Auto nom

Der Nachfolger des C3 Picasso kommt wahrscheinlich in 2017 als C3 Aircross

Empfohlene Beiträge

jozzo_
vor einer Stunde, Gernot sagte:

Vielleicht belegst Du erstmal Deine Aussage, daß Professor P. aus S. im Jahre 1939 ein Fahrzeug baute, welches eine elektronische Differentialsperre idealerweise realisiert durch automatischen, einseitigen Bremseneingriff hatte.

Gernot

QED

bearbeitet von jozzo_

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gernot

Teilweise richtig. Der C3 Aircross zeigt aber, daß es auch anders geht.

Gernot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto nom
vor 4 Stunden, jozzo_ sagte:

Schonwieder einer mit Naziphobie.

Hat das denn in diesem ehemals gutem Forum gar kein Ende?

Gegenteil: Naziphilie 

Zitat

Substantive mit der Endung -philie (griech. φιλία philía „Freundschaft“ von φίλος philos „Freund“) bezeichnen eine Vorliebe oder Neigung insbesondere eines Menschen zu einer bestimmten Gattung von Objekten oder Personen. Das Gegenstück zur „-philie“ ist die „-phobie“, also eine Abneigung gegen das Betreffende.

https://de.wikipedia.org/wiki/-philie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Daniel C4

Noch mehr Quatsch...

 

bearbeitet von Daniel C4
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jozzo_
vor 9 Stunden, Auto nom sagte:

Gegenteil: Naziphilie 

https://de.wikipedia.org/wiki/-philie

Hältst Du Gernot für einen Nazifreund?

Was auch immer- zu einem einfachen technischen Thema wird in diesem Forum eine Verbindung zu den Nazis hergestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gernot

Wir sprachen eigentlich über den C3 Aircross, der sich gerade sehr gut verkauft, und seine fabelhaften Traktionshilfen, die keinerlei mechanischen Mehraufwand benötigen.

Gernot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
phantomas
vor einer Stunde, Gernot sagte:

Wir sprachen eigentlich über den C3 Aircross, der sich gerade sehr gut verkauft

 

50000 Stück in vier Monaten. Damit läuft der Aircross schon weit besser als der Picasso, der sich im besten jahr knapp 80000 mal im ganzen Jahr verkaufte.

http://www.citroen.de/citroen-markenwelt/aktuelles-und-events/neuer-citroen-c3-aircross-bereits-50.000-mal-verkauft.html

http://carsalesbase.com/european-car-sales-data/citroen/citroen-c3-picasso/

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto nom
vor 2 Stunden, jozzo_ sagte:

Hältst Du Gernot für einen Nazifreund?

In keinster Weise. Ich empfinde Naziphobie als Zeichen einer gesunden Haltung.

  • Like 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gernot
vor 7 Stunden, phantomas sagte:

50000 Stück in vier Monaten. Damit läuft der Aircross schon weit besser als der Picasso, der sich im besten jahr knapp 80000 mal im ganzen Jahr verkaufte.

http://www.citroen.de/citroen-markenwelt/aktuelles-und-events/neuer-citroen-c3-aircross-bereits-50.000-mal-verkauft.html

http://carsalesbase.com/european-car-sales-data/citroen/citroen-c3-picasso/

Offensichtlich kommt die Kombination aus kompakten Abmessungen und frischen Farben mit vernünftigen Motoren und einer einfachen Technik ohne Marotten zu akzeptablen Preisen an. Mich würde vielleicht der normale C3 mit einem Rolldach und großer Heckklappe noch mehr ansprechen, aber das sind Nuancen.

Gernot

bearbeitet von Gernot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vulcan

Citroën C3 Aircross gewinnt Autobest Award 2018

http://auto.oe24.at/thema/Auszeichnung-fuer-Citroen-C3-Aircross/321104927

Zitat

Der neue Citroën C3 Aircross Compact SUV wurde zum "AUTOBEST 2018 ", der europäischen Auszeichnung für das "Best Buy Car Europas 2018 ", gewählt. Mit insgesamt 1423 Punkten sicherte sich der C3 Aircross den ersten Platz mit komfortablen 121 Punkten gegenüber dem Opel Grandland X. Der VW T-Roc belegte mit insgesamt 1205 Punkten den dritten Platz. In der Gesamtwertung folgen Seat Ibiza, Ford Fiesta und Honda Civic.

https://translate.google.ch/translate?hl=de&sl=en&u=http://autobest.org/&prev=search

Interessanter Weise erhielt der Aircross auch vom deutschen Jurymitglied die höchste Punktezahl...

 

bearbeitet von Vulcan
Airbumps

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
raoul9000

Das pummelige Heck geht ja noch. Was mich wirklich stört sind die angedeuteten Unterfahrschütze hinten und vor. Sieht einfach nur hässlich aus und hat keine Funktion. Meinetwegen können sie das in einer XTR-Variante anbieten aber bitte nicht für die Palette. Ist leider der Zeitgeist, ich weiss...

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
phantomas

Vergleich Aircross mit der Konkurrenz - Mops mit Doppelkinn:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
raoul9000

Nach 2 Minuten raus... Okay, einiges gefällt auch mir am C3AC nicht (die Unfahrschütze z.B.).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vulcan

Was ist denn das für n`Scheiss?!

Wenn ein Fahrzeug ausschliesslich negativ auf das Design reduziert wird, kann man das wohl kaum als Test bezeichnen. Nun gut, das Ganze passt dafür zur blöden aufgetakelten Kuh mit den Porno Handschuhen...:P

Auwaja, wer genug Nerven hat, kann sich ja mal die Kommentare unter dem You Tube Clip antun...eieiei, VW Jünger sind ja an Dummheit kaum zu überbieten...

Zitat

Vielleicht sollte man mal überlegen, warum der VW Konzern in so gut wie jedem Test gewinnt? Die Materialien sind hochwertig, das Fahren macht Spaß, das Design ist super, das Preis/Leistungs Verhältnis stimmt in meinen Augen auch und und und... Vielleicht hat es VW einfach drauf und gewinnt deshalb nahezu jeden Vergleich.

Zitat

Ihr seid so dumm der VW ist einfach der Beste fertig! Das ist auch beim Tiguan so die Verkaufszahlen kommen nicht von irgendwo!

Ich gehe mal davon aus, dass der T-Kotz favoritisiert wurde...

bearbeitet von Vulcan
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
phantomas

Mit einem hat der Tester allerdings Recht, der T-Roc - so wie er da getestet wurde - spielt in einer anderen Klasse. Während die anderen vielleicht maximal 25000 € kosten, kommt der T-Roc auf knapp das Doppelte.

https://www.autoscout24.de/angebote/volkswagen-t-roc-sport-4motion-2-0-l-tsi-140-kw-190-ps-benzin-grau-4ffbbc38-2f27-4904-863a-dcd14db7f300?cldtidx=11

Ob die Kunden 20000 Euro mehr ausgeben wollen, um damit 2 Sekunden schneller um die Rundstrecke zu kommen (die man beim Einparken dann wieder verliert) weiss ich nicht. Ich finde bei solchen Autos wichtiger, dass man beim Crossland mindestens 5 Sprudelkisten mehr einladen kann als bei der Konkurrenz - der Aircross hat ja nochmals etwas mehr Kofferraum. Deswegen und wegen des höheren Einsteigens und Sitzens würde ich einen Crossover kaufen - das können weder der teure T-Roc noch der Sieger Arona bieten.

 

bearbeitet von phantomas
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz

Schaut euch mal den Elchtest des Seat Arona an... :)

So gehen "richtig geile Autos" um die Pylonen. Im Zweifelsfall schießt man mit der Karre den Wagen im Gegenverkehr ab. Das kann man dann mit dem Wissen machen, dass in dem Ding ja Premium aus Wolfsburg steckt...

Beste Grüße

Fred

  • Danke 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz

Bei Citroen sieht das so aus:

Viele Grüße

Fred

  • Danke 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
phantomas

Bei Caradisiac hat der Aircross 13 seiner Konkurrenten geschlagen - er fährt sich am besten(Conduite)  und ist 2. beim Budget.

http://www.caradisiac.com/maxi-comparatif-video-quel-est-le-meilleur-suv-urbain-du-marche-167651.htm

 

Récapitulatif des classements par thème

  Pratique Equipement Budget Conduite Nombre de points Classement général
Citroen C3 Aircross 8e 6e 2e ex aequo 1er 17 1er
Fiat 500X 6e 3e 14e 13e 36 11e
Ford Ecosport 10e 9e 13e 14e 46 14e
Honda HR-V 1er 13e 12e 11e 37 13e
Hyundai Kona 12e 10e 6e ex aequo 8e 36 11e
Kia Stonic 13e 4e 2e ex aequo 6e 25 4e
Mazda CX-3 11e 8e 9e 3e 31 9e
Nissan Juke 14e 2e 2e ex aequo 9e 27 5e
Opel Crossland X 3e 11e 5e 10e 29 7e
Peugeot 2008 7e 12e 9e ex aequo 5e 33 10e
Renault Captur 9e 5e 9e ex aequo 7e 30 8e
Seat Arona 4e 7e 6e ex aequo 2e 19 2e ex aequo
Suzuki Vitara 5e 1er 1er 12e 19 2e ex aequo
Volkswagen T-Roc 2e 14e 8e 4e 28 6e

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden