Jump to content

Restwert Xantia X2 Break, 2.0i. 240t KM, 1999


mantra
 Share

Recommended Posts

Hallo Zentralhydrauliker.

Demnächst darf ich für den Schwebenden ein Upgrade herunterladen ;)

Im April wird es konkreter, und ich frage mich wie ich den Restwert des Xantias einschätzen darf.

Vielleicht gibt es von eurer Seite Inputs.

Vielen Dank im Voraus!

Hier mal alle Daten:

(Bitte entschuldigt meine "Nichtfachausdrücke")

xantia01_k.jpg

Xantia 2.0i, JG 1999. Benziner Automat, 140PS, 240t KM.

Verlauf:

-Gekauft 2010 mit 120t KM

-130t KM Auspuff ab Mitteltopf ersetzt.

-135t KM Federkugeln hinten ersetzt und Gestänge neu verschweisst.

-170t KM Zahnriemen und Wasserpumpe ersetzt.

-200t KM Bremsbeläge und Bremsscheiben ersezt, "Querlenker-Lager Vorne" ersetzt.

-200t KM ABS Verteiler ersetzt durch ein gebrauchtes Teil.

-200t KM Februar 2014 MFK (Schweiz) und Abgastest versteht sich.

-Fleissig Öl nachgefüllt.

-Hinten Links: Heulecke ziemlich übel.

-8 Fach Reifen.

Allgemeiner Zusand:

Interieur sehr gut. (Nichtraucher, keine Tiere)

Fahrersitz: ein kleines Loch im Alcantara.

Aussen: ein paar kleine Dellen und Kratzer. Kühlerhaube neu (nicht so Toll) lackiert. Stosstange auch.

Also was meint ihr?

Altmetallpreis? oder Export?

Danke für Inputs!

Grüsse.

Mantra

Link to comment
Share on other sites

Du kannst Glück haben und jemanden finden, der genau so etwas sucht und zu schätzen weiß, daß das Auto von A bis Z gewartet wurde. Dann mag es in den vierstelligen Bereich gehen. Ansonsten wartest Du monatelang auf ein vernünftiges Angebot oder verschleuderst das Ding für ein paar Mark.

Habt Ihr in der Schweiz nicht das vorbildliche Wechselkennzeichen? Behalt ihn!

Link to comment
Share on other sites

Grüß Dich

Ich schau grad öfter mal die Xantia Preise durch, weil ich auch grad am Kaufen bin.

Bei uns in A würde man den so um die € 500 - 1000,- verkaufen können. (ist natürlich nur eine grobe Einschätzung aufgrund Deiner Angaben)

Edited by Manfred A.
Link to comment
Share on other sites

Der Käufer

Ansonsten wartest Du monatelang auf ein vernünftiges Angebot oder verschleuderst das Ding für ein paar Mark.

Habt Ihr in der Schweiz nicht das vorbildliche Wechselkennzeichen? Behalt ihn!

Du sprichst wohl von der schweizer Währung ? ;-))

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...