Jump to content

XM Pallas 05/99 Riemen V6 SCHALTER, Blau 213tkm TÜV 1,5 Jahre, VB 2.200,-


XMbremi

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich biete meinen XM Pallas (mit Werks-Navi) an. Das Navi hat Kartenmaterial von 2011

5ac2f1426266444_800.jpg

1b2e41426266473_800.jpg

ba08f1426266495_800.jpg

c43ab1426266516_800.jpg

77ebb1426266539_800.jpg

Ich bin die dritte Hand. Davor lief er seit 12/99 in zweiter Hand. TÜV war mängelfrei. Ich habe folgendes gemacht:

Neu:

Zahnriemen mit Wasserpumpe vor einer Woche

Riemenscheibe mit Keilrippenriemen dito

LHM inkl. Leitungen spülen, Filter und Behälter gereinigt

angerostete Hydraulikleitungen Hinterachse mit Cunifer-Leitungen erneuert (3-4 Stück, auch eine lange von vorne)

Hinterachse und die restlichen Leitungen mit Mike Sanders eingepinselt

Hydraulikleitung zur Lenkung mit Mike Sanders eingepinselt - komischerweise ist das meist die einzige, die von den vielen Leitungen am Hilfsrahmen zuerst rostet

ALLE Kugeln auf Befüllventile umgerüstet und neu gefüllt - auch die Anti-Sink-Kugel

Hinterer Höhenkorrektor gesäubert und Gestänge gefettet

Hydraulikpumpe: die großen O-Ringe neu

Schwellerspitzen vorne (dort, wo sich der Dreck im Radkasten sammelt, nicht die Wagenheberaufnahmen) erneuert: rostiges Blech raus - mit Phosphorsäure entrostet, Bleche rein, Zinkstaub drauf und mit heißem Mike Sanders A-Säule und Schweller versiegelt. Zum TÜV wurde er auf den Wagenheberaufnahmen angehoben: die stehen ganz stabil.

Hydraktiv-Steuergerät überholt nach diesen Vorgaben: http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?127994-Hydractiv-Steuerger%E4t-%FCberholen-(XM-Xantia-Hydractiv-2)/page4&highlight=steuerger%E4t+elko

Motoröl habe ich vor 3tkm erneuert

Getriebeöl mache ich noch

Er hat die Alcantara-Ausstattung, die an der Fahrersitzwange schon etwas abgeschubbert ist

Exclusive-Ausstattung: 4x Sitzheizung (Fahrersitz geht nicht, alle andere funktionieren)

e. MAL, Tempomat, Lenkradfernbedienung (ab und zu springt er mal auf den nächsten Sender - ich reinige die Tasten noch mal)

Radio mit CD-Wechsler im Kofferraum

AHK mit eingetragenen 1.800kg (ich habe sie nicht benutzt)

natürlich hat er die üblichen Gebrauchsspuren: kleine Kratzer, kleine Abplatzer in der Frontmaske, die Chromleisten sind teilweise angelaufen

Die Kotflügelspitzen habe ich ersetzen lassen - das letzte Stück, das am Schweller anliegt, wurde ersetzt

Der Code der WFS ist bekannt, ebenso der des Radios

Domlager sind intakt - die üblichen kleinen Riefen in der Vulkanisation

und wie immer die kleinen Zipperlein:

derzeit geht die Fernbedienung der Zentralverriegelung nicht, weil ich keinen zweiten Schlüssel habe, um den Schlüssel zu synchronisieren - sie hat aber einwandfrei funktioniert

die Klimaanlage ist sicher ohne Funktion - ich habe sie über den Winter nicht benutzt, aber auch nicht wirklich vermisst. Und ich werde hier jetzt nicht schreiben, daß sie nur mal gefüllt werden müßte ... es könnte klappen, daß sie dann wieder funktioniert.

Motorhilfsrahmen ohne aufgedrückte Doppelbleche. Die vordere Traverse hat etwas Flugrost auf der Innenseite

Bremsen sind in Ordnung. Daten zu den Sommerreifen liefere ich noch nach - er steht noch auf den Winterreifen, die ich nicht mit verkaufe.

Endtopf ist vor kurzem neu gekommen. Mittelschalldämpfer hat teilweise die erste Schicht eingebüßt, ist aber noch vollständig und an den Flanschen vollständig intakt

Hydraulik ist dicht

Motor ist dicht

Antriebswellen sind ok. Manschetten dicht.

Der Riemen V6 als Schalter macht echt Spaß ;) Ich bin ihn 4000km mit wachsender Begeisterung gefahren und verkaufe ihn, weil jetzt andere Projekte anstehen.

Fotos vom Innenraum kommen morgen.

Sollte ich etwas vergessen haben, fragt nach.

Der XM steht östlich von Hannover.

Kontakt per PN oder null 174 176 92 97

Gruß Martin

PS: und das IPhone 4 macht einfach lausige Fotos!! Er sieht auf den Fotos sehr gut aus - aber er hat nun mal sein Alter ;)

Link to comment
Share on other sites

CX20 Prestige

Hallo Martin da haste wieder ganze Arbeit geleistet icon14.png ist ein schönes Wägelchen.

Wenn ich nicht schon einen hätte ........

Drück Dir auch die Daumen

Gruß André

Link to comment
Share on other sites

Hallo Martin,

muß mich leider in die Liste der Vorposter einreihen,.....

Schalter. ;)

Gruß Herbert

PS: Außerdem läßt sich meine mir angetraute scheiden, falls ich noch mal nen Xm vors Haus stelle...........

Link to comment
Share on other sites

Drücke ebenso die Daumen *Nostradamusmodusan* du wirst es bereuen *Nostradamusmodusaus*

Gruß aus dem Exil [emoji45]

Link to comment
Share on other sites

xmy3bestatter

Schade kein Kombi.

Der würde gut zu mir passen, damit ich meinem Break mal eine Pause gönnen kann.

Die hätter er sich verdient um mal aufbereitet zu werden.

Wünsche dir viel Erfolg beim Verkauf , auf das er in gute Hände kommt.

Gruss Jens

( der sich ärgert weil er nicht genug Geld hat um den XM zukaufen)

Link to comment
Share on other sites

Oh, vielen Dank für die schmeichelnden Kommentare!

Herbert: *Ketzermodus an*: du entscheidest was besser ist: Ein XM mehr oder .....? *Ketzermodus aus* ;)

Asterixbx: in Hintergrund steht mein Riemen V6 Break ... SCHALTER mit beigem Leder und Schiebedach und langem 5.Gang (190km/h bei 4000U/min ;))

Der XM hat schon einen würdigen Interessenten :)

Gruß Martin

Link to comment
Share on other sites

verdammt noch mal, eigentlich müßte ich zuschlagen,....

aber meine Holde hat eben nur gesagt, ich soll mich um den Kachelofen kümmern.

Warm ware wichtiger.

Ich könnte........

Link to comment
Share on other sites

Jens, du endlich mal wieder hier! Ich hoffe, dein XM läuft noch gut, auch wenns der alte 2.0 ist :)

Eins noch: ich habe effektiv über die 4000km im Schnitt 9,3l verbraucht - nach Anzeige waren es 9,0l. Zugegeben, viel Autobahn mit 130km/h.

Link to comment
Share on other sites

xmy3bestatter

Ja laufen tut er noch recht gut. Er müsste nur mal wieder über die Autobahn gefahren werden.

Es steht aber auch mal wieder der TÜV anund ich habet gerade nicht viel Zeit mich intensiver um den XM zu kümmern.

Link to comment
Share on other sites

Herbert, darst du echt keinen XM mehr haben, nur noch so'n C5 von 2002? Ist das spießig! Da bin ich ein bisschen besser dran, nur der zweite wurde mir von meiner Holden verboten - geht gar nicht... Wie wär's mit ner Selbsthilfegruppe für Männer, die ein XM-Anschaffungsproblem haben.

Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass der XM von Martin eines des besten Angebote ist, gerade in Hinblick auf Technik und Motor.

Link to comment
Share on other sites

Jungs, ihr habt Probleme. Das ist doch eigentlich ganz einfach mit den Frauen: alles was Räder oder Kabel hat ist Männersache. ;-) Ein schönes Auto zu einem wirklich fairen Preis. Und man weiss an der Stelle ja auch, wo er herkommt.

Link to comment
Share on other sites

Was mir heute Nacht noch eingefallen ist:

die Klartextanzeige hat natürlich Pixelfehler - es ist aber alles lesbar. Der Reserveradkäfig fehlt. Der war nur noch Blätterteig.

Gruß Martin

Link to comment
Share on other sites

hier einige Bilder von innen:

93d371426444239_800.jpg

a5c971426444299_800.jpg

2d0a01426444331_800.jpg

d665a1426444361_800.jpg

c05231426444389_800.jpg

55b621426444410_800.jpg

Alcantara in einem Exclusive - ganz nett, mit kleinen Pillings und einer lausigen Kamera ;)

Der Deckel der WFS ist vorhanden.

Link to comment
Share on other sites

Verkauft. Viel Spaß mit dem XM ;)

Will vlelleicht noch jemand einen Automaten? Ich hätte da denselben mit noch mehr Neuteilen, mit Schiebedach ....

Tut mir leid, Jens.

Gruß Martin

Link to comment
Share on other sites

Verkauft. Viel Spaß mit dem XM ;)

Will vlelleicht noch jemand einen Automaten? Ich hätte da denselben mit noch mehr Neuteilen, mit Schiebedach ....

Tut mir leid, Jens.

Gruß Martin

Äh … ich hätte den gerne als Break … eilt jetzt nicht … irgendwann mal.

Nach zehn Jahren Y3 tct Break ist mir die neue Y4-Ketten-V6-Automatik-Limousine in ziemlich gutem Zustand so schnell ans Herz gewachsen, wie ich es niemals gedacht hätte. Und vor dem Riemen-V6-Automatik, über den ja nur Havarie- und Hohe-Kosten-Geschichten kursieren, habe ich wegen anderer ist-gar-nicht-so-schlimm-Geschichten etwas die Angst verloren.

Aber im Juni fahren wir jetzt erstmals seit zehn Jahren nicht mit dem Schalt-Turbo-Kombi, sondern mit der Automatik-V6-Limo nach Italien. Ich glaube, das wird auch schön. Passt auf der Rückfahrt halt nicht so viel Öl und Wein rein …

Link to comment
Share on other sites

Ich melde mich mal als der neue Besitzer dieses XM zu Wort :)

Die knapp 400 km von Hannover aus in die Heimat habe ich gestern mit einem breiten Grinsen im Gesicht zurückgelegt - ein klasse Auto!!

Der Riemen-V6: Ein Genuss. Die Federung: Herrlich ;)

Oft folgt ja bei der Besichtigung eines Autos vor Ort sogleich die große Ernüchterung - hier war das glatte Gegenteil der Fall :)

Vergleiche ich diesen XM mit meinem alten, sind das Welten. Der V6 fühlt sich so unverbraucht und knackig an, wie es mein TCT vor 100tkm nicht war.

Danke Martin!

Gruß Marcel

Link to comment
Share on other sites

Thorsten Graf

Hi Marcel,

gratuliere! Da hat das ja nach vielen Jahren des Suchens doch noch geklappt. Wo Du die Hoffnung schon fast aufgegeben hattest.

Wünsche dir viel Spaß mit deinem XM und allzeit gute Fahrt.

Grüße

Thorsten

Link to comment
Share on other sites

xmy3bestatter

Gratuliere dir auch herzlich zu diesem XM.

All Zeit eine Knitter freie Fahrt mit dem XM.

Gruss Jens

( der hoffte das du noch abspringst von dem Angebot. ;) )

Link to comment
Share on other sites

CX20 Prestige

Ja auch von mir herzliche Glückwünsche zum Neuerwerb.

Ist wirklich ein feines Maschinchen der Riemen V6.

Wünsche auch viel Spaß mit dem Neuerwerb.

Gruß André

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...