Jump to content

Gibt es auch Fachkundige Meinungen zu dieser XM Schönheit hier ?


Guest trambahn

Recommended Posts

Sehr schönes Auto, ist mir auch schon aufgefallen.

Fachkundige Meinungen? Aus der Ferne eher schwierig, auf jeden Fall liest sich die Beschreibung so, als hätte der Verkäufer Ahnung vom XM. Das ist ja nicht immer der Fall, gerade bei Ebay-Angeboten ;)

Den Bildern nach ein wirklich gut erhaltener Y3 mit schöner Ausstattung. Und Schwarz steht dem XM einfach bestens.

An jeder Ecke und für kleines Geld findet man solche Autos nicht mehr.

Ich habe ihn mal in die Beobachtungsliste, obwohl Automatik. Mal sehen, wie hoch der Mindestpreis liegt.

Y3 als Kettenferkel mit Automatik, frühes Baujahr mit Hydractive I, ich sehe da für mich trotz des guten Zustandes eine gewisse Preisobergrenze.

Link to comment
Share on other sites

Die fachkundigen Meinungen werden früher oder später wie bei jedem hier oder bei eBay angebotenen Wagen schon eintrudeln.

Ich fasse das vorher schon mal kurz zusammen:

- Viele hätten den Wagen gerne, nehmen ihn aber nicht, weil sie a) gerade keine Zeit und keinen Platz haben oder B) weil sie sich gerade ein anderes Projekt zugelegt haben.

- An dem Wagen werden - ohne, dass man ihn näher in Augenschein genommen hat - grobe Unzulänglichkeiten erkannt: a) hat Automatik B) hat Schiebedach c) ist schwarz d) wegen der geringen Laufleistung hat er Standschäden e) weil angemerkt wird, dass die Klima befüllt werden muss, wird ein verborgener Wartungsstau prognostiziert f) andere sagen, er hat gar keine Klima, weil sie kein Klimaautomatik-Bedienpaneel sehen.

- es ist eine Mindestpreis-Versteigerung: es wird gemutmaßt, welche irrsinnige Preisvorstellung der Verkäufer hat; außerdem wird vorhergesagt, dass der Verkäufer den Wagen mehrfach vergeblich anbieten wird.

Link to comment
Share on other sites

Guest trambahn

Ja gut geholfen fühl ich mich .... allerdings ist mir jetzt selber was aufgefallen.

Etwas fehlt an dem Auto ... wer merkt wer was wo ? Das macht mich als Amateur schon wieder kirre.

Bzw. stellt das ganze Angebot wieder in Frage.

Link to comment
Share on other sites

Ihr wollt Mecker? Okay:

Zu "Pallas" passen m.E. nicht die mattschwarzen Stoßleisten und Außenspiegel. Die müssten lackiert sein.

Gleiches gilt für die nicht vorhandene Klimaautomatik. Auch meine ich, dass da am Handschuhfach eine Holzleiste fehlt.

Aber ich bin kein Ausstattungs-/Preislisten-Fetischist, kann mich auch irren.

Link to comment
Share on other sites

Guest trambahn

Nö , die Holzleiste rechts am Handschuhfach .... daher nehme ich mal an, dass das Auto eventuell von Innen `umgebaut´ wurde.

Daher sagt dann der Lederzustand der Sitze entsprechend der Kilometerleistung auch gar nix mehr aus oder ?

Link to comment
Share on other sites

ACCM F. von Waldow

Hm, das mit der sitzheizung hinten das stimmt, ich habe die vorderen Sitze nachträglich mit sitzheizung umgebaut, hinten sind die Kabel verlegt falls jmd. solche auch hinten haben möchte.

Link to comment
Share on other sites

Hm, das mit der sitzheizung hinten das stimmt, ich habe die vorderen Sitze nachträglich mit sitzheizung umgebaut, hinten sind die Kabel verlegt falls jmd. solche auch hinten haben möchte.

Ich weiss gar nicht, ob's die Sitzheizung nur immer vorne UND hinten zusammen gegeben hat? ...

Link to comment
Share on other sites

ACCM F. von Waldow

Die holzleiste war glaube ich nie original verbaut, oder? Dachte nur aus Zubehör.

Link to comment
Share on other sites

Guest trambahn

Ja genau Herr Mecker ! In Frankreich gab es aber die Ausstattung beim V6 oder TD so mit Leder und Holz (hieß dann aber nicht Pallas)... irgendwann um 93 glaub ich , ohne Lackierung der Stoßstangen und Spiegel. Aber da fehlt dann halt eben nicht die Holzleiste.

Link to comment
Share on other sites

Guest trambahn
Die holzleiste war glaube ich nie original verbaut, oder? Dachte nur aus Zubehör.

doch, doch ... mit Kleber

Link to comment
Share on other sites

ACCM F. von Waldow
Ja genau Herr Mecker ! In Frankreich gab es aber die Ausstattung beim V6 oder TD so mit Leder und Holz (hieß dann aber nicht Pallas)... irgendwann um 93 glaub ich , ohne Lackierung der Stoßstangen und Spiegel. Aber da fehlt dann halt eben nicht die Holzleiste.

Mecker ??

Link to comment
Share on other sites

Guest trambahn
Ihr wollt Mecker? Okay:

Zu "Pallas" passen m.E. nicht die mattschwarzen Stoßleisten und Außenspiegel. Die müssten lackiert sein.

Gleiches gilt für die nicht vorhandene Klimaautomatik. Auch meine ich, dass da am Handschuhfach eine Holzleiste fehlt.

Aber ich bin kein Ausstattungs-/Preislisten-Fetischist, kann mich auch irren.

Herr Jürgen meinte ich , der die fehlende Holzleiste sofort bemerkt hat.

Was meint ihr denn jetzt ? Wenn jemand das Auto von Innen umbaut und dazu nix sagt , ist auch nicht sehr seriös oder ?

Und was ist mit dem rötlichen Fleck links über der Federkugel beim Foto vom Motorraum ... ist das gesund oder kann das weg ?

Link to comment
Share on other sites

Also Herr trambahn, können wir festhalten, dass es kein Pallas ist? Wird so aber in der Anzeige angepriesen...

Link to comment
Share on other sites

Is kein Pallas hat grauen Teppich(org.schwarz),Plastiklenkrad war beim Pallas immer Leder und wie Jürgen sagt Stoßfänger,Spiegel,Holzleiste Handschuhfach ebenso normale Klima(wobei die wenn sie geht so gut is wie ne Automatk) gabs nich beim Pallas.

Also gepimter V6 aber spielt doch keine Geige wenn er gut is. Domlager? Leitungen? Lenkung? Auf Bild unterschiedlicher Abstand der Domlager?

Die Bremsen und der Rest was gemacht wurde is Pillepalle wenn der Rest nich gut is.

Aber Waldow klärt uns sicher auf.

Übrigens Fabi die rostigen Motorträger sind mir fast nur von späten Y4 bekannt hab an den alten Y3 noch nie solche Schäden gesehen wie sie hier schon gezeigt wurden ausser die Möhre stand 10 Jahre im Sumpf;-)

Link to comment
Share on other sites

ACCM F. von Waldow

Der Teppich ist schwarz und nicht grau, der andere xm bei ebay hat einen grauen :) , der Abstand der domlager ist auch ok.

Link to comment
Share on other sites

Guest trambahn
Also Herr trambahn, können wir festhalten, dass es kein Pallas ist? Wird so aber in der Anzeige angepriesen...

Jawoll Herr Juergen ! Danke.

Link to comment
Share on other sites

Am meisten stört mich an dem Angebot, daß es nicht versandt wird. Das ist bei dem mittlerweile erreichten Preis schwach. Selbst amazon und co. schaffen es, riesige Kartons zu verschicken, selbst wenn man nur eine Maus bestellt hat. Da hätte gefühlt noch ein XM locker Platz, wenn man das zulässige Gesamtgewicht der Sendung etwas vernachlässigt. ;-)

Link to comment
Share on other sites

Und was ist mit dem rötlichen Fleck links über der Federkugel beim Foto vom Motorraum ... ist das gesund oder kann das weg ?

Ist gesund, kann aber auch weg. Das ist ein Aufkleber, den auch mein XM an der Stelle hat. Aber frag mich nicht, was auf dem Aufkleber draufsteht ;)

Ich war anfangs etwas geblendet vom chicen schwarzen Lack, dem schönen Holz und der gut erhaltenen Lederausstattung, so dass mir das Plastiklenkrad und das Fehlen der Klimaautomatik zwar aufgefallen sind, aber ich nicht sofort an einen nachträglichen Pallas-Umbau gedacht hatte :o

Ändert trotzdem nichts dran, dass dieser XM verdammt gut aussieht. Ich finde daran nichts verwerfliches, wenn so ein Auto nicht mehr ganz original ist. Vielleicht weiß es der Anbieter selber nicht. Es kann ja auch ein Tecnic mit schwarzer Lederausstattung gewesen sein (am schwarzen Himmel müsste man's erkennen, denn den baut so gut wie keiner um), der mit den Pallas-Holzzierteilen aufgehübscht wurde. Die Lederausstattung kann also schon original sein ;)

Gruß Marcel

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...