Jump to content

Xantia Activa TCT oder V6, nur mit Klima


Lionhead

Recommended Posts

Im Titel steht es ja, suche einen schnellen Xantia TCT oder bevorzugt mit V6.

Sollte zumindest fahrbereit sein, mit TüV, mit Historie und gut durchgewartet wäre natürlich besser.

Angebote mit Preis, Beschreibung und Bildern bitte per PN.

Link to comment
Share on other sites

Lieben Dank aber im entsprechenden Thread hier im Forum indem bereits auf den schönen TCT hingewiesen wurde schrub ich bereits das ich den ungesehen kaufen würde......hätte er nur Klima.

Es sei den ein lieber Kollege im Forum baut mir eine originale Klima ein,

einem vernünftiges Angebot wäre ich zugetan, wobei der Wagen dann an Originialität einbüßen wurde.....auch wenn die Klima Original Citrone wäre ;-)

Deßhalb wies ich im Biete Thread explizit auf die Klima hin.

Meine Frau hat eine böse Allergie, deßhalb fahren wir kein Cabrio, ergo mit Klima.

Zudem, hat man sich einmal mit diesem netten Teil angefreundet und kann damit erkältungsfrei umgehen, dann möchte man nicht mehr ohne.

Bitte Bitte KEINE Klimaanlagendiskussion, das möchte bitte jeder handhaben wie er möchte, wir leben ja in einem Land voller freier Entscheidungen ;-)

Könnte mir echt in meinem Allerwertesten beißen da ich die Auktion des schönen roten V6 verpasst hatte (der jetzt hier im Forum sein neues Heim fand, quasi).

Da mein Schwiegervater verstarb standen meine Sinne nach anderen Dingen und ich verschlief diese Auktion.

Ich hoffe auf weitere passende Angebote, perfekt wäre das superschöne Rot des oben angebotenen TCT.......davon Träume ich, naja....ein wenig zumindest.

Link to comment
Share on other sites

oOOosashoOOo

Ich würde keine Klimaanlagendiskussion führen, seit ich mein erstes Auto mit Klima hatte will auch nicht mehr ohne, im Sommer echt eine Erleichterung. Aber Activas sind nunmal selten, vor allem wenn man auch noch Wünsche an die Motorisierung hat, frag mal EdgarHXA ;) Und der aus dem Link ist halt günstig und steht ganz gut da. Aber wie gesagt, wenn das ein hartes Ausschlusskriterium ist kann ich das durchaus verstehen. Ich glaube irgendwer hatte mal wegen Klimaanlagennachrüstung gefragt, ist wahrscheinlich nicht billiger als ein Gasanlageneinbau, da müssen neben dem Einbau des Klimaanlagengeraffels auch Kabelbäume angepasst werden, Riemenscheibe geändert, Bedienteile getauscht, alles in Allem ein Riesenaufwand, ich glaub das Fazit war "kauf Dir lieber ein Auto mit Werksklima". Also eher keine Diskussion pro/kontra Klimaanlage sondern eher pro/kontra Klimaanlagennachrüstung.

Link to comment
Share on other sites

Das mit dem nachrüsten war eher mit einem Augenzwinkern gemeint, ich vermute das die Kosten einfach zu hoch werden.

Natürlich sind Activas mit der großen Motorrisierung selten,

aber was ist wenn dann im Sommer, dann wird er ausschlieslich genutzt, er mir einfach keine Freude bereitet ?

Eben, dann bleibt er stehen und wird über kurz oder lang verkauft, von dahert schliese ich den Kauf ohne Klima einfach generell aus.

Sollte Torsten eine Klima für einen Tausender einbauen wäre das zu überdenken,

vermutlich wird er das eher nicht tun,

was ich auch verstehe und bei zwei großen Scheinen lohnt sich die Sache halt auch nicht mehr,

egal wie günstig der Einstandspreis war.

So verrückt bin ich nicht auf einen Activa das ich jede Kosten in Kauf nehme.

In der Bucht steht ein vermeindlich sehr guter für 6 große Scheine, könnte ich mir probemlos kaufen aber ist er mir das Wert......nein, das ist er nicht.

Ich mag Citroen, hatte bereits ein paaar AX (einen GT) drei BX und jetzt den C5,

singe aber nicht täglich "Citroen Citroen über alles", sehe das ganze eher pragmatisch.

Der C5 kam wegen der weichen HP ins Haus, mein Rheuma ist schlimm, ich habe Schübe die nur mit Morphium zu ertragen sind und ich kann jetzt wirklich endlich auch sehr lange Strecken ohne tagelange schlimme Schmerzen in der HWS zu bekommen bewältigen.

Bei der ersten großen Urlaubstour mit Tagesetappen von 6-700 km konnte ich Abends noch entspannt grillen, vorher undenkbar.

Hätte ich bereits eine günstige C-Klasse mit Luftfederung berkommen wäre es möglicherweise auch ein Mercedes geworden, nur wenn Preis und Laufleistung gepasst hätte.

So wurde es halt ein C5.

Ich hoffe Ihr respektiert meinen Standpunkt.

Sollte ich wirklich nichts finden kommt als Spaßauto vieleicht ein SLK 230 Kompressor ins Haus.

Der Wagen wird ohnhin nur für kurze Tripps genutzt, ginge daher auch gut ohne HP.

Es wird auch noch über einen Boxter nachgedacht, die Preise sind extrem tief, aber wir mögen halt Mercedes mehr.

An einem schnellen Activa MIT Klima bin ich trotzdem interessiert, die HP ist da noch ein Pluspunkt, noch ist alles offen, die Zeit drängt nicht.

Link to comment
Share on other sites

Für einen Tausender bekomme ich den Einbau tatsächlich nicht hin. Es beginnt damit, daß das Armaturenbrett raus muß, dann sind diverse Teile zu intallieren, Kabelbäume abzuändern, es ist ziemlich umfänglich. Ich würde auch eher warten bis der passende Wagen auftaucht.

In der Bucht steht ein vermeindlich sehr guter für 6 große Scheine, könnte ich mir probemlos kaufen aber ist er mir das Wert......nein, das ist er nicht.

Da ist vor kurzem ein brauchbarer V6 Activa für 9.000,- Euro verkauft worden, ich vermute stark daß das kein Einzelfall bleiben wird. Die Autos sind sehr selten und absolut außergewöhnlich, und es gibt viele Leute mit einem besonderen Geschmack und Geld in der Brieftasche. Mir wurden für meine alte Gurke mit 380.000 km vor kurzem 3.800,- Euro plus ein V6 Activa in überholungsbedürftigem Zustand geboten. 6.000,- Euro ist kein Phantasiepreis mehr.

Link to comment
Share on other sites

@Torsten

Das du eine Klima nicht für einen Tausender einbaust war mir klar, deßhalb fragte ich erst gar nicht.

Der Arbeitsumfang ist mir als gelernter KFZ Mechaniker vollumfänglich klar, deßhalb würde ich auch von keinem verlangen dies für einen unangemessenen Lohn zu tun.

Was andere bereit sind für einen Activa zu zahlen ist mir offen gesagt schnurz,

ich schrieb nur was ICH brereit bin zu zahlen und das sind bestimmt keine 6 oder 9 tausend Euro.

Falls es kein Activa wird dann vieleicht einen gut gepflegten normalen V6 ?

@Steinkul

Unterlasse deine unverschämten Psychospiele per PN !

Link to comment
Share on other sites

OWL_Christian

Der Activa für 5599€ aus ebay-Kleinanzeigen war letztes Jahr im Sommer für 1600€ in Wasserleben zu kaufen. Ich hatte den Kauf schon unbesehen zugesagt, doch da kam der jetzige Besitzer und hat ihn angeblich für 2000€ gekauft. Gemäß der Angaben des damaligen Verkäufers muss der Wagen ziemlich perfekt gewesen sein. Der Wagen stammt von einem ehem. Berufsschullehrer da aus der Gegend.

Das hier ist der ehem. Verkäufer des Wagens:

http://www.citroen-haendler.de/treuthardt-wasserleben

Allerdings würde ich aus Prinzip diesen Preis niemals für das Auto zahlen ! Boxster S sind auch sehr schön ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest PINK-VIP

Beim X2 V6 war die Klimaanlage Serie. Ihn gab es nur als Exclusiv. Beim X1 gab es tatsächlich auch V6 ohne Klima, dort war die Klima Aufpreis.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

:-) Den hab ich bereits heute früh reserviert(im Ernst)

Aha, du kehrst auf den Pfad der Tugend zurück. Sehr gut.

Link to comment
Share on other sites

:-) Den hab ich bereits huete früh reserviert(im Ernst)

Sieht schon mal besser aus als der HDi, den ich neulich für dich angeschaut habe. :)

Link to comment
Share on other sites

Der Käufer
Sa wird er geholt

Gruß aus dem Exil [emoji45]

Zu der Entscheidung kann ich dich nur beglückwünschen !

Link to comment
Share on other sites

Allerdings würde ich aus Prinzip diesen Preis niemals für das Auto zahlen ! Boxster S sind auch sehr schön ;)

Ich denke da ganz ähnlich. Ich würde aus Prinzip niemals mehr als 2.975 Euro für einen Passat GLS zahlen. Enten sind auch sehr schön. Und bei Ikea bekommt man manchmal auch schöne Möbel.

????

P.S.,

Prinzipien können einem die besten Chancen im Leben versauen ;)

Link to comment
Share on other sites

Torsten nur damit du nach dem Activa Hdi keine Langeweile bekommst[emoji16]

Gruß aus dem Exil [emoji45]

Link to comment
Share on other sites

Schlage vor es gibt dann dazu einen eigenen Thread hier sucht jemand ein Auto[emoji15]

Gruß aus dem Exil [emoji45]

Link to comment
Share on other sites

oOOosashoOOo

Hm. Bei dem Anbieter wäre ich zumindest vorsichtig. Der tritt normalerweise unter anderem Namen auf, ist hier im Forum bekannt und wurde gesperrt.

Das mit dem Privatverkauf ohne Gewährleistung ist auch merkwürdig. Der Mann handelt gewerbsmäßig mit Citroen-Fahrzeugen und Ersatzteilen.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...