Jump to content

C5 in grün – warum sieht man sowas nicht öfter?


5imon.
 Share

Recommended Posts

Heute vor einer Car-Wrapping-Bude gesichtet, leider war ich nur mit meiner Handykamera ausgerüstet, und es war noch nicht richtig hell:

373231425542077.jpg

Warum bietet Citroën sowas nicht an? Warum kaufen nicht mehr Leute solche Autos?

... fragt 5imon, heute mit dem Ersatzwagen seiner Werkstatt unterwegs (Cactus in silbergrau mit grauen Planken und grauem Innenraum – so kann man auch das beste Design zunichte machen...)

Link to comment
Share on other sites

killerameise666

könnte für meinen Geschmack lieber ein dunkles grün metallic sein, aber an sich sehr schick. Vllt mag der Franzose kein Grün? :D

Link to comment
Share on other sites

die ersten 2 Cactussen die mein Händler bekam waren Schwarz!!

innen,außen,Pämpers,alles...

Toll.

alle mögliche Farben hat er schon verkauft,

nur die beiden Schwarzen,

die stehen immer noch.

ich denke langsam kommt mehr Farbe ins Spiel..

Gruß Uwe

Link to comment
Share on other sites

das wäre schön;

bei dem grünem C5 würde mich mal interessieren, ob der Besitzer da selbst tätig war - oder ob es diese Farbe tatsächlich a.W. gab. Gefällt mir.......

Immerhin gab und gibt es beim C5 ja fast schon unglaublich viel Abwechslung, schaut man mal beispielsweise auf den seligen C6, den es gefühlt nur in Hellschwarz, schwarz und dunkelschwarz gab :-(

Link to comment
Share on other sites

das wäre schön;

bei dem grünem C5 würde mich mal interessieren, ob der Besitzer da selbst tätig war - oder ob es diese Farbe tatsächlich a.W. gab. Gefällt mir.......

Immerhin gab und gibt es beim C5 ja fast schon unglaublich viel Abwechslung, schaut man mal beispielsweise auf den seligen C6, den es gefühlt nur in Hellschwarz, schwarz und dunkelschwarz gab :-(

Ja, und die deutschen Premiumlieferanten bieten gegen einen saftigen Aufpreis praktisch JEDE Farbe ab Werk an. Mir scheint es, als könne man damit viel Geld verdienen.

Der C6 kam in den ersten Jahren allerdings auch in Hellrot, Dunkelrot, Dunkelgrün, Mittelblau daher. Dann kamen die Zeitdiebe und alles wurde grau....

Link to comment
Share on other sites

oOOosashoOOo

Schick, wir sind mal einen C5 I Break in dieser Farbe probegefahren. War auch sehr hübsch, sehr gut ausgestattet, hatte aber am Ende zuviele Mängel um ihn zu kaufen. Aber vom Äußeren her hatte der uns mit Abstand am besten gefallen.

Link to comment
Share on other sites

Naja, Simon fährt ja selber einen grünen C6, richtig?

Also ich find das leuchtende Grün an dem C5 auch sehr schick, nehme mal schwer an, dass er beklebt ist, vor einer "Car-Wrapping-Bude". :)

Edited by Juergen_
Link to comment
Share on other sites

oOOosashoOOo

Das kann natürlich sein, es sieht auf dem Foto nicht unbedingt nach Metallic-Lack aus, aber der Farbton ist diesem Libellengrün aus der Citroen-Farbtabelle recht ähnlich.

Link to comment
Share on other sites

Der Farbton war definitiv metallic, auf dem Foto sieht man es leider nicht so gut. Und ich gehe schon schwer davon aus, dass der foliert ist, ab Werk gab es jedenfalls nie etwas auch nur entfernt Ähnliches. (Gab es beim C5 II überhaupt jemals Grün? Ich finde dessen Palette jedenfalls auch recht eintönig, Beige, Rot und Braun gab/gibt es, sonst auch nur den grau/schwarz/dunkelblauen Einheitsbrei)

Link to comment
Share on other sites

FouR16 et BX

Ich finde die Farbe klasse,Schwarz, Grau Silber oder Weiß das sieht man dauernd.

Meiner, mit Rondell Felgen:n2co7m619tr.jpg

Da gefällt mir der Grüne echt besser. Ich habe nicht lange gesucht, das Angebot stimmte. Da habe ich halt weiß genommen, obwohl mir die Farbe nur auf Oldtimern gefällt.

Edited by FouR16
Link to comment
Share on other sites

Naja, Simon fährt ja selber einen grünen C6, richtig?

Das ist richtig, allerdings sieht der neben diesem C5 eher schwarz als grün aus, vor allem bei diesem diesigen Wetter.

Link to comment
Share on other sites

killerameise666

Meiner, mit Rondell Felgen:

Da gefällt mir der Grüne echt besser. Ich habe nicht lange gesucht, das Angebot stimmte. Da habe ich halt weiß genommen, obwohl mir die Farbe nur auf Oldtimern gefällt.

Größe? Welches Rondell Modell?

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder

Das Grün erinnert mich an das Grünmetallic, welches das VW Modell: Kackender Hund (Passat LX) Ende der 70er hatte. Da habe ich damals schon Augenkrebs von bekommen. Aber über Geschmack muss man nicht streiten.

Link to comment
Share on other sites

Gab es beim C5 II überhaupt jemals Grün?

Zumindest so ein dunkles graugrün/olivgrün! (sofern du den X7 meinst)

Beim C5 I und dessen Facelift (C5 II) gab es hellers grün.

Edited by badscooter
Link to comment
Share on other sites

Erinnert mich an diesen Farbton:

203235789-w500-h375.jpg

Den Cactus in grau/grau mit schwarzen Felgen fand ich auch ganz gruselig. Diese Mode mit den farbig lackierten Alus sollte sowieso so schnell wie irgend möglich vorbei sein, wenn es nach mir ginge.

Link to comment
Share on other sites

Den C2 gab es in absinth-grün, das schimmert sehr schön leuchtend, wenn die Sonne drauf scheint.

Bodyblue.jpg

Grün ist völlig aus der Mode momentan, eigentlich alle Farben ausser weiss, rentnermetallich und schwarz und ab und zu noch braun. Aber besonders grün ist weg vom Fenster, noch mehr als blau oder rot.

Link to comment
Share on other sites

FouR16 et BX

Ich habe die Felge Rondell, Modell 0026 in der Größe 8 x 18 gekauft und mit 245/45 R 18 bestückt. Original waren nur Stahlfelgen mit 225/60 R 16 drauf, das sah mir unter den riesigen Kotflügeln zu ärmlich aus.Und ich finde, daß der C 5 sich besser fährt als mit Serienbereifung. Ich habe keine aber keine HP! Die Felge werden momentan unter 100 €/Stück verkauft, das ist ganz günstig.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...