Jump to content

Kompartibilität Federkugeln


Pillendreher
 Share

Recommended Posts

Vielleicht eine blöde Frage und die SuFu konnte mir auch keine richtige Antwort geben:

Sind die Federkugeln für einen CX (nicht Turbo) auch bei anderen Citroen-Modellen verbaut worden?

Hintergrund ist der: ich habe hier in Kiel einen sehr netten Teilehändler, der auch günstig ist, aber die Software von ihm ist bei dem Thema CX nicht gut gepflegt. Ich habe mal irgendwo gelesen (ohne mir blöderweise den Link gemerkt zu haben), dass die Federkugeln, die für den CX sind, auch bei DS bis XM verbaut wurden. Ich trau dieser Aussage nicht so ganz, zumal gerade der XM ja nun mal das Hydractive-Fahrwerk hat.

Link to comment
Share on other sites

Grundsätzlich werden die Eigenschaften der Citroen-Federkugeln von 3 Parametern erzeugt :

- Volumen

- Druck

- Durchmesser der Dämpfungsbohrung

Die Volumina variieren zwischen 400 und 500 ccm

Die Drücke zwischen 30 und 75 bar

Die Bohrungsdurchmesser der Dämpferelemnete zwischen 0,7 und ca 1,7 mm

( zusätzlich scheint es noch Dämpfungsplättchen zu geben, die in den Anfangstagen der DS

einzeln austauschbar waren - da wurde auch mit der Anzahl experimentiert ).

Es gab im Laufe der Entwicklung immer wieder Änderungen an den Kugeln,

die Logik war : je schneller das Auto desto härter die Dämpfung

Auch im Laufe der Zeit ging der Trend Richtung 'härter'.

Im Laufe der Zeit wurde das Ersatzteilprogramm gestrafft und manche weicheren

Varianten entfielen.

Der Zubehörhandel hat eigentlich nur einige Grundmodelle zu bieten :

'Standard' und 'Comfort' ( von Cit nicht vorgesehen und erhältlich; weicher aber auch schaukeliger ).

Von Austauschbarkeit zwischen DS- und CX-Kugeln habe ich noch nichts gehört - DS-Kugeln sind auch meist teurer.

Während DS und CX in allen Varianten jeweils nur 1 Kugel pro Rad hatten ( wie auch GS und BX ), kam mit

dem XM das hydractive Fahrwerk mit einer zusätzlichen Kugel pro Achse, die elektronisch zu- oder weggeschaltet wurde.

Die Radkugeln für hydractiv Citroens ( dazu gehören auch viele Xantias ) sind daher erheblich härter als CX-Kugeln

und für CXe nicht geeignet.

Andersherum werden manchmal als ( vom Hersteller und TÜV nicht vorgesehene) Primitivlösung für zu harte XMs

( mit nicht funktionierender Zuschaltung der Zusatzkugel ) CX-Kugeln verbaut - damit ist der XM dann "dauerweich" .

( Es gab auch einige wenige XMs mit der schwächsten Motorisierung ohne Hydractiv, deren Radkugeln müssten eigentlich

den CX-Kugeln ziemlich entsprechen - werden aber so gut wie nie angeboten ).

Vordere CX-Kugeln hatten afaik immer 75bar und so um die 1,5mm Bohrung,

hintere min. 40 bar.

Ich würde meine Kugeln bei jemandem kaufen der sich damit auskennt,

z.B. F.W.Meisen ( schliesst Ende Februar) oder Citropart.

mfg Klaus

Edited by Citroklaus
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...