verschraubung löst bekommt man den Ring trotzdem nicht ab. Es würde also bereits an der Demontage scheitern. Vielleicht sieht jemand evtl. anders, aber so habe ich das Prinzip verstanden.

Edited by oOOosashoOOo
Link to comment
Share on other sites

Das kommt jetzt darauf an. Willst du die Leitung nur aufmachen und dann die selbe wieder zusammenmachen? Wenn ja, das geht. Wenn du aber einen Schneidring abnehmen und an einer anderen Leitung wiederverwenden willst wirst du scheitern. Sowas macht man nur wenn man in der Wüste steht und ein leichtes Leck weniger tragisch ist als gar keine Verbindung. Grundsätzlich bin ich aber kein Fan von Schneidringverbindern sondern würde wenn die Achse eh schon unten ist die Verbindungen auch voll Bördeln.

Link to comment
Share on other sites

der innere Ring sitzt sehr fest. Also auf derselben Leitung auf und wieder zu machen - das geht. Auf eine andere Leitung umsetzen - das geht nicht.

Also neue Schneidringverschraubung.

Link to comment
Share on other sites

Tief in irgendeiner Hirnwindung sitzt eine Zelle, die behauptet von irgendwoher mal die Info bekommen zu haben es müsse

die eigentlichen Schneid-ringe auch einzeln geben.

Wenn man die hätte, sollte man den Rest der Verschraubung mit dem neuen Schneidring wieder verwenden können.

Aber woher bekommen ?

mfg Klaus

( Assoziation : ... " Schneider-Weisse, die Verschraubung für ihre Synapsen auch ohne Ring" ??? )

Edited by Citroklaus
Link to comment
Share on other sites

Schneidringe gibt es natürlich auch einzeln... Ich hab quasi eine ganze Schublade voll, allerdings in den metrischen Größen für LPG-Anlagen.

Link to comment
Share on other sites

Hey Martin,

das gleiche hab ich auch bald vor. Ich habe mich entschlossen den 99er y4 Exclusive durch zu reparieren.

Steht jetzt das 3 Jahr lieblos auf dem Hof herum. Nun habe ich Neulich eine Starterbatterie rein gestellt, und den Riemen V6 gestartet! Nach 10sek. Orgeln sprang zylinder für Zylinder an, und Schnurrt wie ein Kätzchen. Nichts klappert, schleift, oder Quitscht. Sagenhaft. Das lässt meine Motivation deutlich steigen.

Ich fang mit der Demontage der Hinterachse an, und sämtliche Leitungen Neu... +Unterboden strahlen, und Versiegeln. Dann arbeite ich mich nach vorn durch. Motor Getriebe raus, uns Komplett revidieren nach wie ich es gelernt habe...

Deine Schneid Ringe gibt es bei Hansaflex oder Industrie bedarf.

Bei dir in der Umgebung. Also guter Hydraulik Fritze Landmaschinen usw.

Frohes gelingen Martin.

Gruß

Tim

Gesendet von meinem SMART-E5 mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...